Wc3 Ports freigeben Teledate Router 530

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von benni2314, 25. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Moin,
    Ich weiß es gibt viele threads zu diesem Thema
    aba Ich krieg es net hin bei meinem Teledata Router die Ports einzustellen
    ich hab die ports
    6111 6119 4000 4000 TCP
    und
    6111 6119 4000 4000 UDP
    Freigegeben hat aba net geklappt
    Danach hab ich versucht die Ports 6112 6112 freizugeben was auch zu keinem ergebniss geführt hat .

    Das Interface sieht so aus:
    portfreigabehz0.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img208/8886/portfreigabehz0.jpg}

    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet
    Danke schonmal im vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Oktober 2006
    AW: Wc3 Ports freigeben Teledate Router 530

    Hey ,
    du solltest vllcht ma im Hauptmenu gucken welcher Port das Spiel benutzen soll .
    Vielleicht findest du ja dann den Fehler :)

    mfg derw0olf
     
  4. #3 25. Oktober 2006
    AW: Wc3 Ports freigeben Teledate Router 530

    Genau, im Hauptmenü kannst du dir denn Port einstellen welcher WC3 benutzen soll. Vielleicht ist es bei dir nicht der Standard port ...
    mfg
     
  5. #4 25. Oktober 2006
    AW: Wc3 Ports freigeben Teledate Router 530

    Bei mir steht dort als Port

    6112

    Klappt net -.-

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte

    ty
     
  6. #5 25. Oktober 2006
    AW: Wc3 Ports freigeben Teledate Router 530

    Also ganz einfach. Du musst nur 2 Ports freigeben. Einmal den Port 4000 UDP und den Port 6112 TCP.
    So den gibste als erstes mal in deiner Routerfirewall frei ( falls du da eine drin ist ). Als nächstes gibst du die 2 Ports in allen anderen Programmen frei, welche diese 2 Ports blocken könnte ( andere firewalls Norton , Mc Afee usw.) So dann versuchst du es einmal. Sollte es nicht gehen , dann musst du die 2 Ports noch auf deinen PC weiterleiten ( Stichpunkt portforwarding). Wenn du das nicht hinbekommst suche ich mal eine Anleitung.

    Soweit also nochmal zusammenfassend.
    1. In allen Firewalls die Ports freigeben. ( xp firewall gibts auch noch =) )
    2. Ports weiterleiten. (war damals mein Problem).
    3. Router neustarten.
    4. Viel Spaß haben .

    So das wars von mir.

    Hier noch ein Link von Blizzard : Battle.net Support
     
  7. #6 25. Oktober 2006
    AW: Wc3 Ports freigeben Teledate Router 530

    ich habs hingekriegt
    sauba danke
    bewertungen sind raus
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wc3 Ports freigeben
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    784
  2. [PC] WC3 game hosten, ports!?

    trelker , 21. Oktober 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.055
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    756
  4. Wc3 Ports freigeben?

    RayDox , 27. Februar 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    4.092
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.714