Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von N00B91, 20. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    Gomez und Meira bleiben
    Glasgow - Sportdirektor Horst Heldt vom VfB Stuttgart hat ausgeschlossen, dass die von Juventus Turin umworbenen Mario Gomez und Fernando Meira in der Winterpause den deutschen Meister verlassen dürfen.

    "Das können wir so festhalten. Sie dürfen nicht wechseln. Und sie wollen nicht wechseln", sagte er in einem Interview der Tageszeitung "Die Welt".

    Der italienische Top-Klub hatte die beiden Nationalspieler im Sommer ohne die vorgeschriebene Anfrage bei ihrem Verein abwerben wollen. Heldt schaltete damals die FIFA ein. Juventus hatte sich daraufhin direkt an den VfB gerichtet, der ein vorgeschlagenes Treffen jedoch abgelehnt hat.

    "Ich bin mir aber sicher, dass über andere Kanäle weiter versucht wird, an unseren Spielern zu graben", sagte der 37 Jahre alte Ex-Profi. Wegen der geschlossenen Transferliste herrsche jetzt bis Ende Dezember aber erst einmal Ruhe. "Ich rechne aber spätestens dann mit der nächsten Offensive und im Sommer mit einer weiteren."

    Wechsel sind unvermeidbar
    Heldt berichtete von einigen sehr lukrativen Anfragen großer Klubs nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft. "Diesmal konnten wir die Mannschaft halten, aber es ist illusorisch zu glauben, dass dieser Kader noch fünf Jahre zusammenbleiben wird."

    Ziel sei natürlich, die besten Spieler so lange wie möglich zu halten. "Vertraglich haben wir das in den meisten Fällen geregelt. Trotzdem wird es zu Wechseln kommen, auch ein Klub wie Arsenal kann ja nicht jeden Spieler halten", sagte der Manager.

    Aber auch bei einem Verlust von ein, zwei Akteuren werde beim VfB "nicht alles zusammenbrechen".


    Ich finde es auch als Bayernfan gut das solche Spieler in der Bundesliga bleiben!und ihr?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Hast du auch ne Quelle???

    Ich finds auch gut, da die Bundesliga solch gute Spieler braucht! Meira ist sowieso einer der besten Verteidiger in der Bundesliga, villeicht auch einer der besten in der Welt! Schade nur, dass er gestern den Elfmeter verschuldete! Gomez sollte unbedingt noch bei Stuttgart beliben, da er bei Top Vereinen wahrscheinlich sowieso nur als Joker eingestezt wird! Genau wie Podolski bei bayern!
     
  4. #3 20. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Ja hab ich, sport1.de, da findet man eigentlich immer gute und zuverlässige Quellen!
     
  5. #4 20. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Natürlich finde ich es gut, dass die Spieler erst mal bleiben, es haben ja auch wirklich fast alle Spieler noch lange Vertrag. Und Meira ist zwar schon einer der besten Verteidiger, aber leider hat er immer mal wieder grobe Schnitzer (Eigentore, unnötige Fouls) drin. Gomez ist schon jetzt einer der besten Stürmer der Bundesliga und wird sich wohl auch noch weiter entwickeln. Genauso werden sich z.B. Tasci und Khedira noch verbessern.
    Schade, dass der VfB keinen richtig guten Regisseur hat (Bastürk find ich nich so wirklich toll, is außerdem viel zu oft verletzt).
     
  6. #5 21. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    ja die 2 kann man nicht gehn lassen. die 2 sind eigentlich das herz der stuttgarter mannschaft auch wenn meira öfters mal richtige schnitzer macht wie jetzt auch wieder gegen glasgow. gomez ist ein super stürmer der in 3,4 jahren zu den besten der welt gehören wird!! der junge ist noch nicht mal bei 100% zurzeit und knipst trotzdem jedesmal.

    der vfb wird die 2 niie gehn lassen außer da kommen wirklich hammer angebote!!
     
  7. #6 21. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    der VfB kann die SPieler auf keinen Fall verkaufen, da sie mit die wichtigsten Spieler für den VFB sind, sonst wäre alle Arbeit um sonst gewesen!
     
  8. #7 21. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    NA gott sei dank.. Denn sonst wäre der VfB total ohne Chance in der CL ..
     
  9. #8 21. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Glaub das ist besser wenn sie bleiben. Man sieht ja das so gut wie alle anderen deutschen Spieler die im Ausland sind auf der Bank sitzen und bei Stuttgart spielen beide sicher und das ist auch gut für die EM!
     
  10. #9 21. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Glaube für Gomez ist das auf alle fälle besser, für meira, naja...

    für die Bundesliga ist es besser, für ihn selber glaube ich nicht, der könnte auch bei größeren Vereinen spielen ...
     
  11. #10 21. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Finde ich auch gut so sonst würde die von so super reichen Clubs wie ManU auf gekauft und hätten dort nicht wirglich eine Chance sich Spielerisch weiter zubilden=) =) =)
     
  12. #11 22. September 2007
    AW: Wechsel von Meira und Gomez ausgeschlossen!

    Also das sie Gomez und Meira halten wollen versteht sich ja von ganz alleine, aber bei Meira müssen sie wirklich aufpassen...Meira ist schon 29 und wenn er nochmal zu einem anderen Club wechseln möchte, welcher zu den besseren in Europa gehört, dann muss er dies ziemlich bald machen bevor er zu alt und damit zu unattraktiv für andere Clubs wird...oder er bleibt bis zum Karriereende bei Stuttgart, aber so schätze ich Meira nicht ein...
    Bei Mario Gomez wiederum sieht es anders aus..er ist 22 und hat noch alles vor sich...würde an seiner Stelle erst einmal in der Bundesliga noch mindestens 1 Jahr dranhängen...Jetzt durch die CL gewinnt er natürlich auch noch an Erfahrung aber wenn er jetzt schon ins Ausland wechseln würde, könnte es zu früh sein...

    ...8)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wechsel Meira Gomez
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    12.458
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.618
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    700
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    345
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    684