Welchen Codec verwendet ihr bei TV-Aufnahmen mit PC

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von opio12, 6. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2006
    Hallo,

    habe folgendes Prob, wenn ich bei meiner TV-Karte Sendungen aufnehmen will haben sie meist schlechte Quali oder schlechten Ton wenn ich die dort aufgelisteten Codecs nehmen, und wenn ich ohne Codec aufnehme ist die Quali und der Ton super aber eine Minute Viedeomaterial ist sehr sehr groß.
    Ich Verwende Chris Tv. kann mir jemand einen geeigneten Codec empfehlen???

    Danke schon mal im Voraus

    MfG opio12
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2006
    das problem hab ich auch das dann nach dem aufnehmen die dateien viel zu groß sind..

    ich bennutze aber cinergy tv

    naja ich hoffe mir wird der thread auch was helfen.....

    danke thx

    mfg $yNf0o
     
  4. #3 7. Februar 2006
    würde mich auch mal sehr wunder nehmen,
    das beste was ich bis jetzt hingekriegt habe an komprimierung und qualität, könnt ihr hier sehen:

    http://rapidshare.de/files/12750380/testaufnahme.AVI.html


    was für ein audio codec ist am besten geeignet?
    Und mit welchem Programm geht es am besten?

    mit dem standart hauppauge tv programm, habe ich einfach zu wenig einstellungsmöglichkeiten.
     
  5. #4 7. Februar 2006
    Am besten mit MPEG1 oder 2 aufnehmen des braucht weniger Rechenleistung und erst danach mit Xvid, Divx, ... komprimieren
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welchen Codec verwendet
  1. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    8.211
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    622
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    158
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    371
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    196