welche festplatte?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von azjones, 27. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2007
    hallo...
    muss erstmal sagen das ich ein totaler noob in sachen pc hardware bin.

    ich bräuchte mal dringen eine neue festplatte, so 200gb würden schon reichen. mein problem is das ich überhaupt kein plan von sowas hab. auf was muss man achten? bin kein zocker, möchte nur dateien lagern.

    mein System:
    AMD AThlon 2000+
    1gb ram
    Mainboard weiß ich jetzt leider nicht


    kann mit jemand was günstiges empfehlen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Dezember 2007
  4. #3 27. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?

    Da kommen diese Festplatten in Frage die alle sehr gut sind, es sind IDE-Festplatten :

    Western Digital Caviar 200GB (WD2000BB)
    Western Digital Caviar Blue 200GB, IDE (WD2000BB) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Seagate Barracuda 7200.7 Plus 200GB retail (ST3200822A-RK)
    Seagate Barracuda 7200.7 Plus 200GB, retail, IDE (ST3200822A-RK) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Samsung SpinPoint P120 200GB (SP2014N)
    Samsung Spinpoint P120 200GB, IDE (SP2014N) Preisvergleich | Geizhals Österreich
     
  5. #4 27. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?



    wie gesagt...hab wirklich überhaupt kein plan und weiß nicht was IDE HDD ist :D.

    die sieht vom preis her aber schonmal sehr gut aus, passt die dann auch in neuere rechner? möchte mir vieleicht in ein paar monaten ein neuen holen und es wär dann nicht schlecht, wenn ich die dann weiterverwenden kann.

    danke!
     
  6. #5 27. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?

    Ja die passt. Und die kannst du auch ohne Probleme weiterverwenden.
     
  7. #6 27. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?

    naja passt halt nur begrentz!!

    Wenn du dir nen neuen Rechner holst kannste 1 IDE Gerät anschließen!

    D.h du kannst 1 deiner alten Platten(wenn du mehrere hast) anschließen, oder 1 Laufwerk!!

    Außerdem ist IDE langsamer!

    Vielleciht kannste noch ein bischen warten und dir direkt mit dem neuen PC ne schnelle Sata- Platte holen

    edit

    ups don_bilbo hast natürlich recht, kp wie ich auif 1 gerät gekommen bin^^ sry
     
  8. #7 27. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?

    falsch, an einen P-ATA (IDE) - anschluss passen 2 geräte, 2 optische laufwerke, 2 festplatten oder whatever.

    also ich kann dir seagate platten empfehlen, da hast du 5 Jahre (!) Garantie, z.B. die hier:
    Seagate Barracuda 7200.10 200GB 8MB, IDE (ST3200820A) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  9. #8 27. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?

    alternativ könnteste dir jetzt auch ne SATA platte holen (dann haste für deinen zukünftigen rechner keine probs) und noch zusätzlich nen adapter für deinen jetzigen pc ... allerdings weiß ich grad nicht, wie teuer diese adapter sind und ob es sich somit für dich lohnen würde ...


    greetz
     
  10. #9 28. Dezember 2007
    AW: welche festplatte?

    ok erstmal danke an alle! werde mir mal die geposteten platten genauer anschauen.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - festplatte
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.006
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.053
  3. Kaufberatung Festplatte ab 5TB

    ^AnD! , 21. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    705
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    457
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.544