Welches HDMI Kabel?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Cyzec, 27. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2009
    Moin zusammen,

    Habe mir jetzt n Plasma TV gekauft,

    und zwar den PANASONIC 42" PZ8E mit Full HD 100 Hz 24p etc.

    Ich wollte jetzt mein rechner über HDMI per DVI HDMI Adapter mit dem TV verbinden.

    Und da habe ich ich mal auf der Suche nach nem geeigneten Kabel gemacht.

    UNd da habich ein paar Kabel über 5 m (die ich schon brauche) gefunden, wie zB bei Amazon:


    HDMI Kabel 1.3 19pol. vergoldet High Quality - 5 Meter -
    EUR 7,49
    amazon.de/gp/product/B0015M958K/ HDMI-Kabel-19pol-vergoldet-Quality/

    Hama HDMI - HDMI Verbindungskabel, 5 m
    EUR 31,59
    amazon.de/gp/product/B0002W692Y/ Hama-HDMI-Verbindungskabel-m/

    Und auch noch ein paar andere . die beispielsweise 80 oder 90 € kosten^^


    WO besteht da der Unterschied? Reichen preiswertere Varianten für mich aus? Woltle nur BlueRay Rips über mein PC halt auffem TV guggen?

    Danke im vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Also.
    Wichtig ist das die Kabel den 1.3 Standart unterstützen, das ist derzeit der aktuellste.

    Es ist egal welches Kabel du dir holst, es gibt so gut wie kaum einen unterschied.
    Da spielt dann mehr die länge eine Rolle, bis 5 m ist ein billiges voll ok.

    Ich persönlich bervorzuge bzw epmfehle dir das von Hama.

    hier haste noch ein paar andere Meinungen:
    Teures HDMI Kabel so viel besser ? - DIGITAL FERNSEHEN - Forum
    HDMI-Kabel: Muß es Oehlbach sein? - DIGITAL FERNSEHEN - Forum

    Gruß BenQ
     
  4. #3 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    ich würde dir das teurere raten...wenn man sich schon in diesem bereich der multimediaunterhaltung bewegt, dann sollte man nicht am falschen ende sparen...
    der datendurchsatz ist einfach viel höher und damit die verlustrate niedriger...wenn du wert auf ein schönes bild legst dann greif tiefer in die tasche ;-)
     
  5. #4 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Ich habe hier ein HDMI Kabel was über 50 € gekostet hat und ein HDMI Kabel von der PS3 und habe Persönlich bei der Bildwiedergabe keinen unterschied erkannt. Auflösung 1080P


    Ich denke das ist schon Okey was du rausgesucht hast.
     
  6. #5 27. Januar 2009
  7. #6 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    .moved to "Kaufbeartung"~

    Im Allgemeinen würde ich jedoch nicht geizen, da, ich habe eine solche Erfahrung gemacht, mit einem "Billigkabel" realtiv viel Störungen auftreten können;

    So 30-60€ würde ich für 3m schon ausgeben, natürlich kann ein "billigeres" auch problemlos funktionieren nur ist stark vom Gerät abhängig;
     
  8. #7 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Okey danke erstmal, ich habe gemerkt, dass ich doch eher um die 7 Meter brauchen würde.^^

    Hab mich etwas verschätzt.

    Habe jetzt bei Amazon schonmal geschaut für 7,5 m Länge gibts viel Auswahl, irgendwelche Empfehlungen eurerseits?

    SOllte man jetzt bei 7,5 m schon zu einem teuren greifen?

    http://cgi.ebay.de/Clicktronic-HC250-750-7-5m-HDMI-Kabel-Full-HD-HDMI-1-3_W0QQitemZ220342070361QQihZ012QQcategoryZ131892QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem#ebayphotohosting
    Clicktronic HC250-750 7,5m HDMI Kabel Full HD HDMI 1.3 - EUR 40,99

    Wie siehts mit Clicktronic hier aus?
     
  9. #8 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Jap, bei 7,5m würde ich zu einem etwas teurern greifen.
    z.B das hier
    Oehlbach XXL Made in Blue High Speed HDMI Kabel 7,5m: Amazon.de: Elektronik

    ne spaß bei Seite, dass ist Ok:

    Clicktronic HC 270-750 HDMI auf DVI-D Verbindungskabel: Amazon.de: Elektronik

    oder

    Hama Verbindungskabel HDMI-Stecker - DVI/D-Stecker, 10 m: Amazon.de: Elektronik

    Gruß BenQ
     
  10. #9 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    :D :D dann würde aber etwas mehr als nur portokasse drauf gehn ^^

    Gut, ist es ratsam, direkt ein Kabel mit Adapter zu kaufen, wie du sie vorgeschlagen hast, oder ein Kabel und dann seperat einen DVI HDMI Adapter ?

    Wo gibts mehr Verluste?
     
  11. #10 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Ich würde ein normales Kabel kaufen und dann den Adapter dazu, ich denke nicht, dass es dabei zu Verlusten kommt und wenn dann liegt das nicht daran ob du Adapter im Kabel integriert wählst oder extern;

    btw: im Prinzip ist ja HDMI DVI nur halt noch mit Soundübertragungsmöglichkeit ;)

    Der Vorteil bei der Lösung mit dem "normalen" HDMI Kabel und dem seperaten Adapter ist, dass du das HDMI Kabel auch für andere Zwecke nützen kannst (TV 2 PS3 / ....) ansonsten musst du dann nochmals ein neues Kabel anschaffen;

    // bei dem Oehlbach XXL HDMI Kabel ist der Preis, desshalb so hoch weil es ein sog. Flachkabel ist ;)
     
  12. #11 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Verluste gibt es keine.
    Wobei, wenn ich es mir jetzt überlege, ein HDMI - HDMI besser wäre, da du dies dann später auch so benützen kannst.
    Dann hol dir sowas:

    http://www.amazon.de/Hama-HDMI-Verb...r_1_20?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1233068979&sr=1-20

    http://www.amazon.de/Hama-HomeTheat...r_1_28?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1233069056&sr=1-28

    kommst zwar ein bisschen teurer, aber wenn du später das kabel von HDMI-HDMI brauchst, kannst den adapter einfach weg machen und das kabel anderswertig Verwenden

    Gruß BenQ
     
  13. #12 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Aber sonst gibts keine Vorteile, mit nem externen Adapter?

    Weil die Lösung mit dem Kabel und Adapter in einem ist günstiger, und wenn sie nicht schlechter ist, würd ich zu ihr greifen wollen.

    Einen späteren laptop würd ich dann sowieso nur mit nem weiteren 1 m HDMI Kabel doer so verbinden wollen.
     
  14. #13 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Naja, wenn du es einzeln holst haste 2 Vorteile.

    1. Du hast ein HDMI Kabel falls du es mal brauchst (Freund, Umzug, Umräumen oder sonstiges sachen)

    und 2. Falls du einen kabelbruch hast, kannste dir einfach wieder ein HDMI kabel holen ;)

    Gruß BenQ
     
  15. #14 27. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Naja aber gleich das doppelte bezahln will ich eig nicht, nur damit ich vllt in späterer Zukunft, ein einzelnes Kabel habe und nciht an DVI gebunden bin.

    Es sei denn die andere Lösung bietet noch weitere Vorteile, oder die Hama Lösung aus Adapter und Kabel ist hochwertiger als das Komplettding von Clicktronic, dann wär ich auch bereit, das doppelte zu bezahlen, aber nur für später vielleicht mal, dass ich zwei einzelne habe, das ist mir die Sache nciht wert.

    Wenn ich euer Ok bekomme, dass die beiden Lösungen gleichwertig sind, dann bestell ich das Ding von Cklicktronic sofort ;)
     
  16. #15 28. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Jo, dann hol dir das HDMI-DVI kabel. ;)

    Gruß BenQ
     
  17. #16 28. Januar 2009
    AW: Welches HDMI Kabel?

    Gut gut, dannbedank ich mich bei Euch für Eure Hilfe.

    Werd das dann kaufen :)
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches HDMI Kabel
  1. Welches HDMI 1.3b Kabel auf 7 Meter?

    rAg , 31. Dezember 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    593
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    302
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    366
  4. welches HDMI Kabel??

    peterpaul , 27. April 2008 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    365
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    348