Welches Board?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von just me, 19. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. März 2006
    So da ich mein cpu übertakten möchte brauche ich ein neues Board...

    Es sollte sich wirklich gut zum Overlocken eigenen

    Es sollte ca.100€ kosten , Kann auch ebay sein

    Es sollte nicht unbedingt sooo leise sein (northbridge kann auch aktiv gekühlt werden)

    Es muss nicht unbedingt DFI sein , kann auch Asus usw sein!!!



    ich hatte den hier im auge Klick

    aber wenn ihr mir was besseres für den preis empfehlen könnt (kann auch bei ebay sein wie ich oben

    schon gesagt habe)


    Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen !!!


    M F G just me

    (wenn ihr mehr infos über meinen pc wollt dann klickt unten unter "MeInE kIsTe"^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. März 2006
    die dfi sind schon ziemlich geil, ich denke damit wirst du gute overclock ergebnisse erreichen, aber für knap 85€ kriegst du auch das ASUS A8N-E ist auch ziemlich geil. Immerhin beide haben den N4ultra chipsatz!!!!
     
  4. #3 19. März 2006
    würde zum DFI raten, das ist einfach das geilste und beste Board zum ocen
     
  5. #4 19. März 2006
  6. #5 19. März 2006
    Also sagt ihr das ich mir das von DFI holen (DFI Lanparty UT NF4 Ultra-D)

    oder was anderes was ca gleich kostet kann auch ebay sein!!!!!!



    M F G just me
     
  7. #6 19. März 2006
    wenn du alles aus deinem system rausholen möchtest solltest du zum dfi greifen. allerdings zickt es manchmal beim speicher etwas rum...was dann zu ner ausgewachsenden fummelei werden kann. was auch nicht so gut gelöst wurde ist das der sockel verdreht draufsitzt...ist aber nicht weiter schlimm geht auch so. ansonsten ist es aber ein ganz gutes board und im ocen unschlagbar.


    mfg
     
  8. #7 19. März 2006
    Also ich weiß, das das Lanparty UT NF4SLI-DR Expert mit TakeMS und Corsair rummspinnen soll (PCGH 02/06).
    Aber die Probleme sollten eigentlich behoben sein.

    Und bei dem Board was du dir holen willst, wär da bestimmt mehr Resonanz gekommen, weil es ja doch relativ beliebt ist!

    mfg King_korn
     
  9. #8 19. März 2006
    mag sein...ich für meinen teil hatte nen paar probs mit meinen gskill pc4800 tccd...ist wie gesagt ne frage von zeit und fummelei.




    mfg
     
  10. #9 21. März 2006
    also gut ich werde mir dieses Board holen

    °|° Klickst du mich °|°

    aber denkt ihr ich werde gut overlocken können mit dem speicher was ich habe?

    ein paar sagen (von icq und xfire)

    das ich recht gut overlocken kann mit diesem speicher andere dagegen sagen das ich mir gleich

    einen neuen speicher kaufen solle...

    ich habe aber jetzt nicht wirklich vor mir ein neuen speicher zu kaufen ( net wegen geld )

    Also ich bin mal gespannt ob ihr sagt das ich damit gut oder schlecht übertakten kann ...


    M F G just me

    (mein sys findent ihr in meine signatur)
     
  11. #10 21. März 2006
    Ist zu overclocken auf jeden Fall ne gute Wahl.

    Du willst dann ja wahrscheinlich auch mal SLI fahren?!

    Wie gesagt: Beim Speicher hatte die Redaktion von PCGH Probleme mit Corsair und es gab Stabilitätsprobleme, wobei ich denke, dass die von so einem Namenhaften Hersteller wie DFI mittlerweile beseitigt sind.

    Zum Speicher:
    Corsair baut schon guten Speicher! Mit dem kannst du auf jeden Fall gut übertakten. Es gibt halt Firmen die genauso gut/ besser sind (mir würde TwinMos einfallen).

    Bei deinem Prozi lohnt es sich ja auch mal SLI zu fahren!

    mfg King_korn
     
  12. #11 21. März 2006
    besser wäre es schon mal neuen speicher zu kaufen denn es bringt auf jeden fall noch einen schub wenn man beide syncron laufen lässt. je nachdem wie hoch deine cpu gehen wird kannste ddr500 o. 550 nehmen. deine cpu kannst du allerdings auch mit deinem "alten" speicher übertakten. mußt halt nen teiler reinhauen.

    sli ist zwar trotz der 2 pci-e 16x steckplätze nicht angedacht, soll aber trotzdem gehen. mußt dir bloß ne sli-brücke besorgen.



    mfg
     
  13. #12 21. März 2006
    Ich würde dir dieses Board empfehlen: Abit KN8 SLI
    Selbst wenn du nur eine GraKa betreiben willst (tu ich auch nur) sollte das Board das Richtige für dich sein. Das BIOS ist von Phoenix und bietet ne Menge Overclocking-funktionen. (Nutze selbst RAM-Teiler zum OC der CPU/Lüfterdrosselung etc.) und der Lieferumfang is auch großzügig. Passiv gekühlt ist das Board ebenfalls und der Preis mit 104€ ist auch verhältnismäßig günstig.

    MfG
     
  14. #13 21. März 2006
    Das ABIT ist Preis/Leistung auf jeden Fall besser, aber das DFI ist von den OC Funktionen halt überall ne Idee besser.

    Und bei der Hardware von just me würd ich schon das DFI empfehlen, weil du einfach mit dem Board feinfühliger übertakten kannst. Bei meinem Abit AN8 SLI stört mich zu beispiel, das ich den Vcore nicht so genau festlegen kann. Dadurch wird bei gleicher Übertaktung wie mit dem DFI der DIE nur heißer.

    Deshalb das DFI

    mfg King_korn
     
  15. #14 27. März 2006
    PUSH
     
  16. #15 27. März 2006
    immer noch nicht entschieden? haste noch fragen?
     
  17. #16 27. März 2006
    ja ich kann mich halt iergendwie nicht ganz entscheiden ^^

    ABIT

    vs.

    DFI

    hab gehört das beide ziemlich gut sind ...

    manche schaffen sogar mit dem abit einen AMD Athlon 64 X2 4400+ auf 3250MHz zu takten...

    ich weiß das geht nicht mit jeden cpu aber sowas macht mich ein bisschen neidisch ^^

    und was ich noch fragen wollte wie es mit meinen speicher aussieht ,

    ob ich den lassen kann oder mir doch lieber nen neuen holen soll zb ein ddr600 oder so ...

    Hoffe ihr könnt mir da ein bissl weiter helfen !

    M F G just me
     
  18. #17 27. März 2006
    Nicht mit jeder CPU? Wenn es hoch kommt schafft das 1% aller X2 4400+

    Ich würde das DFI nehmen. Mit dem Board ist meistens mehr drin. CPU lassen sich besser Takten und brauchen meistens auch weniger Volt und, wenn der Speicher läuft, dann läuft er dortr auch am besten. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.
     
  19. #18 27. März 2006
    ich würde auch zu dem dfi tendieren. habs ja auch selber und bin mehr als zufrieden damit.

    beim speicher brauchst du keinen ddr600er. wie schon modus geschrieben hat ist die wahrscheinlichkeit das du deinen x2 so hochbekommst verschwindend gering. ich würde sagen das du mit nem ddr550iger speicher ausreichend bedient bist. damit kannst du dann deinen ram syncron zur cpu takten, was auch nochmal was bringt.



    mfg
     
  20. #19 27. März 2006
    kann ich genauso bestätigen ich habde das DFI auch, siehe auch mein Profil :p

    und das ist das beste was du machen kannst, hol dir das DFI!!!! das beste Board!!!
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches Board
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.058
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.123
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    934
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.024
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    936