welche komponenten?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von TequilA, 27. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2007
    So nun mal ne ganz andere zusammenstellung mehr oder weniger ^^

    CPU: AMD Athlon64 3800+ 2400MHz 512kB 62W Box AM2 F2-Stepping (~92€)

    Der CPU sollte nur als beispiel dienen in welcher leistungsklasse der rechner liegen soll. jetzt meine Frage wie kann ich das maximale rausholen für max. ~300€

    Das was ich dahab isn 300W netzteil, 2x 512mb ddr ram 400, ati radeon 9500 (agp), festplatten (ide), laufwerke (ide).

    Was kann ich davon wieder verwenden bzw was sollte ich am besten verkaufen und mir dafür was anderes holen?

    Hoffe jemand kann mir helfen! THX schonma!


    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Januar 2007
    AW: welche komponenten?

    moin,
    naja was willst du behalten? brauchst ein neues board oder nimmst dein altes? worauf legst du wert?
    beantworte das erstmal un dir kann besser geholfen werden

    cya
     
  4. #3 27. Januar 2007
    AW: welche komponenten?

    hi

    japp die frage von meinen vorredner ist berechtigt den der prozzi mit dem sockel und die graka mit agp schließen sich schonmal gegenseitig aus !

    super combo 4000+ 80€ mobo dfi sehr geil 55 € 7600gt pcie bissel was neues 150 € und kühler 16 € kannst dann auch deinen 1gb ram behalten alles zusammen 303 € :)

    bei alternate
     
  5. #4 27. Januar 2007
    AW: welche komponenten?

    Ich weiss nit obs sich lohnt......entweder ähnlich wie Ottmen gesagt hat aufrüsten, oder noch warten und nen DualCore, DDR2 und PCI-E fähiges System zulegen.

    Wieder was veraltetes kaufen is nit so der Knüller :)

    mfg
     
  6. #5 27. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: welche komponenten?

    das isses ja eben ich kann mich net entscheiden ^^ entweder ichkauf mir nen dual den ich lange habe bzw lange spass dran aber geb 600€ aus oder was älteres was eigntlich sinnlos is für 300€

    mir is eigentlcih das geld zu schade für nen "hobby"-pc andererseits brauch ich den jeden tag.

    weiß einer ob die dual cores jetz bald irgendwann im preis runtergehen?

    bedingungen sollte der pc wie hier erfüllen ^^ Kaufen?


    mfg
     
  7. #6 27. Januar 2007
    AW: welche komponenten?

    also du hast jetzt 2 topics aufgemacht die sich um das selbe drehen !

    und in beiden wurde dir das gleiche erzählt wo soll das hinführen ! :angry:
    kaufe dir nen PC für um die 600 euronen und gut ist haste die nächsten 2 jahre ruhe !

    oder du nimst die combo die ich dir oben geschrieben habe, ist etwas älter aber kostet nur 300 und kannst deine bestehenden sachen weiter benutzen platten ram etc.

    es liegt einzig bei dir ! das board hat sich geäußert und scheinbar ist bei dir der groschen noch nicht gefallen ! ;)

    aso mit dem preisfall, kaufst du heut ein teil ist es morgen schon wieder alt also heul nicht rumm ! entweder ist es gefallen oder gestiegen !

    hier mal ne preis tabelle

    {bild-down: http://www.hkepc.com/bbs/attachment.php?aid=475101}
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - komponenten
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    924
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    746
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    811
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    677
  5. PC kauf, welche Komponenten

    babuschka1234 , 26. Februar 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    499