Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Lu!g!, 25. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Februar 2007
    Hab vor kurzem schon mal hier nachgefragt welchen PC ich mir am besten zulege,
    demnach hab ich den Rat der meisten angenommen und ihn einzeln zusammengestellt.
    (C2D E6600, Asus P5NSLI, 2GB RAM)
    Danke dafür, es war die bessere Entscheidung!

    Das einzige was jetzt noch fehlt ist die Grafikkarte, weil die im Rückstand ist.

    Ich habe eine XFX 8800 GTS 640 MB bestellt,
    http://www3.hardwareversand.de/8Vxzni_09Xba36/3/articledetail.jsp?aid=8286&agid=554

    überlege mir aber ob ich nicht auf die Superclocked Version von EVGA umsteigen soll?
    http://www3.hardwareversand.de/8Vxzni_09Xba36/3/articledetail.jsp?aid=9058&agid=554

    oder doch eher eine 7950 GX2 holen soll?


    Braucht man überhaupt dieses Direct 10 X?

    Und inwiefern ist die Superclocked 8800 GTS besser als die Standard?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Auf jeden Fall ne GTS und keine GX2.

    Die Frage ist nur, wie schnell du deinen PC brauchst und ob dir der Mehrpreis nichts ausmacht.
    Die GTS ist auch im Standardtakt zur Zeit mehr als ausreichend schnell.

    Da aber die XFX erst am 02.03 lieferbar ist (ich nehme an, du hast bei hardwareversand bestellt), ist es eine Überlegung wert, die OC_GTS zu nehmen.
    Allerdings ist sogut wie jede normale GTS in der Lage den Takt mitzumachen, obwohl man es nicht braucht.
    Nur die Garantie wäre halt auch weg^^

    Ich würde es so sagen :
    Mehrpreis egal + brauchst den PC schnell -> evga
     
  4. #3 25. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Hallo,
    Die Superclooked hat einfach nur einen etwas höhere Takt und Speicher-Rate als die "Normale " Version.Zu deiner Frage zu Direct X10 zurzeit gibt es noch nicht so viel wofür du es bräuchtest.Aber du wärst für die zukunft gerüstet und wenn du Vista nutzt ist es auch besser wenn deine Grafikkarte Direct X10 kann.In kürze werden ja sowieso sehr viele Spiele mit Direct x10 laufen.Also ich würde dir die 8800 empfehlen!

    Grüße Aronslaw
     
  5. #4 25. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Denke auch solltest lieber Zukunftssicher einkaufen und auf Direct X 10 setzen!
     
  6. #5 25. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Du solltest nicht nur zu ner Gf8 greifen weil sie DX10 hat..

    Sondern weil sie auch in DX9 Titel die 2 Fache leistung einer GF7 hat (;

    Eine gf7 wäre in einem neuen System ein absoluter Fehlkauf

    Mfg
     
  7. #6 26. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Nimm auf jeden Fall die 8800GTS nehmen !!! die is erstens besser und für die Zukunft auch sinnvoller mit DirectX 10 !!
     
  8. #7 27. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    also dx10 braucht man nicht wirklich. also es sieht schon geiler aus. aber ich finde man sieht es net wirklich. wenn dir die leitsung deiner alten grafikkarte reicht, dann würde ich bei der bleiben. die spiele müssen ja eh erst rauskommen, die das unterstützen. und ausserdem gibt es auch total oft problem mit den treibern. und wenn nvidia von ati konkurenz bekommt, dann sinken eh die preise.

    hoffe konnte helfen
     
  9. #8 27. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Ich halts fuer unnötig.
    Wenn du aber jetzt nen Bonzenkind bist, wieso nit...

    Aber 60€ fuer ne kleine Einstellungssache?Nene^^
     
  10. #9 28. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Man hätte hier auch ein wenig freundlicher sein können oder ?
    Naja Niveau am Board ist ja eh so ne Sache aber egal.

    Haben dir ja alle zu der GTS geraten und die Superclocked ist meiner Meinung nach nciht ihr Geld wert. Hol dir die GTS die Lieferbar ist, sind eh alle im Referenzdesign. Und wenn es unbedingt eine OC Karte sein, dann hol dir nicht den Müll von EVGA oder XFX. Sparkle Calibre ist wohl eher die richtige Wahl dafür. Jeder der den Kühler gesehen hat weiss was ich meine. Am Ende entscheidest du aber immernoch selber.
     
  11. #10 28. Februar 2007
    AW: Welche Graka? 8800 GTS, normal oder als Superclocked, oder 7950 gx2?

    Also ich würde dir ganz klar zu einer normalen 8800GTS raten, die ab Werk übertakten kosten zu viel Aufpreis und mit ein wenig Glück kannst du deine normale GTS auf den selben Takt bringen zB mit dem Tool Rivertuner oder direkt über Nvidia Menü, um die Takteinstellung sichtbar zu machen brauchst ein Tool wie zB CoolBits, mehr Infos und Download hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Coolbits

    Das ganze kann eigentlich jeder machen dazu musst dich nicht besonders gut auskennen, Risiko ist eher gering weil wenn Bildfehler kommen einfach wieder den Takt zurücksetzten und fertig. Natürlich sollte man sich vorsichtig an den max. Takt rantasten ich gehe zB immer in 5 Mhz Schritten vor.

    Von einer 7950GX2 Karte rate ich dir ab die 8800GTS ist um einiges schneller und auch leiser.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Graka 8800 GTS
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    350
  2. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    582
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    824
  4. Graka 8800gts?

    LuC , 30. Mai 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.035
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    415