Welche Stereoanlage?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Boodah, 28. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2006
    Hi!

    Ich überlege mir schon seit längerem ob ich mir nicht mal endlich eine neue stereoanlage kaufen soll und es wäre nett wenn ihr mir ein paar tipps geben könnt.
    Also ich suche eine anlage die:
    - nicht über EUR 150,00 kosten sollte
    - lauter als 100 Watt geht
    - evtl. einen subwoofer dabei hat.

    Für jeden guten Tipp gibts einen 10er :D

    Mfg

    Boddah
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Februar 2006
    Hier die anlage ist hammer habe ich auch zuhause ist laut genug und super...

    1. Technics

    2. Sony

    3. JVC


    Ich würde Nr 1 nehmen ...ist die beste..


    MFG v!co
     
  4. #3 28. Februar 2006
    die erste kostet aber 800 €, wenn ich mich jetzt nicht verdrückt hab... oder nicht? o_O
     
  5. #4 1. März 2006
    Ich würd dir eimpfehlen ein ordentliche Soundsystem für den PC zu holen und dann dort alles abzuspielen!

    Kann zum Beispiel Teufel Conncept E oder das E-Magnum empfehlen.
     
  6. #5 1. März 2006

    Joah, aber es gibt die auch billiger z.b. bei ebay dort ist billiger !!!

    MFG v!co
     
  7. #6 1. März 2006
    Was hat bitte schön Lautstärke mit Watt zu tun? Informier dich bitte erstmal. Der Wirkungsgrad ist entscheidend nicht die Wattanzahl. Entscheidend ist wie Laut eine Anlage mit x Watt spielt und nicht wieviel Watt die Anlage hat und dann nichts raus kommt.

    Die Lautstärkre wird in Db gemessen und würdest du sagen min 100db dann wäre es schon besser.
    Ich schlage dir vor dich erstmal richtig zu informieren, sonst wirst du von jedem Händler über den Tisch gezogen mit pseudo Watt angaben!

    Wie gesagt die Lautstärke hängt nicht mit der Watt zahl zusammen. Natürlich ist es lauter wenn man 200 Watt auf die Boxen gibt, anstatt 100, aber Boxen müssen einen hohen Wirkungsgrad haben und nicht hohe Wattzahlen. Sonst kommt bei niedrigem Wirkungsgrad selbst bei 500Watt nichts raus (Ground Zero). Watt ist egal! Aus den Boxen kommt nicht mehr raus, als der Verstärker bringt! Deshalb ist der Wirkungsrad der Boxen wichtig!

    Ich empfehle dir ein 2.1 System, die sind besser als jede Anlage, und die an den Pc schließen.

    Ich habe bei mir 1 Verstärker mit 4 Ausgängen. An 2 Ausgängen 2 Stereo Boxen und an den anderen 2 Ausgängen ein Aktivmodul mit 2 15" Subs. geht gut ab! Hat mich nur rund 500€ gekostet und hat mehr Bass als alles was ich kenne! Der klang ist auch gut.

    Hoffe ich konnt dir helfen, 10er wäre nett.
     
  8. #7 1. März 2006
    ich hab mir nen verstärker bei ebay geholt...daran kannste noch nen cd player anschließen,rechner natürlich auch....hat nur 29 euro gekostet und hat 100 watt sinus.

    ist ein uher nur die boxen daran haben 2800 mark gekostet damals...sind noch von meinem pa....

    boxen dürftes abba auch bei ebay finden

    greeZ
     
  9. #8 4. März 2006
    also du krigst für das gelt eigend lich schon 1n dvd player mit 5.1 saund anlage
    fast im jeden elecktronig laden
    und 5.1 ist doch eigendlich besser al stereo
     
  10. #9 4. März 2006
    weit gefehlt... bei 5.1 bekommst du schön komprimierten sound geliefert. es sei denn man nimmt ne sacd oder ne dvd-audio.



    mfg
     
  11. #10 4. März 2006
    5.1 ist für Musik totaler Schwachsinn, seit wann spielt z.B. eine Band bei einem Konzert auch hinter einem?

    Hatte mal die erfahrung mit Musik und 5.1 und ich rate davon ab! Hört sich einfach nicht gut an! 2.1 ist finde ich die beste Lösung.
     
  12. #11 4. März 2006
    also ich hab für meinen gebrauchten 25 jahre alten sony verstärker auf ebay 50 euro bezahlt und dann hab ich mir für 120 euro wahrfedale boxen gekauft

    das ist aufjedenfall geiler als ein sound system am PC oder eine kompaktanlage oder sonst was in der preisklasse!
     
  13. #12 4. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    rein vom logischen her, wo bekommst du mehr GUTEN klang für dein geld?

    1. einen 5.1 receiver für den du dann 5 lautsprecher und einen subwoofer benötigst

    oder

    2. einen soliden stereo verstärker für den du 2 lautsprecher brauchst

    wie du siehst gibt es nur eine richtige antwort ;)

    5.1 kann auch mit musik sehr gut klingen (z.b dvd-audio o. sacd) nur musst du dann ungleich mehr geld investieren!

    daher meine empfehlung für dich

    [​IMG]
    {img-src: http://bilder.preissuchmaschine.de/prodfoto/crxe200pianocraft.jpg}

    ne kleine yamaha pianocraft anlage, ruhig bei ebay öfter mal schauen.

    oder du kaufst dir einen guten gebrauchten stereo amp und baust dir die lautsprecher selbst.
    HIER kannst du dich über selbstbau informieren.

    mfg

    E_S
     
  14. #13 4. März 2006
    ist ne feine empfehlung...nur wird man die nicht für 150€ bekommen da es genug leute gibt die wissen wie gut die ist.



    mfg
     
  15. #14 4. März 2006
    @ ultraslider

    da hast du sicher recht .. mit 150 euro könnte es schon knapp werden :D aber meine weitere empfehlung wäre dann -> noch ein wenig sparen bevor man sich irgendeinen schrott kauft ;)

    HIFI ist zum glück nicht so schnell-lebig wie die computer industrie , also hat man mit einer guten anlage , , viele jahre freude.

    es kommt natürlich auch auf die eigenen ansprüche an , es gibt leute die sind auch schon mit einer micro-anlage aus fernost zufrieden , vorausgesetzt es steht irgendwo auf der packung "1000 WATT RMS" :D

    in dieser preisklasse sind sich aber fast alle einig das die pianocraft , als komplettanlage , fast unschlagbar ist...

    sparen würde sich lohnen ;)
     
  16. #15 4. März 2006
    auch auf die gefahr hin das ich hier spamme...aber das würde ich sofort unterschreiben :D



    mfg
     
  17. #16 7. März 2006
    Ich hab als "Homeanlage" ne Sony MHC-RG220 (von 2003 glaub ich), die hat, auch wenns nicht so aussieht (http://www.3star.ru/i/goods/big/sound/sony_rg220.jpg) nen richtig satten Sound und genügend Bass für ein größeres Zimmer.
    Wenn du aber richtig Power haben willst, muss ich den anderen zustimmen: mit 150€ kannst du leider noch nicht deine Nachbarn im Haus gegenüber mithören lassen ;)
     
  18. #17 10. März 2006
    also ich an deiner stelle würd mir gar keine komplettanlage holen, sondern lieber nen einigermaßen gescheiten verstärker plus ganz gute boxen... da kommste insgesamt auch mit ca.150 - 200 euro aus, wenn du dich gut umschaust....
    is dann auf jeden fall besser als so ne komplettanlaga, hast aber halt keinen subwoofer dabei...
    als boxen kann ich dir die controle one von jbl empfehlen, die kosten um die 100 euro und sind die besten in der preisklasse...

    mfg sombrero
     
  19. #18 11. März 2006
    hi,

    wie schon gesagt glaube ich persönlich nicht das man mit einzelkomponenten besser wegkommt , wenn man als komplettanlage ne yamaha pionocraft hernimmt.
    gute boxen kosten auch viel geld! und ich persönlich mag JBL in dieser preisklasse kein bisschen , die einzigen guten JBL´s die ich kenne sind die Tik10 und die habe mal um die 3000 euro gekostet *g*
    aber das ist geschmacksache , wenn du lautsprecher einzeln kaufen willst dann hör sie dir zuvor we nigstens an. selbst dann kann es sein das sie bei dir zuhause grottenschlecht klingen...
    es hat mal die kleinen KEF Q1 ziemlich günstig gegeben (kompakt lautsprecher) die wären meiner meinung nach ziemlich gut. den grössten teil deines budgets in die boxen stecken wenns keine komplettanlage sein soll ;)

    gruss

    E_S
     
  20. #19 11. März 2006
    also ich würd dir aufjedenfall auch nen 2.1 system fürn pc empfehlen, für 150 € müsstest du da auch was "recht vernümpftiges" bekommen... :)
     
  21. #20 11. März 2006
    Hi!
    Also ich sag mal danke für eure Tipps! Habt alle 10er bekommen. Ihr habt mich überzeugt: ich werde mir jetzt wirklich gute boxen fürn pc kaufen und die sache hat sich. Also Danke nochmal

    mfg
     
  22. #21 11. März 2006
    ist ne schlechte entscheidung....
     
  23. #22 11. März 2006
    Close auf Wunsch des Threaderstellers.


    -closed-
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Stereoanlage
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.327
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.483
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.374
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    757
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    753