Welchen prozessor kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von serul, 4. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Februar 2006
    HI leute,

    da mein cpu eigentlich ziemlich langsam ist würde ich mir jetzt gerne einen neuen besorgen.

    Prozessor: Amd Athlon™ XP 2250 MHz x86 Family 6 Model 8 Stepping 1
    AuthenticAMD ~2245 Mhz

    Code name: Thoroughbred
    Socket: A
    L1 cache: 128 KB
    L2 cache: 256 KB
    Bios: Phoenix Technologies, LTD (23.3.2003) version 6.00 PG size: 512 KB
    Memory 1536 MB
    Mainboard: Abit NF7-s
    Grafikkarte: Radeon 9700 pro
    Windows: Windows XP – Professinal (5.1.2600)

    ich glaub die informationen reiche fürs erste.
    Was ich mir eigentlich nur wünsche ist ein schnellere prozessor. Ich zocke relativ oft, also sollte er auch fürs zocken geeignet sein!
    Und in windows sollte alles halt ein bisschen schneller laufen denn wenn ich mehrere Sachen gleichzeitig mache laggt es schonmal öfters...

    Max ausgaben.. keine ahnung wieviel sowas kostet!

    bitte um Ratschläge!!

    mfg serul
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Februar 2006
    lese ich das richtig, dass dein Athlon XP 2250Mhz hat??

    sprich nen 3200+ oder sowas??

    weil wenn ja dann solltest du woanders nachgucken, dann liegts net an der cpu, dass es langsam ist, vermutlich haste dann zu wenig/langsamen ram, oder die graka ist zu schlecht, aber bei men 3200+ prozzi brauchste erstma keine angst haben, vorallem ist das der höchste für sockel A sprich neuer prozzi ---> neues mbo und vermutlich auch neue graka, und so weiter halt....

    ich an deiner stelle würd vllt ma nen Aquamark durchlaufen lassen, da kannste ja sehen, was als ergebnis rauskommt, vermutlich wird dein prozzi um längen besser sein als die graka, was dann die ruckler in spielen begründen würden
     
  4. #3 4. Februar 2006
    Ja es kann bei so viel Ram , falls die 1536 mb wirklich der Ram sind, sein, dass da langsame chips mit dabei sind also dass du schnelle und langsame Riegel gemicht hast es wäre mal ganz gut zu wissen wie viele Ram-Riegel du hast.
     
  5. #4 4. Februar 2006
    also ich würde mal sagen, dass da irgendein teil deiner hardware nen schuss hat !
    das kann nich sein, dass dir dein oc zu langsam ist, wenn du nen AMD Athlon XP 3200+ drin hast !

    ach ja : neue cpu, also z.B. ne AMD Athlon 3800+ Dual X2 CPU (ca.360€) bekommst du nicht auf deinen sockel drauf !

    ich würde auch mal benchmarks laufen lassen und deine ergebnisse angucken und vlt mit denen von kumpels vergleichen !
    dann kannst du sehen, ob das wirklich zu langsam/kaputt ist ....

    greetings ESP
     
  6. #5 4. Februar 2006
    Also ich habe ein 3,2 Ghz und das reicht vollkommen
     
  7. #6 4. Februar 2006
    du hast ein 3.2 nen pentium is des oder?

    weil amd kann ja noch net merh als 2,8
     
  8. #7 4. Februar 2006
    @Elbarto0:

    nein das ist ein amd wie es oben steht!

    @Dashbok:

    danke für die tips. Also ich habe 3 ram sticks bei mir drin. 2 sind die gleichen und noch ein anderer. Kp was das ist ;).
    Bei aquamark habe ihc folgende punkte bekommen:

    Graka: 4719
    Cpu: 6341

    Also liegt es wohl an der graka. Aber in spielen habe ich eigentlich nie ein problem ;). Windows läuft manchmal einfach nicht flüssig... Naja das Problem liegt wohl woanders. Mal sehen ob ich es hinbekomme!

    Danke für die tips!!
     
  9. #8 4. Februar 2006
    wenn du was holst dan am besten die amd64 teile die sidn doppelt so stark wie die von pentium aber wen dein motherboard kein 64 untestützt dann nimm welche von pentium

    heutzuztage reichen 2.5 ghz für alle spiele.

    MfG,

    HeroDX
     
  10. #9 4. Februar 2006
    Was du machen könntest(werd ich wahrscheinlich auch bald machen):

    Neues Mainboard: MSI K8N neo2 platinum

    und nen CPU: AMD Athlon64 3?00 was du halt so ausgeben willst

    Dann kannst du GraKa und RAM uns so alles behalten und es wird nicht teuer(250-400, je nach CPU)

    MFG
     
  11. #10 4. Februar 2006
    leuts reinster schwachsinn, der brauch kein neuen cpu, lest doch bitte bevor ihr postet

    also serul, wenn überhaupt kannst dir ne neue graka holen, das aber noch netma so verpflichtend, dein windwos wird wohl zugemüllt sein, deshalb läuft es net flüssig, am besten die wichtigsten sachen sichern (dvd brennen oder externe hdd) und dann plattmachen und neu aufspielen, danach haste sicherlich ein sys, was ohne rucken läuft :)
    alternativ kannste auch ma versuchen durch tuneup utilities dein sys bissl sauberer/schneller zu kriegen, das könnte evtl auch schon reichen

    wenn du dennoch überlegst, dir ne neue graka zu holen, dann würde ich dir zu einer 7800GS raten, ist das absolute topmodel, was noch für AGP erhältlich ist, und würde sich sicherlich gut machen, allerdings wäre die um einiges stärker als deine cpu.... im endeffeckt bleibt nur komplett umzurüsten oder da zu bleiben wo du bist, halbe sachen haben keinen sinn
     
  12. #11 4. Februar 2006
    Was soll das für cpu sein en 2200 ? weil wenn ja guck das du en 2500 barton bekommst der geht bis 3200 wenn du mehr geld hast dann AMD 64 sockel 939 mit board un fertig weil die rumbel die du da hast is klar das die nix kann . Aber wenn würde ich lieber 300 € nehmen un richtig rein hauen dafür bekommt man schon was .
     
  13. #12 4. Februar 2006
    @Dashbok: Hab eh nur deine posts gelesen ;). Nein scherz^^

    ich werde wahrscheinlich nichts kaufen, da wie du schon gesagt hast, es keinen sinn macht eine neue sache zu kaufen. Wenn dann schon alles neu!

    Ich werde windows wegputzen und neu draufmachen, dann wird das schon!

    danke für die tips nochmal!
     
  14. #13 4. Februar 2006
    joar gern geschehen, freut mich, dass mein "wissen" erkannt wurde und zu herzen genommen wird :)

    und so leit es mir tut, hier laufen echt viele rum, die was sagen wollen/müssen, aber da nix dahinter ist, und das finde ich echt schade, hier sollten nur die posten, die wenigstens bissl ahnung haben, und vor allem auch LESEN können, ansonsten artet das aus, wie hier, 2-3leute wissen was, sagen das, und 10andere labern nur grütze, damit sie nen post mehr haben, ohne sich durchzulesen, was die davor geschrieben haben(vllt ist ihr post dann unnötig, weils schonma jemand gesagt hat), bzw was überhaupt gefragt ist
     
  15. #14 4. Februar 2006
    ja du bringst es auf den punkt ;). Ob hier manche lesen können habe ich mich auch gefragt ^^

    ich sag nur:
    naja ich close mal hier!

    danke an alle die es gelesen haben ;)!
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welchen prozessor kaufen
  1. Welchen Prozessor auf AM2+

    matze-pe , 2. Juli 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    935
  2. Welchen Prozessor?

    MeRoK , 5. Februar 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    446
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    415
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    519
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.639