Washington wusste, dass Irak keine Atomwaffen hat

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von nanuk, 22. April 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. April 2006
    Die US-Regierung hat nach Angaben eines ehemaligen Mitarbeiters des Geheimdienstes CIA vor dem Einmarsch in den Irak gewusst, dass die Regierung von Saddam Hussein über keine Massenvernichtungswaffen verfügte. Die CIA habe verlässliche Erkenntnisse weitergeleitet, dass es im Irak solche Waffen nicht gegeben habe, sagte der ehemalige CIA-Mitarbeiter Tyler Drumheller dem Fernsehsender CBS in einem Interview, das am Sonntagabend ausgestrahlt werden soll.

    Die im Weißen Haus mit der Vorbereitung des Krieges befassten Mitarbeiter hätten davon jedoch nichts wissen wollen, sondern gezielt nur die Informationen ausgewertet, die in ihre Kriegsstrategie gepasst hätten. "Sie sagten, es geht hier nicht mehr um Geheimdienstarbeit, sondern um einen Regimewechsel", zitiert CBS den Mitarbeiter. Die angebliche Existenz von Massenvernichtungswaffen im Irak hatte der Regierung von US-Präsident George W. Bush als Begründung für ihren Einmarsch im April 2003 gedient.

    Weiterer CIA-Agent: Regierung missbrauchte GeheimdienstDrumheller war vor dem Krieg Verbindungsoffizier in Europa. Er ist bereits der zweite ranghohe Ex-CIA-Mitarbeiter, der Washington vorwirft, Geheimdiensterkenntnisse selektiv ausgewertet zu haben, um den Einmarsch zu begründen. Der ehemalige CIA-Beauftragte für den Nahen Osten und Südasien, Paul Pillar, hatte in der März-Ausgabe der Zeitschrift "Foreign Affairs" die US-Regierung angeklagt, diese hätten die Arbeit der Geheimdienste "missbraucht, um bereits getroffene Entscheidungen öffentlich zu rechtfertigen."

    CIA entlässt Offizier wegen Infos für Washington PostDer CIA entließ unterdessen einen weiteren Mitarbeiter wegen der Weitergabe von Informationen. Angeblich sollen diese Informationen zu einem Bericht der Zeitung "Washington Post" über angebliche heimliche CIA-Gefängnisse in Osteuropa beigetragen haben. Der Bericht hatte für erheblichen Wirbel gesorgt. Der Offizier habe zugegeben, nicht genehmigte Gespräche mit den Medien geführt zu haben, sagte eine CIA-Sprecherin. In diesen Gesprächen habe er auch geheime Informationen weiter gegeben haben.


    Quelle: Klick mich
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. April 2006
    Oh man, die USA schaffen es immer wieder, die ganze Welt zu verarschen..
    Ich bleibe bei meiner Theorie, dass sie nur wegen den Öl-Reserven in den Irak eingefallen sind..

    *peace*
     
  4. #3 23. April 2006
    Also sry, aber wer bitteschön hat das damals geglaubt??
    War doch jedem klar, dass Bush da selber nicht dran geglaubt hat.^^

    Aber haben sie das nicht schon lange "zugegeben", dass alles
    gefaked war? Dass die "Beweise" Fälschungen waren,
    kam doch auch schon vor längerer Zeit raus.. ?(
     
  5. #4 23. April 2006
    hmm wie haben die das den geschafft??
    Ja das denke ich auch @RhyminSimon immerhin ist Erdöl nicht billig und die Vorräte halten auch nicht mehr ewig

    Gruß
    DarK-WolF
     
  6. #5 23. April 2006
    Den USA geht es ja darum möglichst wenig Öl aus dem eigenen Land zu verschwenden, deshalb braucht man das Öl der anderen Länder. Wenn man das dann nicht so einfach bekommt dann greift man halt schon mal das Land ein was am einfachsten zum einnehmen ist. Die neue Regierung im Irak wird 100% pro USA und Bush eingestellt sein und ihn mit Öl nur so überschütten X(
     
  7. #6 23. April 2006
    Bush hat seine Hände überall, doch immer stellt er sich auf die "gute" seite. das schlimme daran is, dass es die Leute ihm abnehmen.
    Mit den Anschläge im September 2000, da bin ich mir sicher, hat er auch was mit zu tun gehabt.
    Im Irak war er nur aufs Öl aus.
    Mal sehen was er jetzt mit dem Iran anstellen möchte?!
    Ich frage mich wie blind die Menschen sind, die ihn wiedergewählt haben?!
     
  8. #7 23. April 2006
    mal schaun, was sie als vorwand nutzen um den iran einzustampfen.
    aber der präsident vom iran (name grad entfallen) liefert cowboy bush schon einen konflikt frei-haus.
    mit seiner provokanten art, macht er bush doch schon rasend.

    mal schaun, wann die ersten bomber fliegen.
    hoffentlich nie!!!

    *peace-out*
     
  9. #8 23. April 2006
    Aja...hat Bush vorher kein Öl aus dem Irak gekriegt?
    Kriegt Bush kein Öl aus dem Iran?
    Doch er kriegt. Die Iraner haben auch schon gesagt, dass der Atom-Konflikt
    keine Auswirkungen auf die Öl-Lieferungen haben wird. (Sie brauchen eben das Geld)

    Also ist das totaler Quatsch. Bush kann ja nicht voraussagen wie die Regierung im Irak aussehen
    wird, da die jetzt vom Volk gewählt wird. Ob ihm die irakische Regierung letztendlich freundlich
    oder feindlich geneigt sein wird, kann er nicht ahnen (höchstens er wäre Hellseher)
     
  10. #9 23. April 2006
    naja im iran sind radikale fundamentalisten an der macht... das ist shcon bissl problematischer aber ich glaube auch das bush solche dinge als vorwand benutzt um amerika zu bereichern... man müsste mal ds geld das die USA in waffen steckt für soziale zwecke nutzen dan wäre die usa ein paradies
     
  11. #10 24. April 2006
    Mann hats ja geahnt, das der Irak keine Massenvernichtungswaffen hat, darum fand ich es gut das Schröder sich gegen Bush gestellt hat und nicht wie Frau Merkel die zu Bush gehalten hat.
    Hoffentlich kapieren die Amerikaner endlich das Bush weg muss bevor er noch weitere Kriege führt.
     
  12. #11 24. April 2006
    Ihr deutsche glaubt doch auch immer an die Amerikaner und haltet zu den Amerikanern!
    Also tut jetzt nicht so als ob die Iraker euch leid tun!

    Ich hasse Amerika und werde das weiterhin tun!
    Lösung=Amerika bombadieren, aber das macht ja keiner, alle sind wie sklaven hinter usa. X(
     
  13. #12 24. April 2006
    Schon! Wir deutsche sind deshalb auch in den Irak einmaschiert.
    Wie war noch mal die Rolle der Türkei und die Rolle Deutschlands im Irak-Krieg? ?(

    Aja und warum hasst du Amerika?

    Warum sollte man Amerika denn bombadieren? Weil du Amerika hasst? Oder weil es dir nicht passt,
    dass Amerika nun mal die einzige verbleibende Supermacht ist?
     
  14. #13 24. April 2006
    atomwaffen?!

    haben die nich nach biologischen und chemieschen waffen gesucht?!
     
  15. #14 24. April 2006

    Klar haben die auch vor dem Krieg das Öl von den Irakern gekriegt. Außerdem musste der Irak das Öl nicht unebdingt an die Amis verkaufen. ;) . Wer weiß wielange die Quelle für die Amis noch offen stand?
    Ja komisch die Iraner haben doch gedroht den Hahn zu zudrehen, oder liege ich da falsch?
     
  16. #15 24. April 2006
    Also dass das mit den Atomwaffen nur eine Ausrede war, ist ja klar!

    Bin gespannt, was die sich für den Irankrieg einfallen lassen, bin zu 100% überzeugt dass die Amis dort auch einfallen.
     
  17. #16 25. April 2006
    War zwar schon damals klar dass das nicht der wahre Grund für den Einmarsch in den Irak war. Der warhe Grund war, ist und bleibt das liebe Öl. Die Art der Kriege haben sich einfach geändert. Die Unterdrückten machen Terroranschläge und die Weltmacht festigt ihre Position in dem es um die letzten Reserven des Öls kämpft.
    Für George W. Bush war es natürlich gerade zu einladend das man die Massenvernichtungswaffen in den Vordergrund stellte, so konnte er drei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Er konnte das Öl an sich reisen, Saddam beseitigen und gefangen nehmen und zu guter letzt die Schlappe seines Vater aus dem Golf Krieg rächen. Is doch alles in allem wunderbar für ihn gelaufen...

    ...8)
     
  18. #17 25. April 2006

    Ich hau mich echt weg wenn ich so was lese!?

    HaHa Ist dein vater ein fundamentalist? Und hat dir dein Vater den Christenhass wo wie den USAhass mit dem Gürtel mit der großen Schnalle eingeprügelt!?

    Ne wenn ich so was lese bekomm ich nen echten hass gegen euch! Ihr seit echt die intolerantesten Menschen der Welt!!! Ihr steinigt Mädels, weil sie zu hübsch für den Koran sind!? Ihr habt doch keinen Plan vom Koran, nur lächerlich seit ihr...
     
  19. #18 26. April 2006

    OMG sowas von offtopic, das ist so unnormal wie man so offtopic werden kann.

    Naja b2t:
    Also wer da dran geglaubt hat das die Iraker Geld für ABC-Waffen ausgeben. :) Hab ich nur ein dickes grinsen übrig. Ich will nicht wissen was noch alles von den Amis versteckt wird.
     
  20. #19 26. April 2006
    @CaptainKalle
    Ich mag keine Amerikaner heißt schon lange nicht dass ich keine deutsche mag!
    Ich habe hunderte deutsche Freunde und mag die genauso wie alle anderen!

    Wie soll ich denn einen mögen der ein Land "ausversehen" bombadiert???
    Also ich mag die nicht! sondern hasse die als einziger dieser Welt!

    Die jenigen die ich mag sind eigentlich deutsche NUR weil ich hier deutsche Freunde habe und hier lebe.
    Ihr seit höflich und ordentlich, aber manche sind für mich Ausländerhasser. Diese "manche" werden leider immer mehr :(

    Wir Moslems werden bombadiert und sind immer noch schuld ?(

    Und das mit dem Koran ist deswegen so weil wir uns 100%sicher sind dass es einen Gott gibt! sonst würden wir nichts dafür machen! Es gibt für uns viele beweise, aber ihr glaubt uns NIE UND NIEMALS!
    Direkt schon beim erzählen blockt ihr uns schon ab.
    Wir glauben daran und der Rest ist für uns Müll. Für euch ist unsere sachen müll was auch normal ist.
    Aber viele Christen sind nur noch angewblich Christen, ihr macht soviele sachen die unchristlich sind.
    Das wollt ihr von uns auch, aber viele von uns bleiben moslemisch weil die überzeugt sind dass das richtig ist.
    Wenn ihr an nichts glaubt ist uns völlig egal. Wir wollen nur dass ihr uns in ruhe lässt mit unseren sachen!

    Und beschimpfen lassen wir unsere sachen auch nicht das können wir nicht tollerieren, WEIL wir sind uns sicher dass der Islam richtig ist! 1000de beweise die NICHT in die öffentlichkeit gebracht werden!
     
  21. #20 26. April 2006
    also ich bin in garkeiner kirche und finde das auch gut !
    Ich höre immer, dass wir euch tolerieren sollen und so aber was haltet ihr von TOLERANZ ??
    Wenn ich dann was von Ehrenmorden höre oder das jemand sterben soll weil er zum christentum wechselt dann denk ich mir schon, dass da was net stimmt !!!!!
    UND IHR WOLLT UNS WAS VON TOLERANZ ERZÄHLEN ????????
     
  22. #21 26. April 2006

    OMG Leute ist das Offtopic trifft euch irgendwo und klärt es da hier geht es nicht um Glauben sondern um die falsche Art und Weise und Gründe die Leute dazu bewegen Kriege zu führen. Und das ein Kriegverbrecher (Bush) frei rumläuft und das mächtigste Land der Welt führt.
     
  23. #22 26. April 2006
    hab den sowieso noch nie geglaubt jetzt wolln se auch noch in den iran sorry aber ich glaub der is krieggeil
     
  24. #23 26. April 2006
    Das war ja klar ich hab mir sowieso schon immer gedacht das die nur wegen den entdekten Olvorkommen da eingefallen sind. Und der Irak wusste das genauso dehalb haben die doch unzählige Quellen angezündet :rolleyes: so kann man die Rohstoffe auch verschwenden X( und das die Ammis (besser gesagt Bush) nur auf den eigenen Vorteil aus sind is wohl auch jedem klar...


    mfg Mexx
     
  25. #24 26. April 2006
    War natürlich nur ein Vorwand von Bush die Ölreserven zu "plündern"...
    Was ist das für eine Welt in der es um den Kampf um die Rohstoffe geht, ich bin zwar der Meinung, dass es richtig war dort einzumarschieren, wegen der Diktatur und Sadam Hussein, aber diesen Vorwand zu benutzen und sich dann das Öl zu schnappen? Das selbe passiert jetzt mit dem Iran danach *** und danach ****!!!!
    FU** BUSH!
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce