Welches Mainboard? Sockel 478

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von zuzaa, 15. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2006
    Huhu , ich wollte wissen ob mir jemand ein gutes Mainboard für meinen Medion MD 8080 empfehlen kann, ich würde gerne meinen Pentium 4 Takten und dies geht leider mit dem scheiss Mainboard von Medion nicht...

    Motherboard
    CPU Typ Intel Pentium 4HT, 3000 MHz (3.75 x 800) Sockel 478
    Motherboard Name MSI MS-7012 (Medion OEM) (3 PCI, 1 AGP, 4 DIMM, Audio, LAN)
    Motherboard Chipsatz Intel Springdale i865PE
    Arbeitsspeicher 1024 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (02/24/04)
    Grafikkarte RADEON 9800 PRO (Omega 3.8.221) (256 MB)





    Für jede Hilfe gibts natürlich nen 10er !
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Juni 2006
    hmm ich würde dir am besten eins mit der Marke ASUS raten den da kannst du dir sicher sein das es kein fehlkauf war und marktführer ist es auch :p.
    Wenn du mir noch sagst was du maximal für n neues motherboard ausgeben willst kann ich dir dann auch paar links sendne.
     
  4. #3 15. Juni 2006
    so bis 80 € denke ich mal :)

    jo stimmt asus hab ich auch schon ein paar gesehen. Am besten wäre es, wenn es 6x usb 2.0 hätte. Ich hab hier 2 verschiedene festplatten eine S-ata und eine normale ata , wollte beide weiterhin benutzen. wäre aber nicht schlimm ,wenn du mir ein gutes board empfiehlst,dass nur eigentlich auf s-ata ausgelegt ist ,denn dann würde ich meine ata platte zu einer externen machen...

    gruß und 10er haste ^^
     
  5. #4 15. Juni 2006
    ja also sach ma ist deine graka PCI-e oder AGP, 10er haste auch.
    Fasl du AGP hast dann könnte ich dir dieses bord vorschlagen:
    P4P800-VM
    Den das liegt so weit ich weis in deiner Preisklasse und hat auch sehr viel extras die du hier nachlesen kannst:

    HIER
     
  6. #5 15. Juni 2006
    jo hab agp :) boah fetten dank !

    edit: wäre es dann möglich mein altes w lan modul dort einzubauen ? wo kriege ich das board am billigsten her ?^^

    edit 2 ^^' : kann man damit gut übertakten ? das hat keinen firewire anschluss oder? ?(
     
  7. #6 15. Juni 2006
    Kuck am besten bei Geizhals Deutschland ;)

    EDIT: Wegen dem Wlna modul müsste doch gehen weil es PCI Steckplatz ist oder ?

    grezze 90 8)
     
  8. #7 15. Juni 2006
    ne das modul ist aufm board irgendwie dran ^^
     
  9. #8 15. Juni 2006
    :DÖhm , nein ? Dan dürfte das nicht gehen... ist das ding dirgekt reingelötet in das board ?

    Oder hinter an das motherboard angesteckt
    90
     
  10. #9 15. Juni 2006
    hmmm das WLAN geht net aufs andere board zu kriegen wenn das fest in deinem alten motherboard verankert ist, aber fals du unbedinngt WLAN brauchst must du dir wohl das extra kaufen müssen.

    naja ansonsten kannst dir ja dies noch hollen den dazu gibt es WLAN und
    IEEE 1394.

    HIER die Details

    und HIER ma der Preis.

    ich hoffe jetzt konnte ich weiterhelfen.

    MFG
     
  11. #10 15. Juni 2006
    verdammt :-( das board ist geil ! aber ich hab bei meinem 4x 256mb drinne , müsste dann auch neuen ram kaufen ;(

    edit :P4P800-E DELUXE dieses board lässt nur prozessoren bis 3,2ghz zu oder ?! also kann ich dann meinen 3ghz prozessor bis max. 3,2 takten ?!


    edit2: -.- hmm irgendwie ist da ein fehler unterlaufen , das ist doch das gleiche board ,was gepostet wurde, nur auf der herstellerseite ist ein bild mit 3 ram slots und auf anderen seiten jeweils 4 , was ist nun richtig ?!

    2. asus board ?! was ist jetzt der unterschied zwischen dem 1. und dem 2. asus board ?!! ?(
     
  12. #11 16. Juni 2006
    da sind viele unterschiede, auf dem ersten das ich dir gezeigt habe sind halt auch viele sachen aber halt kein IEEE was du ja haben woltes und halt auch kein WLAN deswegen habe ich dir n anderes rausgesucht wo wlan dazu ist udn firewire und noch viele anderen sachen, und auf den motherboards kannst du wie ich aus nem P4 mit 3ghz bis zu 3,6 ghz auftacken. ich habe zwar net das selbe motherboard aber die funktionen sind sogesagt gleich und das bios auch deswegen. und viele meinen diese 600mhz unterschied merkt man nicht so, was aber net stimmt den bei videobearbeitung und so merkt man den unterschied würklich, zwar net viel aber es ist einer da und das 2te motherboard unterstützt auch deine HT funktion die auch noch viel leistung raushollen. du kannst noch im betriebsystem ( z.B. windows XP) noch online bios update machen damit ohne immer den scheis mit disketen anzufangen und auch gleichzeitig dein startloge selbst bearbeiten als das logo das beim PC starten angezeigt wird kannst du selbst bearbeiten und och ein plus am bios ist das du die sprache sogar noch auf deutsch umstellen kannst fals du in englisch net so begabt bist.
     
  13. #12 16. Juni 2006
    danke! aber das mit den 4 ram bänken ist richtig oder?
     
  14. #13 16. Juni 2006
    wo du auch rauf achten solltest beim kauf, ist, das die meisten medion rechner mini-atx boards haben. da passen die normalen atx boards garnich rein.
    das p4p800 gibts aber auch als mini atx.
    sind aber natürlich auch wieder teurer als normal atx
     
  15. #14 16. Juni 2006
    boah fett ^^ und ich wollte direkt auch schon ein neues gehäuse holen !! dank dir

    nur ein nachteil :-( die mATX dinger haben nur 2gb ram

    ok ist erledigt ! ihr beide habt nen 10er sofort bekommen !! danke für eure hilfe
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches Mainboard Sockel
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.425
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    400
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    695
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    187
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.086