WIe kann man einen ordner PW-geschützt machen?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von adv4n, 10. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2006
    hi, ich möchte gerne einige ordner pw geschützt machen :D ... wie geht denn das?


    Für jede hilfreiche Antwort gibts ne 10 ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juli 2006
    ja das suche ich auch ganz ganz dringend...wenn jemand was weiß bitte schnell reinschreiben..ist mir wirklich wichtig
     
  4. #4 10. Juli 2006
  5. #5 10. Juli 2006
    thx jungs, 10 habt ihr!


    /Edit: Bei den programmen, wenn man 1x das Pw eingibt, wird es nie wieder abgefragt ,ich brauchte n proggi wo es bei jedem zugriff das PW abfrägt!
     
  6. #6 10. Juli 2006
    Hi, habe auich mal ne Zeit lang nachso einer lösung gesucht.... doch das geht nur mit besonderen Programmen.

    PS such mal in google da findest du bestimmt das Programm das du suchst!
     
  7. #7 11. Juli 2006
  8. #8 11. Juli 2006
    ok, definiere mal etwas genauer, wie du den PC nutzt.

    1. es empfiehlt sich für jeden benutzer ein eigenes benutzerkonto einzurichten.
    damit ist es ein leichtes während des laufenden betriebes bestimmte ordner für andere user zu sperren. (zum beispiel die ordner unter eigene dateien...wo windows das schon automatisch macht)

    deshalb sollten mehrere leute darauf angewiesen sein, gib jedem ein eigenes benutzerkonto.

    nachteil ist aber, mit einem anderen betriebssystem, (linux start cd z.B.) kann man trotzdem auf die ordner und deren inhalt zugreifen.

    2. eine weitere möglichkeit, wenn man mit "ANFÄNGERN" den PC teilt, die nicht mal wissen, wie man DOS oder Kommandozeile buchstabiert, reicht es, wenn man die ordner einfach "versteckt"
    dadurch gelangst du nur durch eintippen des verzeichnispfades im explorer in den ordner.

    nachteil, sehr unsicher, vor allem, wenn z.B. der Verlauf im explorer gespeichert ist, oder die betroffenen lernen, wie man unsichtbare ordner anzeigen lässt.

    3. packe den ordner. mit 7zip (oder winrar)
    nachteil,
    nur als dateispeicher zu benutzen,
    und nur ein zugriff auf die dateien, wenn sie entpackt werden.
    und das werden sie bei JEDER bentutzung zumindest in den temporären ordner von windows.

    4. truecrypt
    richtige verschlüsselung, mit nahezu unendlich vielen möglichkeiten.
    alternativ ein gnupg desktop programm.
    dass auf die eigenen bedürfniss zugeschnitten ist. (muss jedoch ggf selber codiert werden :) )

    5. Folder Access
    ist wie 1.in verbindung mit 2 nur ohne benutzerkonten sondern einer einmaligen passwortabfrage.

    nachteil,
    mit alternativen betriebssystem oder einem einfachen trick überwindbar.
     
  9. #9 11. Juli 2006
    Bei mir ist es so: Ich brauch das Proggi, weil ich mit meinem bruder ne externe platte teile, und ich da die Ordner, die mir gehören, mit pw versetzen will
     
  10. #10 11. Juli 2006
    Mit Winzip kann man Ordner auch passwort geschützt machen, mann muss den Ordner vorher mit winzip umwandeln !
     
  11. #11 11. Juli 2006
    ich kann nicht garantieren ob das so geht, deswegen würde ich vorschlagen das du es erst mal an einem Unbedeutenden Ordner ausprobierst!

    Anweisungen:

    1) rechtsklick auf den Ordner
    2) auf Eigenschaften gehen
    3) klicke dann auf "Erweitert"
    4) klicke dann auf "Innhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen"​

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen! ;)

    mit freundlichen Grüßen:

    J3y54N
     
  12. #12 11. Juli 2006
    jo, kann es sein, das owas nur bei Proffesional geht? ..... laos bei mir gibts diese Option zwar, aber ich kann sie nicht markiren/häkchen setzen ..
     
  13. #13 11. Juli 2006
    fett mit einem von euren progs konnte ich sogar meine HDD Verschlüsseln ! THX

    10ner is an denjenigen raus !


    mfg
     
  14. #14 11. Juli 2006
    dann definitiv truecrypt

    erstelle dir einen container auf der festplatte.
    nur so kannst du dafür sorgen, dass dein bruder die daten in deinem ordner nicht mehr sehen kann.
    geschweige denn nutzen.

    TrueCrypt - Free Open-Source On-The-Fly Disk Encryption Software for Windows 7/Vista/XP, Mac OS X and Linux

    TrueCrypt – Wikipedia

    mfg
     
  15. #15 12. Juli 2006
    hey
    was hälst du davon
    das benutze ich
    jedes mal beim öffnen muß das passwort neu eingegeben werden
    Steganos Security Safe7
    wenn du es haben möchtes kannst du dich ja bei mir melden
    MFG
    Spacken
    PS: ist 15,5 MB groß
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...