Wertschätzung/Wie viel max.?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Benex, 24. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2009
    Huhu

    Ich hätte gerne gewusst, ob dieser PC seine 400 noch wert ist, wenn man dem Verkäufer glaubt (von wegen fast neu usw)

    PC Core 2 Duo | eBay

    Und wie steht der PC in Sache Leistung mit denen aus Chris´s Thread zum einen dem Office-PC für 400€ und zum anderen dem Gamer-PC für 350€ gegenüber?

    Ich würde mit dem PC hauptsächlich spielen. (CSS, CoD1/2/4/5/6, Crysis usw)

    Greetz

    BW ist natürlich drin. ;)


    @mod: Bitte nicht schließen, da ich wahrscheinlich noch weitere Systeme irgentwann posten werde.
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Hinzufügung:

    Merke ich überhaupt mit dem von Ebay einen Leistungsschub gegenüber meinem jetzigen?

    AMD Athlon 64 X2 3800+ @2,4GHz
    MSI K9N Ultra
    2*512 MB Corsair 776MHz
    Geforce 7600GS 256MB
     
  4. #3 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Ja sicher.
    Allerdings bekommt man den Rechner für 400€ mit zum Teil besserer Ausstatung neu.
    Wenn du vor hast, insgesammt 400€ auszugeben, dann kannst du ja Sachen wie Festplatte, Gehäuse, Laufwerk und evtl. auch Netzteil von deinem jetztigem PC beibehalten und für 400€ CPU, Arbeitsspeicher, Mainboard und eine neue Grafikkarte kaufen.
     
  5. #4 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Okay also angenommen, ich behalte mein

    Netzteil: Silence 420W
    Festplatte: Samsung 300GB
    Laufwerke: kA was des für welche sind, waren aberin Ordnung
    Gehäuse: Thermaltake Amor

    Bräuchte also CPU, Mainboard, RAM und ne Grafikkarte.

    Wäre es intelligenter bei so einem kleinen Budget einen C2D zu nehmen, dafür mit ner hohen GHz-Zahl oder doch liebe einen Quad?
     
  6. #5 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Handelt es sich bei deinem Netzteil um dieses hier?

    Und haben die Laufwerke und Festplatte einen SATA- oder IDE-Anschluss?
     
  7. #6 24. Januar 2009
  8. #7 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Achso.
    Also Xilecne und nicht Silence ;)
    Würde dann aber gleich ein neues Netzteil mitbestellen.

    Wenn die Laufwerke und die Festplatte alle einen SATA-Anschluss haben, dann kannst du diese komplett weiterbenutzen.

    {bild-down: http://www.abload.de/img/555ekz.jpg}
     
  9. #8 24. Januar 2009
  10. #9 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Jupp, Quad steht jetzt fest. :)

    Big-King, wo ist deine PC-Config für knapp 500€ hin? Die fand ich ziemlich gut.
    Hast die wieder wegeditiert?! ^^
     
  11. #10 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Spam... es steht ja überhaupt nicht mehr zur Debatte, ob Dual- oder Quad. Und wie genial du deine Aussage vor allem argumentiert hast... (es stimmt zwar, dass man mittlerweile mit Quad besser fährt, aber DAS ist pure +1-Postcount-Geilheit...)

    So, B2T: Die HD4850 ist minimal langsamer wie die 9800 GTX+, wenn du sie also irgendwo billiger kriegen kannst, spricht an und für sich nix dagegen.ö

    Ansonsten sollte es auch kein Problem darstellen (@Big-King-Jajá), wenn die Laufwerke noch IDE sind, weil das Mainboard noch einen Anschluss dafür hat.
    Soll heißen, du kannst max. 2 IDE-Laufwerke (Festplatte und/oder optische Laufwerke) anschließen.

    Ich schätze mal, dass die alte Festplatte bereits auf SATA läuft. So solltest du sowohl die alte Festplatte, als auch min. 2 deiner alten Laufwerke weiterbenutzen können.


    MfG

    SpyCrack
     
  12. #11 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?


    Was? Nein.
    Die ist immernoch da. :p

    Der Shop ist http://www.hardwareversand.de


    Du sagst es. Das Mainboard hat nur ein PATA-Anschluss (=IDE-Anschluss).
    Der andere ist für Floppy und nicht für eine IDE-Festplatte oder IDE-Brenner.
    Entweder es läuft gar nicht oder die Geschwindigkeit ist sehr sehr langsam. Daher kann man nur eine IDE-Komponente verwenden und nicht zwei. ;)

    Ein SATA-Brenner kostet aber auch keine 20€ mehr.
     
  13. #12 24. Januar 2009
  14. #13 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    hmm danke für den CPU-Tipp, die Grafikkarte sprengt mein Budget jedoch ein bisschen zu weit :(
     
  15. #14 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Also die HD4870 ist natürlich sehr gut (kann ich aus eigener erfahrung sagen)



    Aber soviel mir bekannt ist , sind die Intel Quads doch besser als die Phenoms?


    wenn falsch dann ignorieren !




    Ähm bei deinem budget ........ hast du das jetzt eingeplant was du dir jetzt kaufen kannst?


    oder haste den verkauf deiner einzelteile auch mit ein gerechnet ?

    wenn nicht würde ich an deiner stelle die teile bis auf graka kaufen , dann deinen ganzen krämpel verkaufen (so lange deine alte graka benutzten und die dann nachträglich kaufen ........


    Aber ansonsten gute zusammen stellung !


    Vorallem behalte dein Amor gehäuse das ist schonmal ne gute kühlung basis :) wesentlich besser als der schrott da bei ebay den du uns verlinkt hast :)

    willst du übertakten ? dann würde ich den CPU als tray kaufen und nen dicken kühler :) den die phenoms sollen ja auch gut abgehen 3,5ghz und mehr
     
  16. #15 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Die alten Phenoms sind langsamer als die Intel Core 2 Quad (der i7 ist dann nochmal schneller).
    Die neuen Phenom II sind schneller als ein Core 2 Quad, aber immernoch langsamer als ein i7.

    CPU sollte man immer Boxed kaufen.
     
  17. #16 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Na klar ist der die 400 noch wert !!

    alleine die grafikkarte ist noch seine 150 - 200 € wert ....

    also ich würde den nehmen ^^ ........

    für ein wie denn kannsde auch 500 € verlangen
     
  18. #17 24. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Eine 8800GTS ist doch keine 200€ mehr wert?
    Die ist höchstens noch 50€ wert.
     
  19. #18 25. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Jop, übertakten möchte ich definitiv. Allerdings nicht im großen Stil. Case hat 6 Lüfter und eine optimale Luftcirculation :cool:

    Meinen alten PC werde ich an meinen Bruder weitergeben, da ist nichts mehr rauszuholen.

    @x7haui7x: Den von Ebay habe ich abgehakt, da er nichtmal schreibt in was für einem Zustand die Komponenten sind, außerdem mit dem P/L-Verhältnis des Phenoms II bekomm ich für des Geld ne hübsch flotte und einigermaßen aktuelle Kiste.

    Werde mir also die Konfig von Big-King bei Hardwareversand bestellen, außer der CPU, die bestell ich in der Nacht bei Mindfactory. Versuche nochmal meine Mom zu überreden und doch noch eine 4870 zu bekommen. ^^

    Vielen Dank an alle die mir geholfen haben. ;) ;) :D

    Greetz
     
  20. #19 25. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    Wenn du übertakten willst, dann solltest du ein wenig mehr in das Board investieren und dir eines mit 790GX/SB 750 Chipsatz kaufen.
     
  21. #20 25. Januar 2009
    AW: Wertschätzung/Wie viel max.?

    oder auf die neuen AM3 Boards die glaube Ende Februar kommen

    aber sowohl 790GX als die AM3 werden nicht billiger
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wertschätzung viel max
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    986
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    7.099
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    614
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    504
  5. Diablo 3 - Wertschätzungen

    d1n , 28. Oktober 2012 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    643