Werbefinanzierrung / MAL WAS FÜR LEUTE MIT AHNUNG

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von nsr-rofl, 11. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2009
    Mache zurzeit neben dem Beruf noch ein Studium in Richtung Medienwirtschaft, meine Aufgabe ist es momentan eine 20 Seitige (weiß ist eigentlich nicht viel) Wissenschaftliche Arbeit zu einem Thema passend zum Beruf zu erstellen.

    Meine Themenwahl fiel nun auf: Werbefinanzierrung Deutscher Privatsender (würde auch gerne etwas anderes nehmen wenn es euch leichter erscheint aber sollte schon in eine ähnliche Richtung haben). die Frage ist nun ob ihr mir Tipps, Anregungen und/oder Vorschläge zur Schwerpunktsetzung und zu einem möglichen Inhaltsverzeichnis geben könntet. Evtl hat ja einer von euch schonmal eine ähnliche Arbeit geschrieben und würde sie mir zur Verfügung stellen, natürlich werde ich diese nicht kopieren oder weiterverwenden, ginge lediglich um einige Anhaltspunkte an dennen man sich entlang hangeln könnte.

    Ist wirklich etwas speziell aber evtl weiß ja einer was, vielen dank und liebe Grüße
    der mit dem bescheuerten namen den er sich damals mal im Forum ausgesucht hat :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Februar 2009
    AW: Werbefinanzierrung / MAL WAS FÜR LEUTE MIT AHNUNG

    Was macht werbung aus?
    woher kommt das geld?
    inwiefern steht das geld was sie bekommen in realition zu den zuschauern?
    wie viel ist es?
    wohin fließt es?
    wie viel bekommen die chefs?

    suchste sowas? ^^

    dann würd ich noch aufzählen, wie viele es gibt insg. (%'tual an allen) gibt
     
  4. #3 12. Februar 2009
    AW: Werbefinanzierrung / MAL WAS FÜR LEUTE MIT AHNUNG

    Finanzierung im Fernsehen - kurzer Überblick
    Finanzierung auf den Webseiten - kurzer Überblick
    Wie die Privatsender an ihre "Geldgeber" kommen - da gibts ne Seite
    Nutzen im Verhältnis zu den Kosten Werbesendungen
    Geldflüsse des Werbegeldes
    Richtlinien für Werbung im Fernsehen (Qualität...)
    Richtlinien für Werbung im Internet (Qualität...)
     
  5. #4 12. Februar 2009
    AW: Werbefinanzierrung / MAL WAS FÜR LEUTE MIT AHNUNG

    vllt noch gesetzliche vorgaben, vergleich zum ausland, was zahlen und aufmachung angeht,
    was so ein werbespot kostet, nicht nur die sendezeit, sondern die eigentliche herstellung, denn das ist aj gerade auch noch interessant, da du ja sagtest du seist noch im beruf und dafür ist das denke ich schon noch wichtig... vllt haben die punkte auch noch geholfen ;-)
     
  6. #5 12. Februar 2009
  7. #6 18. Februar 2009
    AW: Werbefinanzierrung / MAL WAS FÜR LEUTE MIT AHNUNG

    Erstmal vielen dank für die Antworten, finde eure Themenrichtungen grundsätzlich schon sehr ok, mein größtes Problem ist halt das es ne wissenscahftliche Arbeit werden soll, sprich ich muss alles Belegen können (bis auf einige Websites kann ich dort leider nicht viel verwenden, sprich ich brauche hauptsächliche wissenschaftliche Bücher).


    ps: der schwerpunkt sollte in Richtung der doppelten Markt Problematik gehen (sprich Rezipientenmarkt und Werbemarkt und dabei die Thematik der ich sag mal salop gesagt anzeigen auflagen spirale aufs fernsehen bezogen wiedergeben
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...