Welchen Anbieter nehmen????

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von LilRomeo, 17. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Januar 2007
    hey....

    hab mir mal gedacht hier mal nachzufragen, welchen internet(dsl)anbieter ich als nächstes wählen soll...

    hatte bis vor nem halben jahr ARCOR und war damit recht zufrieden...
    hab jetzt ALICE und ich werde von tag zu tag wütendet denn mein internet bricht des öfteren ab...

    würde gerne von euch wissen welchen anbieten ich so nehmen soll mit dem ihr zufrieden seid und der recht gut ist...

    peace lilromeo....
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    Also bin jetzt bei Arcor, naja....
    War vorher lange Jahre bei Freenet - 1a!
    Also was Internet angeht, war Freenet erste Klasse,
    in den 3 Jahren DSL, gabs nur einen Ausfall und der dauerte 2h oder so ^^
    Flatrate und Speed auch spitze.
    Leider (noch) nicht so günstig wie andere, aber dafür haste auch was von deinem DSL

    Greetz
     
  4. #3 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    Also ich (mein papa :D) is bei 1&1; Speed ist in Ordnung; Erreichbarkeit meist auch top...
    ab und zu kommts mal vor dass 2-3 Tage es Internet nur ab und zu geht (wahrscheinlich irgendwelche arbeiten an den Routern da) aber das ist denke ich verkraftbar und tritt bei andern Anbietern mit ziemlicher Sicherheit auch auf...
    Weger dem Preis... Ja Flat is ja klar wir ham dazu noch die VoIP Flat; aber die Preise kämpfen ja zur zeit heftig...

    Schau dich einfach mal um (google), es wird ziemlich oft proffesionell verglichen welcher Anbieter in welchem Bereich der Beste is (im zweifelsfall kann man noch in die stiftung warentest schaun :D)
     
  5. #4 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    Arcor und Alice scheiden also schon mal aus. *g*
    Bleibt ja nicht mehr viel übrig. AOL hat im Mom in vielen Regionen Probleme mit Verbindungsabbrüchen. Bleiben also nur noch Anbieter wie 1&1 oder Freenet. Diese mieten aber ebenfalls die Leitungen der Telekom. Das heißt, das wenn du eine Störung am Anschluss hast, das du meist lange Reaktionszeiten hast.
    Am günstigsten wäre die Telekom. Die haben ja auch gute Angebote. Vor allem die Call&Surf Pakete sind da interessant.

    Und ein großer Vorteil der Telekom:
    Kurze Entstörzeiten und für jede Kleinigkeit ne Hotline, die meist kostenlos ist (haben die meisten anderen Anbieter nicht).
    Bekomme jeden Tag mit, wie Leute ihren DSL Anschluss bei der Telekom total sauer kündigen, um zu nem anderen Anbieter zu wechseln. Dauert meist nur 2 Monate, und die kommen Zähneknirschend wieder zurück, weil der andere Anbieter nur Mist gebaut hat.
    Ist echt interessant, wenn man in nem T-Punkt arbeitet ... ;-)
     
  6. #5 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    gut....
    also wäre es kein fehler wenn ich zu telekom wechseln würde oder?????
     
  7. #6 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    ei gude!

    was ist denn mit congster?

    ist ein tochterunternehmen der telekom, nur online erhältlich!
    den service übernimmt die telekom (hotline usw),
    dh.: telekom leitung zu congster konditionen!!!

    check it out

    mfg dragonfly
     
  8. #7 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    aha... und falls wenn ich mal probs habe??? ich glaube mal die werden nicht so schenll gelöst wie bei telekom..... wird anstrengend mit eher unbekannte anbietern oder...???
     
  9. #8 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    Also ich bin bei 1&1 und bin eigentlich recht zufrieden damit..ich glaube bei 1&1 gabs bis jetz also bei mir keine Internet ausfälle oderso.. ich wurd den Tarif 3DSL von 1&1 empfehlen...mehr Infos auf der Homepage von 1&1^^

    mfg Jay
     
  10. #9 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    ich kann nur 1&1 empfehlen
    einfach klasse, keine probleme oder sonstige sachen

    angebote und preis sind auch gut

    mfg
     
  11. #10 17. Januar 2007
    AW: Welchen Anbieter nehmen????

    Bitte SuFu benutzen, zu diesem Thema gibt es schon etliche Threads!

    *closed
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welchen Anbieter nehmen
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.110
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.155
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    273
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    302
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    696