wie findet ihr RADEON X800GTO

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cyberDance, 26. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Mai 2006
    was sagt ihr zu dieser graka??? besser wie 6600 gt???

    Produktname: Sapphire RADEON X800GTO - Grafikadapter - Radeon X800 GTO - 256 MB
    Produktbeschreibung: Sapphire RADEON X800GTO - Grafikadapter - Radeon X800 GTO - AGP 8x - 256 MB GDDR3 - Digital Visual Interface (DVI) - TV Out - Einzelhandel
    Allgemein
    Gerätetyp: Grafikadapter
    Art: Plug-in-Karte
    Schnittstellen Typ: AGP 8x
    Kompatibilität: PC
    Erweiterung / Konnektivität
    Schnittstellen: 1 x VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
    1 x DVI-I - Kombinierter 29 PIN DVI
    1 x S-Video-Ausgang
    Kompatible Steckplätze: 1 x AGP
    Verschiedenes
    Enthaltene Kabel: DVI-VGA-Adapter
    Composite-Kabel
    HDTV-Kabel
    S-Video-Kabel
    Pakettyp: Einzelhandel
    Software / Systemanforderungen
    Software inbegriffen: Cyberlink PowerDVD
    Prozessor / Speicher
    Grafikprozessor / Hersteller: ATI Radeon X800 GTO
    Kerntaktfrequenz: 400 MHz
    Installierter Grafikspeicher: 256 MB
    Technologie: GDDR3 SDRAM 256-bit
    Speichertiming: 980 MHz
    Videoausgang
    API-Unterstützung: DirectX 9.0, OpenGL 2.0
    Anzahl der max. unterstützten Bildschirme: 2
    TV-Schnittstelle: TV Out
    Analoges Videoformat: S-Video
    Digital-Video-Standard: Digital Visual Interface (DVI)
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Mai 2006
    Besser als die 6600GT ist sie genau dann, wenn:

    -> sich alle pipelines freischalten lassen
    -> Samsung Speicher mit 1.6ns drauf ist

    Dann hat sie ordentlich mehr power ;)
     
  4. #3 26. Mai 2006
    dankeschön für antwort *10* :)
     
  5. #4 26. Mai 2006
    ?( Wieso denn AGP? Also ich würde auf jeden Fall zur PCIe Variaten greifen...

    B²T: Ich würde sagen, die beiden GraKas sind in etwa gleich gut. Die Geforce hat halt 500 Mhz Chiptakt, dafür nur 128 Bit Speicherinterface.

    Aufrüsten würde sich nicht auszahlen..

    mfg.
     
  6. #5 26. Mai 2006
    Für Spiele ist sie alle Mal nicht schlecht.
    Auf jeden Fall kannst du mit dieser Karte nichts falsches machen...!
     
  7. #6 26. Mai 2006

    die ist auch ohne freischalten schon ne stück besser als die gt ;) nach dem freischalten (mit nem bissl ocen) liegt die dann bei ner x800xt und macht ne 6800ultra glatt.

    bestimmt doch weil er kein pci-e board hat....


    @cyber
    wenn du die 6600gt schon drinn hat lohnt sich die aufrüstung nicht, ansonsten solltest du diese der 6600gt auf jedenfall vorziehen.
    was das freischlaten angeht, hast du mit dieser sicher bessere karten.



    mfg
     
  8. #7 26. Mai 2006
    Also, ich bin mit der Karte zufrieden!

    Ich hab ne Sapphire Fireblade X800 GTO (mit besagtem 1,6n Speicher von Samsung) und die läuft sehr kühl und leise (dank ATI Silencer) bei 590 Mhz CPU und 580 Mhz Memory...

    Meine kann man leider nicht freischalten, aber für meine Zwecke hat sie auch so genug power :D
    (Bringt immerhin 4900 Punkte bei 3D Mark 05)

    PS: Meins ist die PCI-E Version ;) (falls man das nicht wissen sollte)
     
  9. #8 26. Mai 2006
    danke dir ultraslider !! also meine gt is kpautt und wird nicht mehr hergestellt ich soll mir ne andere karte aussuchen die genauso leitungsstark ist ! deswegen frag ich also dann werd ich die mal bestellen lassen ! danke euch allen hab euch 10er gegeben !!

    mfg cybér
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - findet ihr RADEON
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    230
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.063
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    575
  4. Wie findet ihr meine Musik?

    gdogg1987 , 11. Dezember 2012 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    627
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.032