Wasserkühlung für Thermaltake Armor Junior

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von [=Snake=], 2. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2008
    Hallo zusammen,
    ich überlege mir ne Wakü in mein genanntes Case zu bauen. Jedoch würde ich gerne eins haben das intern arbeitet, also das ich nix neben das case oder so stellen muss.

    Hättet ihr das was gutes das ich einbauen kann und trotzdem leistungsstark ist?
    wäre über jeden vorschalg dankbar.

    zu kühlen wäre ne Geforce 8800GTS und nen c2d e6420 (geoced)

    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. März 2008
    AW: Wasserkühlung für Thermaltake Armor Junior

    das hier is dein gehäuse nich das ich hier was falsches sage
    gehäuse??
    Caseking.de » » Thermaltake Armor Junior Midi-Tower VC3000BWS - black Window

    wenn ja sieht das echt nen bissl eng aus.
    intern wird da echt schwierig weil die pumpe, der radiator und eventuell nen ausgleichtsbehälter nötig sind. und damit sich ne wakü auch lohnt sollte es mind ein radiator mit 2x120mm lüfter sein also nen 240er und da sehe ich echt keinen platz drin.
    also ich würde dir bei dem gehäuse nich zu einer internen raten.
    aber warte ma bis noch andere geschrieben haben
     
  4. #3 2. März 2008
    AW: Wasserkühlung für Thermaltake Armor Junior

    jup das ist es. ok dann warten wir noch bis andere was geschrieben haben :)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wasserkühlung Thermaltake Armor
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    767
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    907
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.316
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    632
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    688