Wer wartet noch auf die E8X00er?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von c2000, 4. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2008
    Hi Leute,

    wer leidet mit mir und wartet noch auf die E8X00er Reihe von Intel?

    Warte jetzt schon fast 3 1/2 Wochen darauf. Liefertermin immernoch unbekannt :(
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. März 2008
    AW: Wer wartet noch auf die E8X00er?

    hab den e8400 schon seit anfang februar :)
    aber das warten lohnt sich
    lässt sich super ocen

    // http://www.mfe-pc.de/redirect.asp?tag=geizhals&artnr=24828

    da kommt der angeblich bald wieder rein, kannst ja im prinzip bei mehrern shops per nachname bestellen und wer zuerst liefert bekommt den zuschlag
     
  4. #3 4. März 2008
    AW: Wer wartet noch auf die E8X00er?

    Ich war auch kurz am überlegen, ob ich mir den Intel E8400 kaufe.

    hätte mir dann aber auch ein neues Motherboard kaufen müßen.

    War mir dann insgesamt zu teuer um von meinen E6400 zu wechseln.

    Vor allem da Ende 2008 bzw. Anfang 2009

    die neuen Intel Prozessoren kommen.

    Neue Prozessorarchitektur, neue Chipsätze, neuer Sockel LGA-1160!!!

    Kein Fronsidebus mehr, sondern integrierte Speicherkontroller wie bei AMD.

    Das heißt das du selbst mit den neuen Motherboards die jetzt erst mit den
    neuen Intel Chipsätzen P45, G45 usw. kommen werden, nicht mehr aufrüsten kannst!!

    hier ein Bericht über die neuen Intel Prozessoren (Codename: Nehalem):
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/bericht_intels_nehalem_architektur_ueberblick/

    Die sollen 10-25 Prozent bei Single-Thread-Anwendungen und zwischen 20 und 100 Prozent bei Multi-Thread-Applikationen schneller sein als die aktuellen E8X00 Reihe (Penryn).

    Somit rüste ich lieber nächstes Jahr auf:)
     
  5. #4 4. März 2008
    AW: Wer wartet noch auf die E8X00er?

    @Aladdin
    Ja also wenn du nach dem gehst dann brauchst du dir nie einen neuen PC holen. Kaum ist eine neue Serie draussen erscheint sowieso wieder etwas schnelleres.
     
  6. #5 4. März 2008
    AW: Wer wartet noch auf die E8X00er?

    das stimmt schon.

    Nur für mich lohnt es sich jedenfalls nicht, weil auf meinen motherboard die E8x00 Reihe
    nicht geht.

    Und selbst wenn ich mir ein Motherboard mit P35 kaufe oder sogar auf welche mit dem P45 warte,
    schon im nächsten Jahr kann ich nicht mehr aufrüsten!


    Falls du jetzt ein motherboard hast mit z.B. P35 dann kannst du.

    Bloß als die Motherboards mit dem neuen P35 raus kamen,konnte man die E6x00 Reihe
    benutzen und wußte auch halbwegs das die 45 Nanometer- Reihe E8x00 laufen wird!

    Fazit:

    Es gibt nie den richtigen Zeitpunkt,
    aber geduld wird belohnt.

    und falls du nicht gerade mit einem Pentium III unterwegs bist würde ich lieber abwarten;)

    Was hast du denn im Moment für einen?
     
  7. #6 4. März 2008
    AW: Wer wartet noch auf die E8X00er?

    P4 2,5 Ghz 1GB Ram :D

    Da geht an Games fast nichts mehr neues was rauskommt :D
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - wartet noch E8X00er
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    243
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    362
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.734
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.586
  5. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    4.649