Welches "steckdosen internet"?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von vivalabam, 12. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    hi.
    ich habe in einem thread ( Download Speed aufrecht erhalten - RR:Board wie ich meinen download speed halten kann da er sehr schwankt und auch sehr schlecht ist,obwohl ich dsl 2000 habe.mir hat bacardi joe geraten meinen pc über die steckdose mit dem router zu verbinden.ich hab davon keine ahnung.welche hardware zu welchem preis sollte ich nehmen,um einen guten download (&upload)speed zu bekommen.
    greetz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Dezember 2006
    AW: Welches "steckdosen internet"?

    Versuch dich am besten mal daran...

    Devolo dLAN Highspeed Starter Kit

    Ist zwar nur die 85MBit Version und nicht die neue mit 200, aber des reicht dir trotzdem locker und sollte gut schneller sein als dein WLan also auch die nötige Leistung bringen ;) Wenn du dir mal die 200er Version anschauen willst, suchst du einfach mal auf der Site von Alternate nach dLan ;) Da findest alles was es gibt... Also auch die 200er Version

    Wenn dir das nicht gefällt oder bei dir net geht (wer weis wie die Kabel bei dir gehen) kannst du immer noch von deinem Recht im Fernabsatzgesetz gebrauch machen ;)

    Ich garantier aber für gar nichts...

    Greetz Bandi
     
  4. #3 12. Dezember 2006
    AW: Welches "steckdosen internet"?

    ich glaub, das was du suchst sind sogenannte "HomePlug Powerline Adapter" (auch dLAN genannt).

    das ganze funzt so:

    du brauchst zwei von diesen geräten. eins steckst du in die steckdose nahe deines pcs und eine nahe des routers. anschließend lassen sich die geräte per LAN-Kabel mit dem pc bzw router verbinden und du hast ein netzwerk.

    hier nocheinmal eine skizze:

    PC<--LAN-Kabel-->Powerline Adapter<--Stromkabel-->Powerline Adapter<--LAN-Kabel-->Router

    jetzt zum speed:

    dort gibt es viele verschiedene varianten. die transferraten reichen von 14MBit/s bis 200MBit/s. ich denke, mit einem 56MBit/s oder 85Mbit/s Adapter wirst du sicher gut klarkommen.

    sicherheit:

    die informationen werden verschlüsselt über das stromnetz übertragen, also besteht kein sicherheitsrisiko.

    preis:

    die einsteigermodelle mit 28MBit/s sind schon für 30€ pro stück zu haben. 85MBit/s gibt es schon ab 40€.

    bezug:

    diese adapter sind in mediamarkt, saturn und co zu finden. einfach nachfragen und beraten lassen.


    links:

    hier noch ein paar nützliche links zu diesem thema:

    http://www.netzwerk-lan.com/abteilung/23/PowerLine_und_VDSL.html
    http://212.227.253.28/net-2000/index.php?id=158
    http://www.devolo.de/de_DE/spezial/dLANspezial1.html
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welches steckdosen internet
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.587
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.668
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.799
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.058
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.109