Welche Boxen für Polo6N Bj98

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von mySQL, 4. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2011
    Hi RRler & Tuningexperten,

    ich habe eine Frage. Ich möchte mir neue Boxen in meinem Polo 6N, Baujahr 1998 einbauen
    (Bild: Klick,
    da diese a) eine schlechte Qualität haben, b) kein Bass rüberkommt, obwohl es im Radio eingestellt ist, c) bei etwas lauterer Musik oder Musik mit Bass die Boxen anfangen kratzige Geräusche von sich zu geben.

    Ich habe bereits ein Pioneer DEH 4000UB was mir vor zwei Jahren hier im Forum empfohlen wurde, womit ich auch top zufrieden bin!
    Kleine technische Infos zum Radio:
    DEH-4000UB (Archiviert) - Pioneer Deutschland

    Zur Randinfo:
    Ich möchte mir keine zusätzliche Endstufe kaufen, weil im Radio selbst eine kleine eingebaut ist (MOSFET 50W x 4). Die hatte ich bereits auch in meinem vorrigen Auto ausgenutzt mit einer Bassrolle, die soll jedoch nicht nochmal rein ;-).

    Ich habe keine zu hohen Ansprüche, möchte lediglich mit neuen Boxen noch möglichst viel rausholen, was sich bei einem Budget von ca. ~ 120 Euro machen lässt.
    Mir ist nicht die Quantität des Produktes wichtig, sondern die Qualität.
    Habe mir bereits aus einem gepinntem Thema eine Anleitung zur Verkabelung herausgesucht und im Forum nach weiteren Sachen geschaut, leider bin ich bzgl. meines Autos nicht draus schlau geworden.
    Vll kann mir jemand sagen, bevor ich die Verkleidung der Tür abmontiere, welche Maßen die Boxen haben? (Diese Polos fahren ja auch nicht gerade wenig rum, deshalb hoffe ich, dass jemand schon zuvor sich damit auseinander gesetzt hat ;-P )
    Habe bereits aus den Threads folgendes herausgesucht:
    Pioneer TS-E 170 Ci · 2 Wege Komponenten Lautsprecher
    Sinuslive SL-105 10cm, mit Neo 13s, 2x 40 W rms, Paar SL105 - 2 Wege Compo Systeme - Lautsprecher 10 cm - Lautsprecher

    Kann mir jemand paar Infos geben bzgl. der Boxenmaßen die ins Auto passen und ob bzw. welche Boxen empfehlenswert sind?
    Wollte die Boxen eigentlich nicht in den hinteren Türen einbauen, sondern auf dem Amaturenbrett oben an den Seiten, wo sich auch die "alten" befinden.
    Außer jemand hat Erfahrung, das es in den hinteren Türen besser ist ?!

    Bin über jeden Ratschlag dankbar!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Oktober 2011
    AW: Welche Boxen für Polo6N Bj98

    Es gilt eigentlich das die "Bühne" immer vorne sein sollte, ein Konzert schaust/hörst du dir ja auch nicht mit dem Rücken an.
    Beim 6N bin ich mir nicht 100% sicher aber hatte der nicht 16er vorne in der Tür und dazu noch 10er im Armaturenbrett? Kann das jemand bestätigen bzw dementieren?
     
  4. #3 4. Oktober 2011
    AW: Welche Boxen für Polo6N Bj98

    Richtig, das mit der Bühne klingt eigentlich sehr einleuchtend.

    Also bei der Fahrer Tür + und Beifahrertür sind soweit ich es erkennen konnte, keinerlei Aussparungen für Boxen.Falls du die meinen solltest.
    Wobei auf den hinteren Plätzen links und recht an den Türen Aussparungen vorhanden sind.

    Danke schonmal für deinen Beitrag, BW haste =)
     
  5. #4 8. Oktober 2011
    AW: Welche Boxen für Polo6N Bj98

    Genau. Original sind nur im Armaturenbrett kleine 10er drin. Das war's dann auch schon. Viel bauen kann man da nicht. Wollte ich auch erst machen, hab's dann aber gelassen, da mir gesagt wurde, dass man aus so kleinen Boxen sowieso nix rausholen kann.
     
  6. #5 24. Oktober 2011
    AW: Welche Boxen für Polo6N Bj98

    Also Hersteller würde ich auf jedenfall zu HERTZ greifen.
    Die kann ich einfach nur empfehlen, hab se selber in meinem 323 verbaut.
    Vorne Höchtöner und Co. und hinten halt verstärker und Sub.

    Das sollte reichen, wie ein Vorredner schon sagte: Vorne is das Konzert, nicht hinten!
     
  7. #6 9. November 2011
    AW: Welche Boxen für Polo6N Bj98

    ich habe auch einen Polo6N. Habe mir ein neues Radio eingebaut und neue Boxen.

    Habe mich für die Rodek Coax 16.5cm ( : ACRaudio mobil Berlin: ) entschieden. Zuvor hatte ich mir neue türverkleidungen bei ebay gekauft, damit ich die tieftöner in die tür bekomme. Die alten Frontlautsprecher habe ich ausgebaut. Dann habe ich mir ein stück plastik besorgt, diese so ausgeschnitten, dass sie in die alten löcher passen und da dann die kleinen Rodek lautsprecher eingebaut.

    Als Subwoofer habe ich den hier genommen: Axton Compact Subwoofer 20cm mit Amplifier ( Axton Compact Subwoofer 20cm mit Amplifier: ACRaudio mobil Berlin: Car-Hifi ). Der Bass hat mir nicht gereicht mit den Rodek lautsprechern. Beides zusammen ist ganz geil und der sitz vibriert schön beim Bass :D
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Boxen Polo6N Bj98
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.498
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.590
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.436
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    5.254
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.100