Welches I-net ohne Telefonanschluß

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Fredy, 20. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2006
    Also ich suche einen Internetanbieter, für midestens DSL 6000, und wo man keinen anschluß von der Telekom braucht, hab nämlich keinen, und will mir auch keinen bestellen!!

    Gibt es sowas?? Wenn ja wo, und wie teuer?


    Jede antwort die mir hilf, wird mit Renome bewertet!
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2006
    AW: Welches I-net ohne Telefonanschluß

    Hi,

    also so wie ich das gehört habe, soll es Ende des Jahres (ham wir nicht schon Ende des Jahres? fast? ;) ) Angebote für DSL ohne Festnetzanschluss geben, glaube da haben auch welche geklagt.
    Ist ja auch egal.
    Momentan würde mir nur folgendes einfallen:
    Kabel.
    Nachteil:
    man brauch nen Kabelanschluss, d.h. wenn du nicht eh nen Kabelanschluss hast und dafür zahlst, kannste dir auch nen Telefonanschluss holen, denke das kommt von den Kosten her fast aufs selbe.
    So genau kenn ich mich mit den Preisen aber auch nicht aus, hier wo ich wohne hat man leider nicht viel auswahl :D (hab noch DSL 768)

    Was mir noch einfällt ist Hansenet, ich glaube da kriegst du DSL anschluss ohne Festnetzanschluss.
    Aber nur im beschränkten bereich
    http://www.alice-dsl.de/kundencenter/export/de/residential/produkte/light/details/index.html
     
  4. #3 20. September 2006
    AW: Welches I-net ohne Telefonanschluß

    Jo kabelanschluss hab ich, aber das ist bei mir leider auch noch nicht verfügbar... man eh ich wohne doch nicht am ***** der welt ^^ oda doch?

    naja... ich denke mal ich bleibe bei dsl 3000, habs über mein nachbarn, und zahl nur 15€ im monat ^^
     
  5. #4 20. September 2006
    AW: Welches I-net ohne Telefonanschluß

    Kommt drauf an, wo du wohnst.
    In manchen Städten gibt es sogannte Stadtnetze via WLAN.
    Einfach Benutzerdaten anfordern, im Monat glaub ich 10 Euro oder so zahlen und los gehts ^^

    Greetz Irondust
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches net ohne
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.719
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.626
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.140
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    958
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    998