Weitere Details zu Microsofts iPod-Konkurrent

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Melcos, 18. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. August 2006
    Weitere Details zu Microsofts iPod-Konkurrent

    Die Betreiber von amerikanischen Gadget-Seiten wollen den Zune genannten Medien-Player, mit dem Microsoft Apples iPod Konurrenz machen will, in freier Wildbahn gesichtet und ausprobiert haben. Obwohl erste im Web aufgetauchte Bilder an den iPod und dessen "Click-Wheel" erinnern, soll der Zune keineswegs über Sensorflächen, sondern nur über Tasten zu steuern sein, berichtet iLounge.com.

    Das Farbdisplay des Microsoft-Players soll größer sein als bei den aktuellen Video-iPods. Eine kreisförmige Vierfachwippe dient zum Navigieren in der Mediensammlung (Musik, Videos und Fotos), links neben dem Kreis findet sich ein Menü-Button, rechts eine Play/Pause-Taste. Neben einem WLAN-Modul zum drahtlosen Befüllen mit Mediendateien soll der Player auch ein UKW-Radio beherbergen.

    Die Menüs zeigen weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund; scrollt man durch die Musiksammlung, zeigt der Zune den ersten Buchstaben vergrößert in der rechten unteren Displayecke an praktisch, um einen groben Überblick während des schnellen Scrollens zu behalten. Albumart wird angeblich quadratisch in voller Bildschirmbreite angezeigt. Wenig begeistert zeigte sich iLounge darüber, dass der Zune größer dimensioniert ist als der aktuelle 30-GByte-iPod und zudem komplett aus Kunststoff zu bestehen scheint.

    quelle: heise.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. August 2006
    Hoffentlich wird der Player von Microsoft richtig geil und der ipod ist erstmal "lahmgelegt", denn ist Apple naemlich gezwungen was noch viel geileres rauszubringen... :D
     
  4. #3 20. August 2006
    Also ich hab nen Ipod Video und bin damit voll zufrieden, der sieht schick aus und die Funktionen sind auch hervoragend. Ipod ist und bleibt NR.1! Da wird Microsoft nie rankommen...

    greetz
    El Matador
     
  5. #4 21. August 2006
    lol
    na tolles teil, kann man sich ja genauso einen billigen noname kaufen, hat sicher die gleiche qualität!
    die werden den ipod nicht wirklich konkurenz machen mit den billigen kunststoff teil :rolleyes:

    ich hab jetzt meinen ipod bisserl über 1 1/2 jahre und gab bis jetzt kein einziges problem und für die die itunes :poop: finden, is gar ned so schlimm wie alle sagen ;)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...