Welche WebCam?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von sioxsux, 11. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2006
    Hallo liebe Community.
    ich wollt mir eine neue WebCam zulegen, wollte aber wissen welche, weil ich davon nicht ganz viel Plan hab.
    Hab folgende zur auswahl:

    LOGITECH OEM QUICKCAM MESSENGER
    Logitech Quickcam Express Refresh
    Logitech QuickCam Messenger Plus
    QuickCam Communicate STX Plus/USB

    die sind jetzt nach preis geordnet.
    die ersten 3 haben einen cmos bildwandler und einen manuellen fokus. alle eine 640x480 auflösung.
    nur die letzte hat einen fixfokus. ob das so gut ist...

    ich kenn mich damit eigentlich net so aus, nur plausibel wärs das die letzte die beste wär oder? nur fixfokus klingt recht negativ... bräuchte eine cam noch morgen.
    für jede hilfreiche gibts natürlich nen 10er =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. August 2006
    ich gib dir ma n tipp hab ich auch gemacht such einfach ma bei "EBAY" nach der "EYETOY" man kann einen treiber runterladen und dann kann man die "EYETOY" als "WEBCAM" benutzen und das ding hat ne geile qualität und hat auch ein "MIKROFON" drinne also 20€ ungefähr ich sags dir hol dir ne webcam ist am besten


    bye ich bin weg :O :O :O gruß UltraKiller
     
  4. #3 12. August 2006
    ehm, wie schon gesagt, ich brauch die cam noch heute.
    und diese 4 hab ich zur auswahl.
    trotzdem danke für den tipp.
     
  5. #4 12. August 2006
    Dies lässt sich nun bei einfachen Kameras nutzen, um auf eine Entfernungseinstellung gänzlich zu verzichten. Bedingung sind lichtschwache Objektive, die Grenze liegt etwa bei einem Öffnungsverhältnis von 1 : 9,5, womit sich ein Bereich von etwa 2,5 m an erfassen lässt. Dieses Verfahren kam bereits bei den Boxkameras zum Einsatz. Idealerweise unterstützt man das Vorhaben mit einem leichten Weitwinkelobjektiv, Teleobjektive hingegen sind für einen Fixfokus prinzipiell ungeeignet.


    das ist FixFokus


    aber ich würde Logitech Quickcam Express Refresh nehmen soll gut sein und falls du den irgentwie nicht bekommen kannst dann nimm dir den Logitech QuickCam Messenger Plus

    schönen tach noch
     
  6. #5 18. August 2006
    Also den logitech würde ich nicht nehmen die habe ich auch. Hat eine scheiss auflösung!


    bass
     
  7. #6 18. August 2006
    QuickCam Communicate STX Plus/USB würde ich empfehlen - finde sie nicht zu teuer und sie kann 'ne Menge.

    Von der Blendeneinstellung bist zur Belichtung ist sie allemal zu empfehlen.
     
  8. #7 19. August 2006
    Also ich hab die Logitech QuickCam Messenger Plus und bin damit voll und ganz zufrieden kommt drauf an was de genau am meinsten machen willst...

    Wenn de viel Live stream machst find ich ist die ausreichend...

    Also mir reichts auf jedenfall aus....
     
  9. #8 22. August 2006
    Ich habe eine Labtec Webcam. Wenn man die vernünftig einstellt ... is die Quali auch sehr gut ... ich kann sie sehr empfehlen. >> KLICK <<
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WebCam
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    510
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.268
  3. Webcamserver auf Raspberry

    SeXy , 24. März 2014 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.220
  4. Webcam bis 25€

    revolt , 5. Dezember 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    731
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.895