Wasserkühlung --- Ja?/Nein? --- Welche ?--- Preis/Leistung ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von m0rbert, 16. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2006
    Hi !

    Will mir ne Wasserkühlung kaufen, weiss aber nicht welche ...
    Hab nen P4 Sockel 478...
    Was für erfahrungen habt ihr mit eurer Wasserkühlung ...
    Seid ihr zufrieden ?
    Empfehlungen ?? Kauftipps ??

    greez m0rbert
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Februar 2006
    ja die wasserkühlung :) ist ein umfangreiches thema

    am besten machst du dich hier schlau Link

    auf anhieb ist natürlich die temperatur ein vorteil, das wiederum verlängert die lebensdauer der hardware da sie eben mit niedrigen temperaturen betrieben wird, wenn einem die lebensdauer egal ist, ist die wakü ein sehr gut geeigentes mittel um hardware zu ocen, das bringt natürlich mehr leistung, jedoch wird die lebensdauer dadurch wieder verkürzt

    der größte nachteil ist wohl das transportieren solch eines systems denn wenn man ein "lan-gänger" ist, ist das schon gefährlich, es muss schon alles gesichert/dicht sein sonst kann das ins auge gehen, im schlimmsten fall musst du sie sogar ausbauen, aber ich denke mal da gibt es inzwischen auch ganz akzeptable lösung

    zu guter letzt schließ ich mich der informationssuche mal an, denn bin mit waküs nicht so vertraut

    (wer !!richtig!! ahnung von waküs hatt soll mir bitte eine pn schreiben, will ebenfalls auf ne wakü umsteigen, will alles gekühlt haben(ausser nb, geht leider nicht), mein system besteht aus einem A64 4000+ bzw. FX-60 demnächst(also soll die leistung der wakü kompatibel sein), und einer X1900 XTX, die wakü soll extrem leistungstark sein, ich hoffe einer kann mir gute tipps geben)
     
  4. #3 16. Februar 2006
    Guten Tag,
    ich denke ich kann dazu was sagen.
    Also @morbert: Kauf dir am besten kein Fertigsystem kaufen sondern die Teile zusammensuchen und für gute Leistung auslegen. Es wäre ganz nützlich wenn du einen Preisrahmen angeben würdest dann könnte ich dir vll noch en paar Tipps geben.
    @Thomasr: Klar die Temperatur ist der Hammer bei so einem Teil und mit den aktuellen Anschlusssystemen ist auch ein Gang auf die Lan kein Problem mehr. Ich hab bei mir alles selbst zusammengestellt und auch alles passend eingebaut. Man sollte für ein selbst zusammengestelltes Waküsys recht begabt sein was den handwerklichen Bereich angeht(nur als allgemeinen Tip), ansonsten vernichtet man wahrscheinlich nicht nur sein Gehaäuse sondern kann auch noch die Hardware in Gefahr bringen.
    So das reicht erst mal:
    Wenn ihr noch Fragen habt schickt mir ne PN.
    MfG
     
  5. #4 16. Februar 2006
    Hmmm...

    das mit dem handwerklich begabt stimmt schon, dass sollte man schon sein.

    ich habe bei nem freund beim einbau geholfen aber meine eigene meinung dazu ist eher, dass es zu teuer ist und man mit paar geschickt angebrachten kühlern sein pc auch am leben erhält.


    da muss man schon wissen ob man das wirklich brauch.


    mfg
     
  6. #5 16. Februar 2006
    Ich an deiner Stelle würde in ein Geschäft gehen und mir die dort individuell zusammen stellen lassen.
    Denn, wenn ein Teil nicht richtig passt, o.ä., kann es passieren, dass es undicht wird und dann ist der Pc schrott. Außerdem ist die ziemlich teuer und muss regelmäßig gewartet und nachgefüllt werden. Wenn du dir neue Hardware reinschreaubst oder alte ersätzt, kann es ziemlich schnell probleme, wie schlechte Kühlung, undicht Stellen, o.ä. geben. Deshalb bevorzuge ich die alten Lüfter, die zwar nicht so lange halten, aber flexiebler und robuster sind.
     
  7. #6 16. Februar 2006
    @huehnchen: Das stimmt vll aber es ist ganz sicher nicht so dass du die Wakü als warten und nachfüllen musst. In einem geschlossenen System gibt es nur durch die Schläuche einen minimalen Verlust!! Und was willst du da warten?? Vll nen Kühler?? Die Pumpen haben eigentlich alle eine Keramiklagerung und halten sogar 3-4 Tage Trockenlauf aus(zwar unsinnig aber sie halten es aus).
    MfG
     
  8. #7 16. Februar 2006
    Also ich hab ne Moddingpage und musste mich damit auch zwangsläuftig beschäftigen, aber ich denke und hab mich auch dann gegen die wakü entschieden, weil gute lüfterkühler auch sehr gute ergebnisse bringen und auch net alzu laut sind... die wäre dann so laut wie die lüfter vom radiator und ich bin ein LüKühler ^^

    Aber Wakü hat schon was an style aber beleuchtet lükü's auch naja jeder seine sache nur wakü is halt recht teuer wenn man ne gute möchte.

    MFG

    F3L1X
     
  9. #8 17. Februar 2006
    @Metger und alle

    Also die Preisgrenze die ich mir gesetz habe ist so bei 150 - 200 €

    greez m0rbert
     
  10. #9 17. Februar 2006
    Moin...
    Ich hab eine Wasserkühlung und bereue es 400 € dafür ausgegeben zu haben.
    Brauchste echt nicht. Bei manchen Spielen und Anwendungen kriegste sogar richtige Prob. mit der Übertaktung des Prozessors oder der graka.
    Mein Tip...
    Spar dir das Geld, wirst dich nachher nur ärgern..
     
  11. #10 17. Februar 2006
    @Sandgeist: Er wird ja wohl wissen was er will wenn er nun eine Wasserkühlung haben will und davon bin ich ausgegangen, dann wird er sich nachher nicht ärgern. Ich ärgere mich auch nicht!! Ich wohne direkt unter dem Dach und im Sommer hab ich regelmäsig 30Grad. Mit meiner alten Lukü war ich da unzufrieden und hab mich geärgert dass ich grad nen Lüfter für 20 Euro gekauft habe, der eigentlich nur die heiße Luft umwälzt!! Letztendlich ist das alles seine eigene Entscheidung!!
    @Morbert: Ich stell wenn ich Zeit hab noch einen Vorschlag für dich zusammen muss aber jetzt zu nem Geburtstag.
     
  12. #11 17. Februar 2006
    ALso ich hab keine Wasserkühlung und brauche die auch meiner Meinung nach nicht.
    Ist eigentlich viel zu teuer für das was geboten wird, nämlich ein bisschen wasser in ein paar SChläuchen.
    Das gleiche ergebniss kriegst du genauso mit herkömmlichen guten Lüftern hin!
     
  13. #12 17. Februar 2006
    Sieht ganz nett aus Wasserkühlung aber ich find das viel zu teuer. Normale Lüfter kann man auch Modden ;-) dann sieht das auch gut aus:D
     
  14. #13 17. Februar 2006
    @Metzger

    Ok danke dann mach das mal, dass ich so in etwa ne Idee hab...
    Will auf jeden Fall:

    Prozessor -- P4 Sockel 478
    Graka -- Ati Radeon 9800 Pro

    gekühlt haben ... vll Ram noch.


    thx greez m0rbert kriegst auch in jedem fall ne 10^^ is klar
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wasserkühlung Preis Leistung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    665
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    774
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.181
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    537
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.705