Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von bruderkraut, 8. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hi

    hab sufu gecheckt und nur den thread gefunden der genau die selbe frage stellt aber zu rs.de
    Wie finanziert Rapidsahre die Server? - RR:Board

    ich finde es komisch dass es bei Rapidshare.com keine werbung gibt weder bei free user noch bei premium user ! Also woher bekommen die geld die server zu finanzieren ? Durch Premium accounts lassen sich sicher die vielen server nicht bezahlen besonders weil viele leute sich auch nur durch punkte die accounts finanzieren !

    falls irgendwer nen plan hat bitte posten :)

    mfg

    das kraut
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    durch die werbung die bei dem firefox ausgeblendet wird
     
  4. #3 8. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    ne bei dem alten IE was ich noch drauf hab (v6.0.2900.2180) wird auch nix angezeigt !
    firefox wuerde auch sagen dass er was geblockt hat

    edit:
    hab nix dergleichen drauf ...
    aber lustige beschreibung :) gab ne bewertung ^^
     
  5. #4 8. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?


    dein eventuelles norton firewall dings pumbs ultra 1337 komplett stop alle viren packet macht glaub ich auch werbung weg
     
  6. #5 8. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Bei mir is da massig Werbung, ich = Free User.
    Premium User payen sowieso.
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    da würd ich doch mal sagen durch die werbung die sie machen und durch die premium accounts
     
  8. #7 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    natürlich durch Werbung auf der Seite. Kennst das nicht mehr von der "alten" Seite. Da hat sich z.B. immer son Smile Fenster geöffnet. Ich glaub mal Firefox und der rest der Welt blockt da alles ...
    Bei mir z.B. ist da in der Mitte auch n mega Advertise Banner.

    Wie sollen sie es sonst machen!? durch Premium gehst ja so gut wie nicht. Wie du schon gesagt hast kann man die über "Punkte" finanzieren.

    greez
     
  9. #8 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Download offline!
    Das ist die werbung auf Rs.de und früher gabs auch noch ein PupUp.
    Aber Rs.com ist doch werbefrei?
    Ich glaube die können sich gut mit den Premium accs finazieren.
     
  10. #9 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Vielen Server? Die haben genau 3 Server die 300€-500€ im Monat kosten das wären dann ca. 1500€ im Monat die man locker von den VIELEN premium axx zahlen kann. Da bleibt sogar noch was über für die eigene Tasche sonst würds RS schon lange nicht mehr geben
     
  11. #10 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Also ich denke mal dass sich durch die Prem Acc's schon einiges verdienen.Hab aber kA wie viele einen haben denke aber dass die sich dadurch finanzieren können.
     
  12. #11 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    3 server ? das glaubste wohl selber nicht .. nur weil die ip gleich ist heißt es nicht das da nicht jeweils x server zu ner farm gleichgeschaltet sind

    und alleine der traffic ist immens und soviele premium accounts wie man dsa schnell umsonst bekomen kann naja ,,

    @ bruderkrau ich hab dich ja auch auf die idee gebracht dfas zu hinterfragen, insofern kan ich keimne antwiort geben ^^

    EDIT://

    und warum sollten die die werbung abschaffen, wenn das geld bringt. daran stört sichdoch niemandwirklich da lieber mehr werbug und dafür weniger warteziet .. ich find das dubios weshalb ich auc nicht auf rs uppe. neukich habe ich mit bruderkraut drübr geredet aber sinnvolles it nix bei rausgekommen^^
     
  13. #12 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    die haben sich mit rs.de einen Grundstein
    gelegt und dann als sie genügend Kapital und bekanntheit hatten,
    rs.com gestartet das allein von den Premium Usern lebt.
    Das ist ne gewaltige Zahl an Leuten die Premium accs. haben.

    meines Wissens nach sinds 6 Server

    denkst du ernsthaft die mieten server?
    vielleicht bei 1und1 oder so :rolleyes:
    die wären wegen den Unmengen an Warez schon längst gekickt worden.

    Rs hat ein eigenes Rechenzentrum mit high-end Server wo bestimmt jeder an die
    20-50k€ gekostet hat selbst gulli hat schon Server um 14.254,64 Euro und die sind
    nur ein kleines Board die Sachen auf rs hochlädt.
     
  14. #13 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Ich denke die loggen alle IPs und dann gibts nen global Bust übern ganzen Globus. Rapidshare = Die Möglichkeit des FBI illegale Downloads auf legalem Wege aufzuspüren.

    Muhahah :D
    Naja, ich hab Premaccount und Werbeblocker. Sehe keine Werbung :)
     
  15. #14 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Wenn man keine ahnung hat bitte leise sein ...
    Erst nachedenken dann posten
     
  16. #15 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    ich sag nur google adsense und man kann ja dort auch Werbung schalten, die verdammt teuer ist. Ist ja net umsonst einer der 10 meist besuchtestens Seiten der ganzen Welt
     
  17. #16 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    na dann zeig uns doch das du recht hast...ich glaube schon das die n paar eigene server haben
    RapidShare

    einen petabyte...zeig mir einen serverhoster der dir n server mit einem petabyte vermietet der dann noch 80gigabit pro sekunde anbindung hat


    ich glaub wol kaum das die n riesen büro einrichten damit sie support für gemietete server machen können o_O
     
  18. #17 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    wenn du alles glaubst was geschrieben wirst kannst auch glauben was ich geschrieben hab :)

    @viruz
    Du bist so einer der versucht andre nieder zu machen aber immer qualvoll dran scheitert weil du dich mit deiner "kindlichen" Aussage selbst fertig machst :) Ich brauch keinen Christian oder sonst wen ich vertrau da lieber auf glaubwürdige quellen...

    //Außerdem wo habe ich jemals was geschrieben das sie sich nen Server bei nem Anbieter wie 1und1 oder s4y gemietet haben...erst lesen verstehen dann posten -> Sie haben sich einen Server gekauft und den dann in nem Zentrum abgestellt
     
  19. #18 12. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    das sich viruz selbst fertig macht is schon klar...junge du musst argumente bringen^^
    aber nicht nur er
    meinst du ehrlch die ham nur 3server o_O in jedem dann warscheinlich so 333terabyte...selbst wenn es nur 180tb sind is das schon gewaltig für 3 server
    aber nagut...ich fand wikipedia für ne glaubwürdige quelle...und solange ihr euch hier mit nichbelegten spekulationen beschmeißt bringt das ganze garnix...ihr müsst mal begründen würde ich jetz sagen das da 100 server ständen was würdet ihr machen...ihr könnt nicht beweisen das es nicht so ist...
    also ist diese gesamte diskusion hier fürn eimer, denn keine euerer aussagen ist belegt
     
  20. #19 13. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?


    Hm, ja nur kommisch das Christian sich Geschäftsführer von Rapidshare.com schimpft ;)
    Und jetzt geh schön deine Märchen weiter erzählen vonwegen 3 Server blabla :D
     
  21. #20 14. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    selbst wenns nur 3 server wären (was totaler müll ist).. was sollen das denn für teile sein? der rr server (gut sind 2 server) haben manchmal probs mit der auslastung.. und das bei "so wenig user"

    wie sollen da 3 server den ansturm von tausenden von usern aushalten? das würde niemals gehen!!

    und allein die frage vom space ist schon nen beweis genug, dass es niemals 3 server sein können..

    mfg
     
  22. #21 16. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    das kann ich dir sagen, mitlerweile finanziert sich rapidschare zu 99,9% durch die kunden die ständig abos kaufen... sind bestimmt 300-600k kunden die monatlich ca 5€ zahlen
     
  23. #22 17. Dezember 2006
    AW: Wie finanziert sich Rapidshare.com ?

    Ja, Rapidshare wird ja auch nicht nur in Deutschland genutzt.
    Es ist der Hoster Nr.1 und das weltweit.

    Ich denke, das Geld, das von den Premium Kunden kommt, reicht auf jeden Fall um die Server zu finanzieren.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - finanziert Rapidshare com
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.367
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    670
  3. Antworten:
    110
    Aufrufe:
    8.224
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    361
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    691