Werbung auf dem Auto

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Electronic, 6. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2009
    Hallo,
    leider war die Suche nicht ergiebig, deswegen möchte ich euch mal fragen.

    Darf man die eigene Internetadresse auf sein eigenes Auto kleben?

    und

    Darf man Karten/Werbung unter die Scheibenwischer der anderen Autos legen?

    Ich will nämlich meine Paidmailerseite mit Reflinks berühmt machen. :)


    MfG
    Electronic
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2009
    AW: Werbung auf dem Auto

    Solange deine Sicht nicht behindert wird darfste da auch nen Link zu deiner Seite drauf kleben. Darfst dir ja auch sonstige Schriftzüge drauf machen...

    Wie das mit den Kärtchen ist weiß ich leider nicht genau, man hat ja oft welche kleben, kann mir aber vorstellen, dass es net wirklich ganz legal ist...
     
  4. #3 6. Januar 2009
    AW: Werbung auf dem Auto

    Schriftzug aufkleben wie oben schon gesagt ist kein Problem und mit den Kertchen ist soweit ich weis wenn du keinen schaden verursachst am Auto auch erlaubt !

    Mein Schwager steckt die Teile auch an Autos bringt zwar net viel Geld und die meisten landen eh sofort in den Müll oder auf der Straße weils die meisten Autofahrer nervt aber naja ^^;)
     
  5. #4 6. Januar 2009
    AW: Werbung auf dem Auto

    du brauchst dafür ne genehmigung, die werbung austeilen zu dürfen.

    nen selbstständiger kumpel hat das auch mal in nem parkhaus gemacht (ohne genehmigung) und musste dann die reinigung des parkhauses (das entfernen der ganzen weggeschmissenen werbeblättchen) bezahlen, was sich auf über 1200 euro belaufen hat!

    also wenn du sowas vorhast, würde ich mich vorher ganz genau erkundigen, was du darfst und was nicht! du siehst ja das das ganz schön teuer werden kann!
     
  6. #5 6. Januar 2009
    AW: Werbung auf dem Auto

    Also dein Auto darfste damit eig komplett bekleben. Nur die Frontschreibe muss frei sein und dein und Beifahrerfenster. Sonst kannste alles Vollpappen. Und so kärtchen oder Flyer darfste ruhig bei den Autos unter die Scheibenwischer klemmen. Passiert nix.
     
  7. #6 6. Januar 2009
    AW: Werbung auf dem Auto

    Eure Antworten helfen mir wirklich sehr!

    Ich werde bald meine Internetseite auf mein Auto kleben und auch Kärtchen verteilen, aber das mache ich lieber nicht in einem Parkhaus xD.

    Am besten da, wo man Jugendliche findet. Z.B. in der Nähe einer Universität ;) hehe.

    Bewertungen habt ihr.

    MfG
    Electronic
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Werbung dem Auto
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    925
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.167
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    293
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    366
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.232