Welche Prepaid?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Yankee, 4. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juni 2006
    Will mir ne neue Prepaid Karte holen weiß net welche?? hat jemand seiten zum nachschaun und vergleichen ?? Welches ist die bislligste?


    SIMYO SIMPLY BLAU KLARMOBIL.......


    MFG

    DANKE!!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Juni 2006
    die alten zeiten vermisse ich :D :p

    also es gibt mittlerweile soooooo viele:

    d1, d2, o2, eplus
    ok die sind in ordnung aber dann kommen noch 10000 dazu:

    rewecom, tchibofon, pennycom, ...............


    also es ist unnmöglich alles auf einer seite zu finden :)

    aber ich benutze eplus und bin zufrieren...


    G.AsLaN
     
  4. #3 4. Juni 2006
    wobei die ganzen "newcomer" auf eplus aufbauen....
     
  5. #4 4. Juni 2006
    also ich würde spontan mal sagen einfach in irgendwelche handyshops gehen und beraten lassen..
    is denk ich mal auch des sinnvollste oder nicht

    greetZ

    xXN€ôPhYt€Xx
     
  6. #5 4. Juni 2006
    Ja weil e-Plus am teuersten ist . Meiner Meinung und sie damit geld machen .

    mfG

    Pyl0n
     
  7. #6 4. Juni 2006
    D2 ist am besten die gibt es schon am längsten!!!!
     
  8. #7 4. Juni 2006
    Ja ich würde auch zu D2 oder D1 raten

    Eplus ist noch zu neu, da hast du in vielen ländlichen regionen keinen oder schlechten empfang. Base und wie sie alle heißen, sind zwar spottbillig, bauen aber alle auf Eplus auf, musst du eben für dich wissen ob du mehr Wert auf den Preis oder mehr Wert auf deine Erreichbarkeit legst

    Mfg

    SkiFire
     
  9. #8 4. Juni 2006
    Es gibt eigentlich nur einen Tarif den ich wirklich guten Gewissens empfehlen kann:

    Man bezahlt für alle SMS/Anrufe ins D1-Netz nur 5 Cent

    Für alle anderen 15 Cent.

    Natürlich nutzt dieses Angebot von T-Mobile auch das D1-Netz.

    Hier der Link: KLiCK

    Greetz
     
  10. #9 4. Juni 2006
    Hab D1-Netz und bin sehr zufrieden was mit der Erreichbarkeit zu tun hat.
    Die Verbindung mit dem E-plus Netz ist sehr schlecht in meiner Gegend.
     
  11. #10 4. Juni 2006
    Ich bin mit Simyo sehr zufrieden.

    1. Eigentlich ist fast überall guter Empfang.(Vielleicht liegts auch daran das wir eine Handyantenne gleich um die Ecke haben,aber ich hatte eigentlich nie kein Netz :D )
    2.Die Preise sind super (Im November oder so haben sie zuletzt die Preise gesenkt und ich denke das machen sie auch wieder)
    3.Guter Service
    4.Den Tarif gibts schon 1 Jahr :)

    Greetz

    CAESER
     
  12. #11 5. Juni 2006
    Simyo!!!!!!!!!!!

    SIMYO 4ever!!!!!!!!

    Klasse Preise:
    -sms --> 11 cent
    -anruf überall hin außer sondernummern --> 16 cent/min
    -mailbox abrufen --> kostenlos
    -kostet bei bestellung einmailg 20€
    -aufladung übers inet
    -mehr infos auf: http://www.simyo.de/


    Ich bin damit rundum glücklich. handykosten sind bei mir rapide gesunken....:D :D :D
     
  13. #12 5. Juni 2006
    Man kann sich drüber streiten,
    ich persöhnlich finde schlicht und ergreifend das Simyo, Base.. usw, einfach zu wehnig leute haben.

    Was bringt es einem wenn man von Base zu Base kosten frei telen kann, wenn man niemanden anrufen kann.


    Ich kann immer nur O2 empfehlen.
    Durch mich ist mein gesamter Freundeskreis auf O2 umgestiegen.

    Auch wenns nur um die Prepaid geht,
    besorg dir bei Ebay oder von kollegen noch ne ALTE o2 karte die mit dem alten Tarif läuft
    und du bekommst auch noch 50 cent.

    Was du mit 50 cent sollst?
    Kennst du leute die nen Vertrag bei o2 haben? und evtl auch noch die Flat?
    Dann kannste dich immer schön von den leuten anrufen laßen ( kostet die ja nix )
    und du bekommst pro stunde 2 euro auf keine karte..


    Genau so, finanziere ich mir meinen RS Acc, meine ganzen silo.ru acc usw...


    Da ich jedenabend schön meine karte auflade,
    und wenn ich dann ma nen sili.ru acc brauche.
    zücke ich mein handy und mache mir gerade einen.

    und was kostet es mich?
    NIX

    da ich das geld ja gutgeschrieben bekomme.
    Eben so mit SMS, zahle ich nichts für ;)



    Aber wie gesagt, muss ne alte sein!
     
  14. #13 5. Juni 2006
  15. #14 5. Juni 2006
    Eplus kann ich nicht empfehlen hast nirgends verbindung
     
  16. #15 5. Juni 2006
    Hm.. vor dem Problem stande ich letztens auch. Ich habe mich für simply entschieden.
    Warum?
    • ich möchte möglichst billig Telefonieren "ohne nachzudenken" << 14-15ct pro Min bzw 11 pro sms
    • Ich möchte nicht ins eplus Netz, weil es zu teuer is wenn man mich anruft
    • D1 hat das beste Netz
    • ich mache eh alles online << es stört mich nicht, wenn Kontostand etc nur online kostenlos ist
    • mailbox muss abschaltbar sein

    ...also ich empfehle simply ganz klar! Habe sehr gute Erfahrungen mit simply gemacht. Zum Support kann ich nichts sagen, weil ich den bisher noch nicht gebraucht habe. (Was wohl auch ein gutes Zeichen ist xD)

    (gibt glaube auch einen anti-simply thread hier irgendwo, sollte man lesen)

    greetz blackbone
     
  17. #16 5. Juni 2006
    Ich kann dir Simply empfehlen.

    Benutze die schon seit 3 monaten und bin vollkommen zufrieden, die kosten sind gering und das netz ist gut.

    in alle netze 14 ct und sms für 11 ct

    mfg
     
  18. #17 5. Juni 2006
    Also n Freund von mir hat sich die BLAU-prepaid karte geholt und is rundum glücklich!
    Preise relativ tief und gutes NetZ!
     
  19. #18 5. Juni 2006
    Also ich bin vor einigen Monaten zu Klarmobil gewechselt. Und zwar aus folgenden Gründen:

    1) Benutzt Klarmobil das D1-Netz (also beste Erreichbarkeit) auch in ländlichen Gebieten im Gegensatz zum E-Netz

    2) Kein Tarifchaos 14Cent pro Minute und 12Cent pro SMS und keine Grundgebühr

    3) Kein blödes Call-Center man macht alles selber übers Internet

    4) Kein Aufladen des Guthabens nötig, sondern Bankeinzug

    Bin bisher total zufrieden und hab wesentlich niedrige Handyrechungen als zuvor (bei Debitel) beim gleichen Telefonierverhalten.
     
  20. #19 9. Juni 2006
    ich würde von Simyo und Co abraten. Ich hatte selber mal simyo und der Empfang war ziemich schlecht ofts hatte ich gar kein netz außerdem kann man die Mailbox nicht abschalten. Ich kann nur D1 und O2 empfehlen.
     
  21. #20 9. Juni 2006
    jau, klarmobil!!

    is echt das beste, hab ich auch seit 2 monaten^^
     
  22. #21 9. Juni 2006
    Simyo benutzt auch das Eplus netz ;)
     
  23. #22 9. Juni 2006
    ich glaub damit wurde ihm genug geholfen!

    closed
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Prepaid
  1. LTE Prepaid Tarif

    romestylez , 14. September 2018 , im Forum: Netzbetreiber & Mobilfunk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.822
  2. Prepaid Empfehlung

    klaiser , 12. August 2017 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    24.878
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.224
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.265
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.593