Webseite hacken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von extreme2k4, 6. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Oktober 2005
    Hallo,

    ich würde gerne mal von ner Freundin die Webseite hacken und mal die index.html verändern, bloß zum Spaß :).

    Problem: Ihre Dateien liegen auf nem Server von Arcor, jetzt wär meine Frage, ist es zu gefährlich, in diesem Fall mit Acess Diver ranzugehen oder kennt ihr vielleicht ne Alternative, wie ich an ihr Passwort rankommen?

    Danke im Voraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Oktober 2005
    Also Infos wären hübsch, ist es ein cms, html oder php Dateien ?
    Dann würde ich mal standart PW's probieren, also Name/Geburtsdatum usw. :)
     
  4. #3 6. Oktober 2005
    frag sie doch einfach danach -.-

    ne, mal im ernst... was soll dir das bringen? nur so zum spaß... danach isse vllt nich mehr ne freundin von dir...

    ich find das einfach nur doof...

    mfg Racer
     
  5. #4 6. Oktober 2005
    würde es auch sein lassen, gibt nur probleme, meistens..


    hatte mal von ner freundin den hotmail acc geklaut durch die geheime frage, aber daraus hab ich was gelernt, nie mehr was von leuten hacken die man nicht verlieren will!!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...