welches vista ist dafür geeignet?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von cherry_coke, 5. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. April 2008
    hey, meine freundin hat sich jetzt den folgenden läppi bestellt:


    als betriebssystem steht dabei: "Microsoft® Windows Vista™ Home Premium".

    so ich hab ihr jetzt erstmal gesagt, dass sie erstmal noch nicht großartig auf dem notebook arbeiten brauch, weil ich ihr noch alle programme einrichten werde udn auf den neusten stand bringe.

    nun meine fragen:
    -sollte ich den laptop erstmal formatieren und ein anderes (besseres?!) vista draufmachen. (was ist so die beste vista-version und sollte ich die 64bit edition nehmen?!?)
    -welche einstellungen sind bei vista vorzunehmen, damit es "sicher" wird?
    -gibts sonst noch irgendwas zu beachten?

    danke schon mal für antworten! =)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: welches vista ist dafür geeignet?

    obwohls mittlerweile nicht mehr so große treiberprobleme gibt, lohnt ein 64-bit OS erst ab mehr als 4 gig ram.

    Zum Vista-upgrade: Home Premium reicht für den 08/15 User völlig. Kannst dir ja mal bei google die unterschiede raussuchen lassen.

    Sicherheit: Windowsfirewall reicht vollkommen, dazu noch ein vernünftiges Antivir, wie Kaspersky oder Nod.

    evtl auch mal das hier anschauen:
    Nützliche Tips für Vista
    Optimiere dein Vista!
     
  4. #3 5. April 2008
    AW: welches vista ist dafür geeignet?

    die "beste" (damit verbinde ich die version, die am meißten features hat) version ist die ultimate. da sind alle features mit bei. kostet so 400€ glaub ich.. ob mans brauch ist ne andere frage, ich denke wohl eher nich und wenn deine freundin den lappi nur fürn office bereich braucht, reicht vista home prem. eigentlich vollkommen aus.

    spontan fällt mir da jetzt nur ein beim netzwerkadapter ipv6 auszuschalten, da man darüber eindringen kann und es eh noch nicht benutzt/gebraucht wird.
    ansonsten wie mein vorredner schon sagte nen antiviren prog drauf.
    /edit: windows updates inklusive sp1 nicht vergessen zu installieren, aber das sollte ja selbstverständlich sein ;)

    guck unter energieoptionen was passieren soll, wenn der akku wenig strom hat. hab mir auch nen lappi bei notebooksbilliger mit vista home premium bestellt und war soweit zufrieden, allerdings war ichs von nem anderen notebook gewohnt, das bei 10 oder 20% akku der laptop in standby geht oder herunterfährt. beim neuen ging er einfach aus ^^ hatte zum glück alles abgespeichert.
     
  5. #4 5. April 2008
    AW: welches vista ist dafür geeignet?

    habe mir im februar auch ein notebook gekauft!!! hatte auch vista home premium!!!

    hab mir des mal ne woche angeguckt und wollte dann xp pro draufmachen allerdings gibts probleme mit den sata festplatten dass ich nicht lösen konnte!!!

    hab mich dann für vista ultimate 32-Bit entschieden!!! ich denk die 64-Bit brauchst eh erst ab 4 gig ram!!! meiner hat 3 und des sys läuft super!!! bin mit vista ganz zufrieden!!!

    also wenn du des betriebssystem wechseln willst dann höchstens auf ultimate 32-Bit würde ich sagen!!!

    ja zur sicherheit: auf jeden fall nen ordentliches antivirenprog, die windowsfirewall, wenn sie per router ins inet geht auch die firewall des routers einschalten, ordentlich verschlüsseln mindestens WEP besser aber ist WPA oder WPA2!!!!

    vielleicht noch ein standardbenutzerkonto anlegen!!! jo mehr fällt mir etz auch net auf anhieb ein!!!



    hoffe des hilft dir weiter!!!



    greezzzee Gumball
     
  6. #5 5. April 2008
    AW: welches vista ist dafür geeignet?

    Nur greift kein normaler Mensch zur 400€ Version. Die Ultimate-Systembuilder kosten im Moment ca. 150€. Aber Home Premium sollte deiner Freundin reichen. Und wenns beim Laptop sowieso dabei ist dann passts ja. ;)


    WEP sollte man lassen. Eine WEP-Verschlüsselung ist in weniger als einer Minute zu knacken. Erst ab WPA mit PKS surft man sicher. WPA2 ist natürlich noch besser.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - welches vista dafür
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    407
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    734
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.946
  4. [Vista] Welches Vista Und warum?

    Ehmteakay , 4. Januar 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    571
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    351