welche ip ?????

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Checkz, 7. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2006
    ich hab folgendes problem ..
    ich hab nen n00b der mir immer seine ip sagt ..
    so und jetz des problem

    ich weis also die ip von seinem pc (vom router zugwiesen)
    und die ip vom router halt
    was muss cih jetz da bei prorat eingeben um zu connecten???

    bitte helft mir..
    mfg checkz
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. März 2006
    Hoi,

    hat er überhaupt schon deinen Troianer ausgeführt ? Wenn nicht, kannst natürlich nicht connecten, weil er ja dann kein "Server" ist...

    Wenn schon, dann einfach die IP eingeben und hoffen, dass die Ports offen sind ? Sonst wirds glaub ich ned klappen ...

    Die IP vom Router = Seine Ip.

    Er --192.168.1.*anschluss-nummer*--> Router (*ip*)

    Du --> Router (*ip*) ---leitet weiter---> Er

    Mfg,

    Kolazomai
     
  4. #3 7. März 2006
    Mh, also da es sich, schätze ich mal, um einen Nat Router handelt (den Client nicht in der DMZ steht) wird dir das hier glaube ich keiner auf die schnelle sagen können, denn die interne ip hinterm router bringt dir nichts. Du müsstest ne portweiterleitung auf den client haben, ansonsten adressiert du immer die öffentliche ip des routers! Alles andere erfordert meiner Meinung nach höheres Wissen über TCP/IP!
     
  5. #4 7. März 2006
    also das heißt wenn ich connecten will dann brauch ich schon die vom router ausgehende ip ..
    nicht die interne ip ???

    sicher hab ich server schon ausgeführt d.h. nicht ich ... sonder das OPFER^^


    also cih und mein bruder sitzen hinter einem router und bei ihm kann ich connecetn ...
    allerdings mit der internen ip ^^ is ja klar^^
    wollt ich nur mal sagen ^^
     
  6. #5 7. März 2006
    Also im Internen Netzwerk ist das kein Thema. Also das einfachste wäre: Du bräuchtest einen "offenen" Port der weitergeleitet wird auf den Client. Frag doch mal ob er ICQ oder Emuleports für seinen Rechner geöffnet hat, oder er in einer DMZ steht, und dann addressierst du auf die öffentliche IP des Routers mit dem Port der weitergeleitet wird.
    So würde man am einfachsten durch den Router kommen.
     
  7. #6 7. März 2006
    ja also icq hat er
    dann müssen ja die ports auf sein..
    wie soll ich das machen ?( ?(
     
  8. #7 8. März 2006
    Ich glaub den Port musst du dann auch erstmal in die Server.exe schreiben...
    bin mir jetzt aber auch nich mehr sicher

    ansonsten soll er die ip sagen die bei http://www.wieistmeineip.de/ steht, aktuell natürlich...

    server.exe schicken ausführen lassen und dann müsstest du über den vorher eingegebenen Port connecten können, vorrausgesetzt seine Nat Firewall lässt es zu.

    aber das die Ports für Icq offen sind glaub ich eigendlich nicht wenn er´s nicht bei den Router Einstellungen eingestellt hat. Weil Icq geht ja auch ohne das man da was zugelassen hat.

    mfg
     
  9. #8 8. März 2006
    ich kenne mich mit prorat nicht aus, aber irgendwo muss man einstellen können über welchen Server man connectet.

    Ich stimme Silentuser bezüglich ICQ zu, es bringt nichts dasser nur ICQ benutzt aber er müßte zum Beispiel für den Dateientransfer Ports in der Firewall umgeleitet haben, sonst läuft dat nicht so berauschend. Genauso wie E-Mule oder er hat nichts eingestellt und steht inner dmz.

    @silentuser. wieistmeineip.de bringt uns ja nicht weiter solange kein port da ist. WEiterhin ist es keine NAT - Firewall wie oft dargestellt, es ist eher ein Nat Filter und beruht auf Software.
     
  10. #9 8. März 2006
    also der wird kaum auf wieistmeineip.de gehen und mir sagen .. wie seine ip ist..
    also wen ich die ip jetz nich wüsste ^^

    aba ich kenn sie ja
    so jetz hab ichs mal über hamachi probiert ^^
    da gehts über die ip von hamachi ^^

    tjoa ..
    geht wohl nich anders^^
    falls doch noch irgendwelche vorschläge da sind dann bitte^^
     
  11. #10 8. März 2006
    hi!
    ich habe hier mal 2 tuts geuppt ,ich hoffe ich kann dir hiermit weiter helfen!


    prorat tut
     
  12. #11 8. März 2006
    @Checkz: hmmm..schau mal in der TUT´s Section, da gabs schon mehrere TUT´s ;)


    PS: Mit ProRat kommst du nicht durch einen Router^^, da ist ProRat zu billig für.
     
  13. #12 8. März 2006
    ja hab schon meherer tuts gesehen gelesen geschaut...^^
    eins hat mir bis jetz geholfen überhaupt in prorat nen guaden seerver zu erstellenn...
    der rest war egtl nur müll^^

    aba muss dannhalt mal nommal schaun

    edit*
    hmm.. da hab ich aber grad n tut gesehn wie man durch nen router kommt^^
    reveres conneciton ^^
     
  14. #13 8. März 2006
    Prorat 1.9 SE hat doch das reverse connective Tool "ProConnective"... Geht das damit nicht? Ich habe diese Funktion selbst noch nicht getestet, aber damit sollte es doch eigentlich funktionieren durch nen Router zu kommen... ?(

    GreetZ, ~Br4inP4in~
     
  15. #14 8. März 2006
    look 2 mein oberen post .. des edit ^^

    jup geht mit dem
     
  16. #15 8. März 2006
    sry, mein Fehler^^

    Habs grad nommal getstet, wenn man den richtigen Port hat gehts.
     

  17. Videos zum Thema