Welche Programme werden hier verwendet ? *Top Designer gefragt*

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von pizZa, 11. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2006
    high leutz,

    ich hab heut n paar abnormale artworks gefunden im netz, hab sowas noch nie zuvor gesehn

    jetzt wollt ich ma fragen ob ihr wisst oder ob das jemand von hier kann...und welche programme hier verwendet wurden...

    ich denk das da lightwave,3ds max oder c4d im spiel is, und natürlich photoshop, aber denkt ihr das da illustrator oder after effects oder was noch drin is ?!

    {bild-down: http://uploady.de/uploads/pineappled6125f9bb.jpg}


    {bild-down: http://uploady.de/uploads/uptown34508817.jpg}


    {bild-down: http://uploady.de/uploads/crystal5c51800a.jpg}


    für jede sinnvolle hilfe gibts natürlich n 10er von mir...aber nur nutzvolle hilfe ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2006
    also das erste sieht mir sehr nach c4d aus

    ich glaub, der befehl hieß matrix extrude....
    hab das prog aber schon ewigkeiten nimmer benutzt.

    die farbverläufe kannst du ganz leicht selber machen... entweder kannst es mit masken machen und ebeneneinstellungen (also: strg + u in eine farbe einfärben und dann mit masken reinfaden lassen) oder einfach durch einen verlauf auf dem du dann ebeneneinstellungen änderst.

    das zweite ist meiner meinung nach genauso mit c4d gemacht...
    einmal den render gerendert mit normalen einstellungen, dann nochmal gerendert mit kanten usw... (gibts tutorials für, hab sowas au schonma gemacht) und dann in ps beide bilder übereinander legen, und mit maske ineinander verlaufen lassen

    joa, und dann einfach pfeile und tech elemente dazu usw...

    das letzte gefällt mir am meißten... da hat er mit dem alpha channel (glaub so heißt das oder wars alpha layer Oo) gearbeitet... einfach den alpha dingens auswählen und dann bestimmte stücke rausschnéiden und daneben setzen anmalen, fertig...
    der render selbst hängt auch von den rendereinstellungen ab von den materialen usw... wobei der hier noch schöne spiegelungen (v.a. in den "fenstern") benutzt hat...
    vielleicht sogar raytracingtexturen...

    das klingt jetz natürlich so, als ob ich das schlecht machen will usw, weils relativ einfach nachzumachen ist, dem ist jedoch nicht so...

    da stecktn gutes konzept dahinter, und das ergebnis ist klasse

    PS: werde mir wahrscheins das dritte als WP nehmen :D )

    greetz
     
  4. #3 11. Mai 2006
    aja nolimits du erzählst des so locker von der schulter ^^...machs doch mal xD...das sind designs die nich so einfach zu machen, sind ich weiss schon wie ich so n dreck einfärbe oder so...des bringt mir ja leide rherzlich wenig, dennoch danke erstma, und FEL1X du weiisst schon das des kein konstruktiver beitrag war :p egal was solls...

    ich brauch eher tipps wie ich sowas beginne, weil beim 1. sieht man ja sehr gut, das da mit nem relief gearbeitet wurde...aber da is doch so illustrator oder sowas noch dran gewesen...

    wenn des einfach wär, dann würd ich des locker vom hocker machn :D

    *drecksspruch* :D

    greetZz

    pizZa

    ps: nolimits gib mir ma die tuts...will die mir ma ansehn
     
  5. #4 11. Mai 2006
    joa :D

    omg, tuts hab ich keine mehr dazu :/
    schau ma auf pixel2life... gibts ja unterkategorien... das is meine quelle für tuts, falls ich ma welche brauch ^^

    zum machen: hab da überhaupt keine zeit für :/

    auf jeden solltest dir erst ma nen render selber machen... du kannst c4d? wenn nich, dann schau dich bei pixel2life nach "abstract render" um...
    die tutorials variierst einfach ma n bißl, bis was eigenes rauskommt, wo du denkst, geil das ist es

    jo, hast du den render, überleg dir, was du als nächste machen willst...

    natürlich kannst du freestyle machen, und einfach drauf los legen... aber beim sprayen sind meißtens die bombings geil, die geplant sind ;) das muss ich dir aber ned sagen ^^ i know ^^

    illustrator is vektor programm... hm :/ ob damit da was gemacht wurde denk ich eher weniger...
    von after effecs red ich gar ned, weil ich das noch nie benutzt hab, geschweige den gesehen ^^

    hm, naja, is wie so meißt im leben probieren geht über studieren... ^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...