welche logitechmaus???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Marcello, 13. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juli 2006
    hey leute wollte mir ne neue logitechmaus hohlen aber weis nicht so recht welche...
    jetzt wollte ich euch mal um rat bitten!

    thx @ all threads



    mfg marcello
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Juli 2006
    G5 oder mx518 jetzt kommts drauf an was du machst wenn du cs oder so zockst würd ich die 518 nehmen weil das mouserat von der g5 ein bisschen nervt beim waffe switschen ;)
     
  4. #3 13. Juli 2006
    Also wie auch die anderen sagten: MX518 ist die beste! Allerdings vielleicht nicht für jeden! Zwei fragen: Für was brauchst du sie? Und: Bist du Links oder Rechtshänder?

    Ich weis nciht, warum die Razer so beliebt ist: Ich meine das ist Geschmackssache, aber ich kann mich einfach nicht an die breiten total flachen Tasten gewöhnen und ich finde auch, dass die Vor und Zurück Tasten (auf der linen Seite) nicht annähernd so perfekt wie bei der MX 518 liegen! Einziger erkenntlicher Vorteil: Ist für Links wie auch Rechtshänder. Einziger Nachteil der MX518 (meiner Meinung nach): Das Scrollrad ist zu weit drinnen, so das man zwar gut scrollen kann, aber man kann sie schlecht als 3te Maustaste verwenden, aber nach bissle Eingewöhnungszeit und der richtigen Lage des Mittelfingers ist das auch kein Problem!!


    Im Zweifelsfall einfach mal zu nem PC Laden oder so gehen und sie in die Hand nehmen, denn jeder hat nene anderen Geschmack!
     
  5. #4 13. Juli 2006
    Meine Maus ist ne MX 510,von Aufbau her so wie ne 518 und 800 dpi hatse auch,zum zocken reicht die komplett für mich,und ich spiele relativ professionell ;)

    Razer Mäuse habe ich auch schon öfters in der Hand gehabt aber noch nie eine gekauft,sie haben extrem hohe dpi Auflösungen und sind auch sehr schnell,musst den Mousespeed oder die sensitivity hat runterstellen.
     
  6. #5 13. Juli 2006
    jo, hab auch die 518 und die is wirklich top. aber ich würd generell kein mausrad zum waffen switchen benutzen, da dies zu langsam geht. also sollte der auch mit der g5 gut klar kommen, wobei die ja acuh teurer is und 400dpi mehr hat.
     
  7. #6 13. Juli 2006
    ja weis nich die sachen hören sich geil an und hab mir auch welche angeguckt aber ich wollte gerne ein kabellose maus haben mit ner station zum aufladen denn cs zogge ich eh net mehr und die maus ist dann rein für desktop anwendungen gedacht ich bin rechts händer um dergago's frage zu beantworten...und nebenbei wollte ich nicht mehr als 40-45 okken ausgeben...




    mfg marcello
     
  8. #7 13. Juli 2006
    Huhu!!


    Kommt im August die G3 raus!! Linkshänder + Rechtshänder mit 2000 DPI, werd ich mir sicher holen!!

    Wen ich du wär würd ich noch weng warten, momentan eh nur Müll aufm Markt.
     
  9. #8 13. Juli 2006
    ich halte nichts von razer und raptor mäusen... da liegen logitech mäuse weit besser in der hand...

    zur g3... sie ist für li und re geeignet was dem komfort zum nachteil fallt... eine ergonomisch geformte maus ist alle mal besser zum gamen...... die g3 ist halt ein gerader prügel
     
  10. #9 13. Juli 2006
    Also ich habe die Logitech MX 518.
    Das ist für mich die beste Maus die es gibt!
    Da man von 400dpi bis zu 1600dpi alle möglichen dpi-Stufen einstellen kann, ist die Maus perfekt für Gamer!
    Sie liegt so perfekt in der Hand wie keine andere Maus. (außer MX510, G5, G7)
    Also ich kann dir wirklich nur die MX518 empfehlen! Sie ist wirklich ihr Geld wert. (Ich habe sie für 45€ gekauft)
    MfG wangsta90! :]
     
  11. #10 13. Juli 2006
    Und wie wär dann die hier? Kostet 30€ in Blau und 35€ in Rot. Ich selber wollte mir die kaufen, aber habe mich dann doch wegen Spielen für die MX518 entschieden!

    Die hat zwar keine Ladestation, aber erstens halten die anscheinend ewig (kann nicht aus eigener Erfahrung reden, da ich noch nie ne Funkmaus hatte) und zweitens kosten bei uns normale Batterien beim Türken 10 Stück 70 Cent!

    Denn soweit ich weis hat fast keine Logitech eine Ladestation.
    Aber kann mich auch irren!
     
  12. #11 13. Juli 2006
    Also Funkmaus kann ich nicht empfehlen. Die Akkus gehen sehr schnell leer und dann hackt die Maus nur noch, sehr unpraktisch wenn das aufeinmal bei Photoshop oder CS anfängt. Kauf dir lieber ne MX518, bin auch sehr zufrieden mit, ich hab sie mir für 35 euro gekauft. Ist die beste Markenmaus und der Preis ist auch sehr gut. Liegt gut in der Hand, der Tastenanschlag ist gut und sie hat mir noch keine Probleme gemacht.
    P.S.: Was habt ihr immer mit eueren DPI??? Ne höhere DPI Anzahl heist nicht das die Maus besser ist.....
     
  13. #12 13. Juli 2006
    ~spam deleted~

    nur noch wirklich hilfreiche Tipps hier rein!

    @Marcello, du solltest in ein PC Geschäft gehen, und alle Mäuse mal ausprobieren. Wir können die von heir aus nicht sagen welche Maus für dich am besten wäre.
     
  14. #13 16. Juli 2006
    also als Kabellose finde ich die MX1000 sehr geil, liegt optimal in der Hand und auch sonst ne geile
    Führung und so. Kostet natürlich ein wenig ca. 70.-€ Aber die lohnen sich weil der Akku hält im normal Betreib etwa 21 Tage laut hersteller, und das kommt auch fast hin, habe auch eine.

    Mfg Spedy
     
  15. #14 16. Juli 2006
    G7 ^^, und MX 1000. Ich kann die MX1000 nur Empfehlen. Man kann locker 21 Stunden durchzocken mit der. Hält bei mir, ohne abends Laden ne Woche. Vorm PC ausmachen, stell ich die Maus einfach auf die Ladestation.
    Sie hakt nicht, ist präzise, und während des Spielens ist mir noch nie der Akku lehr gegangen. Dafür hat sie ne nette Anzeige für.
     
  16. #15 16. Juli 2006
    also ich hab diese mouse: Logitech® Cordless Click!™ Plus Rechargeable Optical Mouse

    die ist fantastisch, mit ladestation, kommen wiederaufladbare batterien rein und das beste, eine akkuladung hält wirklich die 5 wochen wie in der beschreibung angegeben, schau mal auf die page von logitech deutschland, da hast du alle produkte bzw. mäuse, tastaturen ect. mit preisangaben, aber ich rate dir, kauf sie dir dann bei einem händler in ebay, da sind sie viel billiger und ist auch neuware mit der vollen garantie, hier ein auszug aus der beschreibung:

    Wenn Sie bereit zur Arbeit sind, sollte es Ihre Maus auch sein. Und mit der Logitech® Cordless Click!™ Plus Rechargeable Optical Mouse ist das auch genau der Fall! Wenn Sie nicht im Einsatz ist, bewahren Sie Ihre Maus am besten in der praktischen Schnellladestation auf, die gleichzeitig als kabelloser Empfänger dient. Machen Sie sich keine Sorgen über den Ladezustand der Batterie: Eine einzelne Ladung reicht bis zu fünf Wochen!*
    Dazu sieht diese Maus noch toll aus und fällt dank der eleganten, an Ihre rechte Hand angepassten Form durch hervorragende Handhabung auf. Wenn Sie erst einmal mit den erweiterten Funktionen gearbeitet haben, werden Sie sich fragen, wie sie je ohne Sie auskommen konnten.

    Tilt-Wheel und Zoom: Drehen Sie das Rad für Bildlauf nach oben und unten, drücken Sie es nach links und rechts für horizontalen Bildlauf und klicken Sie, um den Bildausschnitt zu vergrößern oder zu verkleinern. Zuverlässig und präzise: das ultimative Tastenrad!
    Optische Technologie mit 800 dpi: Die Auflösung ist doppelt so hoch wie bei den meisten anderen Mäuse und bietet so eine präzisere Abtastung auf fast allen Oberflächen.
    Praktischer Programmumschalter: Schalten Sie auf Tastendruck zwischen Fenstern um.
    Universelle Vor-/Zurück-Tasten: Schnelles Durchlaufen von Websites, Dokumenten, Präsentationen und anderen Dateien.
    Komfortabler Griff für Rechtshänder: Die elegante Form ist ideal für Rechtshänder geeignet.
    Wiederaufladbar: Sorgen Sie sich nicht über den Ladezustand

    Problemlose Installation
    Ein Ladevorgang reicht bis zu 5 Wochen*
    Maus mit Ladezustandsanzeige
    Aufladen einfach durch Platzieren der Maus in der Basisstation


    *Schätzwert bei normalem Bürogebrauch und 5-Tage-Woche.


    hoffe dir geholfen zu haben, viele grüße

    mysteria
     
  17. #16 17. Juli 2006
    Guten Tag,

    also den Unterschied zwischen einer kabellosen und einer mit kabel kann man deutlich spüren wie ich finde , deshalb empfehle ich dir folgende Logitech Geräte: G5 sowie MX510 beide besitze ich seit längerem und bin sehr zufrieden damit. Wenn du jedoch nicht auf das kabellose feeling verzichten willst so kaufe dir ein Mouse Bungee welches das Kabel nach oben hält. Nun noch der Tipp für alle Logitech User schlechthin sollten eure Glidepads ( unter der Maus ) abgenutzt sein so könnt ihr euch "kostenlos" welche von Logitech zuschicken lassen.
     
  18. #17 17. Juli 2006
    AAlsoooo^^

    Ich selbst besitze die MX 518 und die ist wirklich ihren Preis wert!! ( ca. 50 € )
    Sie ist einfach hammer präzise und super für sämtliche Anwendungen auch vorallem zocken^^:D
    Ansonsten, wenn du en biss mehr im Portmornaia hast, dann greif zur G5 Laser Mouse!
    Hat nen Kumpel von mir und ihc hatte die mal so zum zocken hier und ich bin hin und weg^^
    Kannste sogar das Gewciht der Maus einstellen! ( is wirklich praktisch ) und von der präsise her is sie auch mit unschlagbar :D .

    Meine Meinung, meine Erfahrung :D!

    Hoffe ihc konnte dir helfen!

    MfG

    GG
     
  19. #18 17. Juli 2006
    Da das mit dem reinspammen hier nicht enden will, und ich keine Lust habe zig Verwarnungen rauszugeben, ist hier jez dicht.

    ~closed~
     

  20. Videos zum Thema