Wasserkühlung

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von 50_Cent, 12. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2006
    Hi @ all wollte mir ne wakü zulegen

    nun mein problem ich hab leider null ahnung davon welche gut ist.

    ich wollte eiegntlich ne externe pumpe und nen externen radiator wenn möglich ein radiator der keine lüfter benötigt.

    kann mir da einer ein beispiel machen was da zu empfehlen wäre?

    preis ca 150 € maximal 200 €.


    mfg 50_Cent
     

  2. Anzeige
  3. #3 12. Juli 2006
    Kannste dir teilweise auch selbst basteln. Hab nen Radiator aus nem alten Opel ;)
    Hab mir auch mal Kühler fräsen lassen, leider ist mein Projekt aus Mangel an Interesse zwischendrin untergegangen.

    Über Eheim-Pumpen geht sowieso nichts drüber. Glaub die Nummern waren einmal 1046 für den normalen Gebrauch und dann noch 1250 für mehr Power. Eine von beiden hatte glaub ich ne Macke und hat komische Geraeusche von sich gegeben. Außerdem konnte man glaub ich die kleine direkt an nen Kabel vom NT anschließen. Naja gib einfach mal bei google was zu dem Thema ein, da gabs schon früher zig tausende Tutorials.
     
  4. #4 12. Juli 2006
    poste mal deine systemconfig. und soll es nur für die cpu oder soll es komplett sein?


    mfg
     
  5. #5 12. Juli 2006
    genau ! und sag was du für ein tower hast !
     
  6. #6 13. Juli 2006
    es gibt ja schon manchmal recht günstige komplett wakü systeme,die in deinem angegebenen preislimit liegen,aber da muss dann auch wie von just me schon erwähnt,zwischen midi tower&big tower unterscheiden ;)
     
  7. #7 13. Juli 2006
    Also
    ich hole mir nen neuen tower denke mal einen von Chieftec. Einen Midi tower.
    Mein Sys ist ein:
    3700+
    x1800xt
    die beide wc werden sollen.
    auf der graka weiß ich nicht ob man da lieber eins nur für die gpu nehmen sollte und auf den ram kleine alukühlkörper befestigen sollte. oder ob man ne lösung holen sollte die beides auf einmal kühlt. dementsprechend größer ist.
     
  8. #8 13. Juli 2006
    für max. 200€ bekommst du eigentlich nicht mehr als das :


    x1800xt-kühler : 60€

    Klick


    Set (cpukühler , radi ,pumpe schläuche also alles) : 145€

    Klick


    -------------------

    205€

    mehr bekommt man nicht für ~ 200€


    ich hoffe ich konnte dir helfen !



    mfg
     
  9. #9 13. Juli 2006
    Einen Tripple Radi sollteste dann aber Aktiv Kühlen.
    Für eine passive Kühlung sind Radiatoren ab dieser Größe erst gedacht: Klick mich
    Zu den Ram Headspreadern, die sind nur aus optischen Gründen drauf. Einen Kühlvorteil bringen die nicht. Um den Ram gut zu Kühlen solltest du einen Lüfter drüber montieren.
    Ne Frage willst du übertakten? Oder warum eine WaKü?
     
  10. #10 13. Juli 2006
    vorrest hab nicht vor zu übertakten aber alleine schon die x1800xt wird beim zocken über 80° heiß und der lüfter ist derbe laut deswegen. das ist eigentlich mein hauptgrund. und nen andren lüfter will ich nicht draufschrauben da ja immernoch das "lüfterräusch" da wäre. die wakü wäre die leiseste lösung
     
  11. #11 13. Juli 2006
    dieser triple radi ist aktiv gekühlt ! da sind doch 3 lüfter dabei !
     
  12. #12 13. Juli 2006
    @just me: hat ich nicht gesehen, aber ging ja auch eher dadrum, dass du er für so n passiven Radiator ordentlich was bezahlen muss.

    @50 Cent: Ich kenne mich mit WaKüs net so super aus, aber wenn du eine leise WaKü willst, dann kostet das auch einiges. Siehe zB der passive Radiator, ne leise Pumpe, die dann am besten noch entkoppeln.
    Da würde ich mir lieber leise Lüfter für meine Hardware kaufen, was erstens billiger kommt und zweitens auch nicht so viel Aufwand mit sich bringt.
     
  13. #13 14. Juli 2006
    Die externen Waküs von Thermaltake finde ich cool, diese kosten nur max 200€ und sehen auch noch geil aus. guck doch mal bei modding seiten wie caseking,de
     
  14. #14 14. Juli 2006
    mh würde mich ma umschauen oda ma in pc-läden nachfragen....mh ich würde es selber net hin bekommen....
    denke ist auch net so einfach....mhh erkundige dich mal auf beiden seiten was einfacher is un die billigere variante...


    mfg
    marc
     
  15. #15 14. Juli 2006
    *hust*

    Aqua Computer Homepage - Home

    Bei Radiatoren gibt´s keinen großen Unterschied, hauptsache Kupferrohre und gezackte Lamellen um die Oberfläche zu vergrößern, aber die Kühler von Alphacool können aus Kühltenischen und Strömungstechnischen Gründen mit Aqua-Computer nicht mithalten!

    Wobei man sagen muss, das man bei Aqua-Computer nicht unbedingt billig wegkommt, dort kriegt man aber auch ordentliche Made in Germany Qualität die vorher in unzähligen Test auf Funktionalität getestet wird. Ich kenn genügend Leute mit billig Waküs wo´s dann irgendwelche Probleme gab, z.b. das Plexiglas gesprungen usw ...

    Das gute Wakü-Konzept von Aqua-Computer sieht man auch an den Sachen herum, neben einer funktionierenden 12Volt Pumpe (Nicht so wie Innovatek) auch ne geile Lüftersteuerung incl. Temperatursensoren, Pumpesteuerung, Led + Steuerung, Durchflußsensor usw.

    P.S. Der Shop ist :poop: strukturiert aber sonst ist Aqua-Computer geil.

    Edit: Noch sonen kleiner Satz am Rande, du solltest dir auch ne Verbinder-Art raussuchen, entweder PnC/Festo/Legris oder normale Verschraubungen, aber aufjedenfall 8/6mm Schläuche, den ein größerer Schlauchdurchmesser bringt nix, genauso wie ein Ausgelichbehälter wo mehrere Liter reinpassen.

    Ich persöhnlich bevorzuge PnC Anschlüße (diese mit dem schwarzen Ring), Schlauch einfach tief reinstecken und beim lösen den schwarzen Ring nach unten drücken, einige behaupten zwar das diese auslaufen würde, aber wenn man den Schlauch richtig reindrückt halten diese auch, deshalb werden sie auch in Pneumatischen und hydraulischen Anlagen in der Industrie eingesetzt. Der einzgiste Nachteil von denen ist ein realtiv großer Wendekreis, also lieber mal nen Winkel verwenden damit der Schlauch nicht knicken tuht.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wasserkühlung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    661
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    770
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.159
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    533
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    580