Welches NT ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von .#inZane, 10. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2007
    Ja, wenn ich mit der Schule fertig bin, kaufe ich mir einen neuen PC. Ist in annähernd 4 Monaten. Ich hab es auf einen Intel Core2Quad abgesehen. Weiss aber noch nicht was es in 4 Monaten an Hardware gibt ;). Erstmal meine Zusammenstellung:

    1. Kingston HyperX DIMM 2 GB (DDR2-800, KHX6400D2LLK2/2GN)

    2. Zalman CNPS 7700-Cu

    3. Intel® Core 2 Duo E6300 (FC-LGA4, "Conroe") (fürn Anfang wenn der Core2Quad noch zu teuer ist)/Intel® Core 2 Quad Q6600 (Boxed, FC-LGA4, "Kentsfield")

    4. Logitech G15 Keyboard (mit Display, 2 Port USB-Hub, beleuchtet)

    5. Logitech MX518 (1600 dpi)

    6. Samsung HD320LJ (SpinPoint T) (320 GB)

    7. MS-TECH LC-402 (Schwarz)

    8. Leadtek WinFast PX7950 GT (Retail, TV-Out, 2x DVI) (1 oder 2 x mal)

    9. LG GSA-H12NBR (Retail, 12fach DVD-RAM, Schwarz)

    10. LG GDR-8164B (Retail, 2fach DVD-RAM lesen)

    11. Asus P5N32-E SLI PLUS (Sound, 2x G-LAN, SATA II RAID)

    Nach dieser Komponentenauswahl tippe ich mal über den 600 Watt Bereich, weil der Core2Quad schon eine Menge Strom zieht. Postet einfach mal weles NT ihr empfehlen würdet.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: Welches NT ?

    moin,
    erstmal würd ich dir von quadcore abraten. kauf dir lieber nen core 2 duo 6600 und mit dem so gespartem dann ne 8800gtx.
    mit dieser config fährst die viel besser, dualcore wird ja schon kaum unterstützt und is sehr selten ausgereizt, warum dann schon quadcore.
    naja, als netzteil kann ich dir nur die
    -enermax liberty serie, oder
    -be quiet straight power serie
    empfehlen. und 600watt wirst nur brauchen wenn du hard overclocken willst. 500watt werden von guten netzteilen zurzeit selten benötigt.

    cya
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: Welches NT ?


    ok, dann werd ich ein 550 Watt NT kaufen und einen E6600 und ne 8800GTX. Overclocken ist auf jeden drin...bin ich verrückt nach :) naja auf jeden thx BW hast du.

    so wie ich aber gehört und gelesen hab, sollen die neuen games die rauskommen, z.B. Splinter Cell 4 oder Hellgate:London den Dualcore schon etwas auslasten, ausserdem wird für jedes spiel als mittelklasse 2 GB RAM angegeben wenns noch aktuell ist, von daher spiel ich schon mit dem Gedanken mir nicht sofort einen Core2Quad zu holen sondern in geraumer zeit. ausserdem hol ich den PC sowieso erst in 4 Monaten von daher werden die Preise hoffentlich noch um einiges sinken.
     
  5. #4 10. Februar 2007
    AW: Welches NT ?

    core 2 duo preisen werden sinken, da amd´s quadcore4x4 recht preiswert werden sollen.
    somit würd ich also warten vllt, wenn die ersten benchmarks da sind auf amd umsteigen.
    denn amds quadcore sollen besser werden als die jetzigen von intel.
    intel hat lediglich zwei dualcore zusammengeklatscht, amd hingegen hat einen reinen quadcore mit 4 unabhängig voneinander bestehenden kernen.

    hoffe amd holt wieder auf^^
     
  6. #5 10. Februar 2007
    AW: Welches NT ?

    Is doch voll affig jetzt scho nen System zusammenzustellen!

    4 MONATE!!!Kannste vllt beim Autokauf schonma überlegen, aber bitte nit in der ComputerBranche!

    Was heute noch aktuell ist, is in 4 Monaten fast wieder Müll^^

    Sollte aber dann nen guter DualCore und nen DX10-Graka, is aber total fuern ***** jetzt scho wat zusammenzustellen...


    mfg
     
  7. #6 10. Februar 2007
    AW: Welches NT ?

    Jo, da muss ich bang recht geben, geht einfach zu schnell vorwärts =)

    Allerdings solltest du ein oder zwei Nummern größer beim Lüfter gehen.
    Zalman CNPS9700 oder Scythe Infinity, gerade wegen dem oc'en.

    Achja, das Silverstone ST50FF-Plus ist eins der besten Netzteile im 500Watt-Bereich, das hat letztens den Stresstest von Tomshardware gewonnen.
     
  8. #7 11. Februar 2007
    AW: Welches NT ?

    Wieso sollte der PC Müll sein ?! oO mein Vatter is manger also von daher muss ich es nicht bezahlen sondern er, also jcukt ihn der preis nicht. ich werde mir auf jeden fall Dx10 GraKa holen. Ich hab ihn jetzt nur zusammengestellt um mein NT zusammenzustellen, also von daher. Ich finde es nicht schwachsinn, ich werd auf jeden fall Dx10 Graka holen....


    MfG
     
  9. #8 11. Februar 2007
    AW: Welches NT ?

    Also erstmal hat !bAnG! recht. In 4 Monaten gibts erstens neue Sachen, zweitens ändern sich auch Preise und Verfügbarkeit. Gut, du kannst dir jetzt schon Gedanken drüber machen was da grob rein soll, aber so entgültig sollte es nicht sein!

    Aber zu der NT-Frage!
    Punkt 1: die Wattangabe ist und bleibt bei nem Netzteil Nebensache. Einzig und allein entscheiden die verschiedenen Ampere-Werte bei 3.3 Volt, 5 Volt und 12 Volt! Am wichtigsten ist hierbei die 12V-Leitung(en), da fast alle Stromhungrigen Gesellen ihren Durst darüber stillen. Nur so als Beispiel, das Enermax Liberty 400 macht 2x20A, das 500er / 620er NUR 2x22A.

    Punkt 2: IMHO baut Enermax die besten bezahlbaren Netzteile. Sie sind stark, relativ günstig, sehr stabil und nicht wirklich laut (Liberty Serie ^^). ich würde das 400er (welches ich selbst besitze) jederzeit weiter empfehlen. Allerdings, da das Geld keine Rolle spielt würde ich das 620er nehmen, denn zu groß kann ein NT nicht sein!

    Zum Rest:
    Ich find die Zusammenstellung schrott!
    CPU: OK
    Kühler: naja, Wasser!!
    RAM: irgend nen DDR2-1000 mit guten Latenzen, oder guten OCZ da die Lebenslange Garantie geben!
    Maus: MX518? Die ist doch 3x überholt! G5 o.ä.
    Laufwerke: wozu 2? Ein guter Brenner reicht!
    Platte: Samsung sind komplette Sparplatten. Kauf dir ne Seagate 7200.10 , sind die schnellsten 7200er Platten (Benches such ich dir grad nicht, faul!). Oder, da es nicht am Geld scheitert: ein PCI-e SAS Controller und ne Maxtor Atlas mit 15000 U/min (SAS) und evt noch 1-2 S-ATA Platten (Seagate!) falls du Speicher brauchst!
    Board: Asus P5B Deluxe oder P5W DH oder das Striker, falls du n nforce-Board willst
    Graka: 8800GTX oder GTS bzw das was zum Kaufzeitpunkt aktuell ist

    PS: Ich hoff ich hab in meinem Suff alles halbwegs verständlich getippt ^^
     
  10. #9 11. Februar 2007
    AW: Welches NT ?


    eben...closed
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...