Welche Ram Marke ist zur Zeit am besten?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von #apple, 30. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2006
    Wie oben schon erwähnt bin ich auf der Suche nach nem neuen Ram. Jetzt stellt ich mir die Frage welche Marke zur Zeit bei Performance und Overclocking die Nase vorne hat. Ich hab mir vorgenommen das ich mir auf jeden Fall 2 Gig holen will. Mein Favorit ist Momentan Kingston HyperX DIMM Kit 2048MB PC3200 DDR CL2-3-2-6-1T (PC400) (KHX3200AK2/2G). Nun wollt ich mal gern eure Meinung dazu hören.


    System:
    P4 Prescott 478 Sockel 3,4 GHz
    Asus P4C800-E Deluxe
    ATI X850XT PE
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. März 2006
    Joa, gut is immer:

    Corsair
    OCZ
    und auch Crucial soll gut sein

    GEIL is auch ok, mein Favorit is OCZ, wenn du da den richtigen Speicher wählst haste eine saugutes Produkt

    Corsair is tuer, aber hat ne wahnins Qualität, gu tzum Occen, aber OCZ natürlich auch also...isses eigentlich egal

    Über Kingston weis ich leider nicht viel, dürfte aber einwandfrei sein
     
  4. #3 30. März 2006
    Also ich hab Kingston HyperX 1024 mb mit Cl2-2-2-5 Latenzen.

    Die Riegel sind bis jetzt immer sehr gut gewesen. Allerdings hab ich die nie mehr als mit 10 mhz mehr laufen lassen.
    Nachteil ist, dass die relativ warm werden und dein Sys mit aufheien.

    Aber ansosnten ist Kingston genauso ein Markenhersteller wie Corsair, Geil,OCZ und die andern auch!

    mfg King_korn
     
  5. #4 31. März 2006
    ja und adata und crucial und infinion und und und. such dir einfach nen preiswertes aus wenn du nicht übertakten möchtest und gut is.

    wenn du aber übertakten möchtest dann hol dir gleich ein ddr 500/550 oder 600er kit.

    z.b. das hier


    mfg
     
  6. #5 31. März 2006
    Wenn du Takten willst -> OCZ mit Rambooster oder Crucial
    Wenn du nicht oder wenig Takten willst -> Samsung Original, Corsair, G.SKill

    Was ich garnicht empfehlen würde ist G.E.I.L. und MDT. MDT ist kompatibel zu allen Boards und läuft stabil / einwandfrei. Aber nach eigenen Tests sind sie ca 10% langsamer als Samsung-RAMs bei gleichen Takt / Timings.



    Ich muss sagen, der OCZ für 224 von Ultraslider ist n Top-OC RAM und das zu nem sau guten Preis. Normalerweise kosten die 60-80 Latten mehr
     
  7. #6 1. April 2006
    also ich hab gehört, dass man den GEIL Ram am besten übertakten kann, weis aber nich, wie zuverlässig die quelle ist ^^ :D

    also von der leistung finde ich infineon sehr geil ! is auch nich so teuer
    du bekommst da bestimmt 2GB für knapp unter 200 €

    greetings ESP
     
  8. #7 1. April 2006
    GEIL one und OCZ sind sehr sehr gut
    von GEIL gibts auch nen 512 MB Riegel mit nem CL 1,5
    da geht noch gut was

    sonst halt Kingston und Corsair nur die sind Verhältnismäíg sehr teuer
     
  9. #8 1. April 2006
    Kommt ganz drauf an, was du ausgeben willst, Preis-Leistung finde ich Infineon TOP, die beste Qualität bieten aber wie schon gesagt Corsiar,Kingston und G.E.I.L.
     
  10. #9 1. April 2006
    Wenn du NICHT takten willst dann ist "Samsung" ganz OK !!!
    No Problems !!!
    DELL verbaut Samsung in den High END Systemen !!! ;)
     
  11. #10 2. April 2006
    was du vor hast is eigentl. käse , denn 2 gig ram holt man sich nicht um auf teufel komm raus zu takten !!! dafür sind die eigentl. nich genaut.
    .... fakt ist, mit 512mb riegeln kommst du höher, da es da single side streifen gibt .... !

    aber 2 gig lohnen sich trotzdem und wenns paar mhz mehr sein sollen .....

    Crucial,Gskill,OcZ,Mushkin, Samsung ...... von den Kingston würde ich die finger lassen ... ^^

    ... aber wie schon erwähnt, die ocz´s die ultraslider vorgeschlagen hat sind nen hammergeiles Angebot.
    kann man beim kaufen nix falsch machen !!!

    Mfg
     
  12. #11 2. April 2006
    Corsair und Kingston sind die besten, Infineon ist auch nit schlecht, aber ich würde dir MDT empfehlen, gut und billig!!!
     
  13. #12 2. April 2006
    meine empfehlung ist kingston hyper-x 2x512mb cl 2-2-2-5 zu takten auf 2-0-3-3-7 oder besser mfg
     
  14. #13 2. April 2006
    OCZ soll nach statistiken zurzeit das beste sein was es gibt ^^

    LG AtHack

    PS: Jeder hat eh einen andern geschmack musste einfach selbst rausfinden was du gut findest
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ram Marke zur
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    8.824
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.295
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.918
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    232
  5. Ram? Marke oder Noname?!

    bobek , 10. Januar 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    708