was wäre wenn der terroranschlag erfolg hätte?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von rafael007, 13. August 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. August 2006
    was wäre wohl passiert wenn sie die terroristen nicht erwischt hätten und 12 flugzeuge sich selber in die lust gejagt hätten über einer amerikanischen stadt? was wäre gewesen wenn es einen noch grösseren anschlag als den 11. september gewesen wäre? was wäre passiert wenn die flugzeuge unzählige amerikanische bürger in den tod gerissen hätte?

    würde da amerika nur zusehen und keinen gegenangriff starten? also ich denke wenn das alles passiert wäre dann hätte amerika und vorallem bush die geduld endgültig verloren! ich denke dann würde amerika nur noch mit bomben um sich werfen! die würden in all diesen ländern wie pakistan oder iran oder afghanistan nur noch bomben runterlassen und überhaupt keine rücksicht mehr nehmen!
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. August 2006
    Also wenn die ganzen Flugzeuge wirklich in die Luft gejagt werden würden, dann wär aber richtig was los. Es wären mehrere tausend menschen ums leben gekommen. Gut dass alles doch noch abgefangen wurde, ich will mir garnicht vorstellen was dann los wär wenn keiner was gemerkt hätte.


    mfg
    king_zheka
     
  4. #3 13. August 2006


    wenn bush das machen würde dann würde von anderen seiten angriffe auf usa starten.


    und man hat gesehen wie verherend die angriffe von afganistan iran ect sind ( twin towers)

    will bush das riskieren?


    aber eine sache interessiert mich immer noch aus welchem grund machen die das? hat amerika ihnen was getan?

    greetz karim
     
  5. #4 13. August 2006
    ist das jetzt sarkastisch gemeint oder wie meinst du das? es mag ja schon sein das amerika nicht immer toll zu diesen ländern war! aber das rechtfertigt noch lange nicht so ein atentat!!!! egal was amerika gemacht hat! und ausserdem waren das wichtige leute von amerika die diesen ländern was getan hat und nicht diese leute die dann umkommen! du kannst einen deutschen auch nicht dafür verantwortlich machen was hitler gemacht hat! genausowenig kannst du einen amerikaner dafür verantwortlich machen was bush diesen ländern antut! ich sage ja auch nicht irgendwie alle moslems sind terroristen oder sowas! weil das völlig falsch wäre!
     
  6. #5 13. August 2006
    Glaube kaum, dass die USA anfangen würde Länder zu bombardieren, in denen Terrorzellen operieren.
    Die USA wird nicht in der Lage sein, dem Problem mit Bomben herr zu werden. Dummerweise handelt es sich bei der ganzen Sache mit Al-Quaida etc. um einen asymmetrischen Krieg. Der Feind ist nur schwer lokalisierbar. Er operiert verdeckt innerhalb der Staatengemeinschaften. Einen Staat wird man nicht finden, mit dem man diese Anschläge in Verbindung setzen kann.
    Es mag Staaten geben, die teils mit den Zellen symphatisieren. Aber als Grund für einen Angriff seitens der USA wird und darf das nicht reichen.
    Hoffe du meinst nicht die Staaten Afghanistan und Iran selbst, die die Twin Towers zerstört haben, sondern viel mehr die Terrororganisationen, die innerhalb der Länder operieren.
    Ich denke Bush wird so ziemlich jedes Mittel recht sein, um die Bedrohung auszuschalten.
    Warum "die" das tun?
    Das ganze ist etwas komplex. Aber sagen wir mal so.
    Das westl. Weltbild fällt in vielen Religionen auf missfallen, da es ihrem Weltbild nicht entspricht. Man fühlt sich dort bedroht und unverstanden. Soziale Unterschiede fallen dabei zusätzlich ins Gewicht. Mal ganz abgesehen von sog. Hetzern , die die Menschen gegen den Westen aufhetzen. Das systematische "dumm halten" führt dazu, dass die Menschen dem ganzen Glauben schenken.
    Dann wäre da noch der Dschihad, der angeblich im Koran begründet wird und dazu aufruft alle anderen Religionen zu zerstören.
    Das ganze ist meiner Meinung nach ein gewollte Fehlinterpretation. Dort steht man solle seinen Glauben verbreiten und mit Gewalt schützen. Aber nicht zerstöre alle anderen. Aber wer hört schon auf solche Kleinigkeiten.

    Übrigens wird der Dschihad auch in deutschen Koranschulen in die Kinder getrichtert. Gab da mal so eine interessante Reportage von Stern TV (oder so). Die Bücher (für 6 Jährige) rufen dazu auf, alle Schweineesser und Christen zu töten. Das war total krass. Doch die Politik scheut sich (warum auch immer) diese Bücher zu verbieten.
     
  7. #6 14. August 2006
    Ich glaube nicht das es auf Relligion basiert das würde heissen das die echt sau dumm wären.
    Ich glaube viel mehr das sie eine art schuldigen im Westen sehen wen man die Länder so vergleicht ist es ziemlich erschreckend... die einen haben kaum Wasser zum überleben die anderen achten darauf das ihr Auto nicht so dreckig ist. Örgentwie ist es sogar verständlich ich will nicht sagen das wir an ihren lebenbedürfnisen schuldig sind genau so wenig wie sie selber nur wir könnten mehr dran ändern als sie selbst und das nicht nur mit Spenden.

    Ich glaube auch nicht das örgent ein Terrorist aufs töten heiss ist ich glaube mehr das sie ein zeichen setzen und diese toten als Kriegsopfer ansehen wie Bush die tausend kinder im Irak.



    Was Passiert wäre:
    Naja was sollte grossartig passieren was häten amis tun können wie schon gesagt die länder sind es ja nicht nur Terrorzellen und dafür bomben zu benutzen wäre krank und ziemlich schlecht für Bush.
    Vll häten sie gesagt das sie nochmehr die flughäfen kontrolllieren und bla bla bla...
     
  8. #7 14. August 2006
    Mich hätte ehrlich interessiert was die Attentäter mit den Dingern angestellt hätten.

    Die USA hat in der letzten Zeit derartige "Probleme", die können sich ein wildes mit Bomben um sich werfen nicht mehr leisten. Was wollen die machen? Die ganze Welt bombadieren? Dann wären wieder mal einen Schritt in Richtung "Zukunft" geschritten...

    MfG
    Sarkoth
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - wäre wenn terroranschlag
  1. Antworten:
    146
    Aufrufe:
    9.004
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.976
  3. [Spiel] Was wäre wenn

    Bruckl , 3. September 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    776
  4. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    849
  5. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    1.101