Welche GraKa etc. könnt ihr mir empfehlen ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Champ100, 9. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. März 2006
    hiho!

    ich will mir anfang nächsten monats nen neuen rechner zulegen.
    aber ich war vorhin mal im pc laden und hab mal geschaut was es so tolles gibt dort.
    leider musste ich feststellen das so gut wie alles was angeboten wird nurnoch auf 64 bit basiert. Ich hatte damals vom kollegen gehört das dieses 46 mb zeugs net so gut sein soll da es noch net so ausgereift ist und es kaum treiber dafür gibt. Allerdings ist das auch schon ein paar monate her. hoffe ihr könnt mir dort weiter helfen.

    achja und was würdet ihr mir vorschlagen ... ich würd gern ne neue grafik karte kaufen und wenn das geld noch reicht evtl. nen neues main board und nen neuen CPU.

    habe ca. 300€ zu verfügung. evtl auch mehr da ich diesen monat noch geb. hab :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. März 2006
    Ich gehe jetzt mal aus das du AGP hast...
    also, wenn du insgesamt 300€ für mobo/prozi/graka hast...hmm..da gibts eigentlich nix für.
    Wenn du allerdings 300€ als limit für die graka angesetzt ahst, un immernoch was übrig hast für mobo und prozi, hätte ich mir eine 7900GT geholt - schneller&günstiger als eine 7800GTX, also wahrschenlich auch schneller als eine X1800XT, aalso ein derber Preisleistungshammer.
    Hierzu würde ich ein Asus A8N-E und eund einen 3200+ Empfehlen, komsmte zusammen auf zusätzlich rund 250-270 € (je nach laden), also rund 500€ für eine "kleine" Aufrüstung.

    wenn du allerdings bei AGP bleiben willst, hol dir eine 7800GS für rund 280€.
    und wenn du es eine ATI Graka haben willst die etwa gleichschnell/schneller ist, und ohne shader model 3.0 auskommst, nimm eine X850XT von ATI. wenn du davon noch eine abkreigst, ahste allerdings glück gehabt...

    wenn du nicht allzuviel für die graka ausgeben willst, schnapp dir eine 6800ultra für PCIE - Schnell und Preiswert
     
  4. #3 9. März 2006
    was meinst du mit dem 64bit zeugs? die cpu von amd oder wie....
    ich hab echt keinen plan was du damit meinst

    und mit deinen 300 euro kommst net weit.

    man könnte ja ne 6600gt nehmen für 130 euro
    board pcie von asus a8ne für 80 euro
    und cpu 3000+ amd sockel 939 für 130 euro incl kühler.

    dann biste bei 340

    aber wa sist mit dem ram und dem netzteil?
    wenn du das schon hast dann sag mal bitte was alles...

    beim netzteil auch die amperewete hersteller wattzahl steht alles auf dem aufkleber
     
  5. #4 9. März 2006
    Ich glaube am Ende meinte er dass er nur eine Graka haben will. Und wenn er dann AGP hat bekommt er was gutes. Natürlich wäre es schön zu erfahren was er für ein System hat.
    MfG
     
  6. #5 9. März 2006
    aber er hat auch gesagt er will sich nen neuen rechner kaufen im ersten sazt naja warten wir mal ab wenn er sich meldet dann wissen wa alles etwas genauer was er nun wirklich will ^^
     
  7. #6 9. März 2006
    hehe joa sry ...

    also ich hab hier ja nen rechner stehen das ist:

    2600+ cpu von AMD Athlon (ich glaub den brauch ich net neu kaufen)
    mainboard ist von ASRock Ka wie das genau heisst.
    1024 DDR Ram (reicht denk ich auch aus)
    und Grafik Karte iss ne GeForce FX 5600XT
    Netzteil hab ich auch nen 300W von welcher Firma weiss ich grad net iss glaub auch net so wichtig.

    ich denk die graka iss das schlechteste dabei würd ich mal so sagen oder ?


    hier das iss der laden wo bei mir um die ecke iss wo ich denk ich mal kaufen gehe.

    KLICK
     
  8. #7 9. März 2006
    also willste nur graka für den rechner aufrüsten hab ich dich so jetzt richtig verstanden?

    hm naja wenn du vorhast nur ne neue graka zu kaufen dann muss da noch einiges passieren an dem rechner.

    ich brauch aber die genauen angaben von dem nt also nicht nur watt sondern hersteller und ampere werte wie gesagt steht auf dem aufkleber drauf

    dann lohnt es nicht sich ne 300 euro graka für den rechner zu kaufen der würde die nur ausbremsen.

    für denn maximal eine ati 9800pro 256bit und 128mb alles andere wäre übertrieben

    und was meinst du mit dem 64bit zeugs genau meinst die cpus oder was?
     
  9. #8 9. März 2006
    Würd die 9800Pro nehmen. Ne 68Gt lohnt sich meinermeinung nach nicht fü dein System. Kannst ja auch mal bei Ebay nach 9800Pros suchen. Aber pass auf. Manche verkaufen die Karten nur mit einer 128bit Speicheranbindung. DIE KARTE MUSS EIN 256kb(?) großes Speicherinterface haben, weil sie sonst viel langsamer ist,.


    mfg
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GraKa etc könnt
  1. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    777
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    222
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.029
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    962
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    769