Wie realisieren? Programm ähnlich wie Suchassitent

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von tobi, 13. April 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. April 2006
    Hallo,

    zu aller erst, ich bin ein totaler Anfänger was Delphi betrifft, jedoch will ich mich jetzt ein wenig reinlesen.

    Ich habe mir schon ein Programm ausgedacht, welches ich gerne erstellen möchte!
    Das einzige Problem ist, dass ich zwar ein Konzept habe, jedoch keine Ahnung, wie ich das alles umsetzen kann :(

    wollte mal fragen, ob sich hier jemand finden lässt, der mir ein wenig helfen könnte.

    Also es geht um ein Programm, dass aus einer ausgewählten Suchmaske , passende, vorgegebene html seiten anzeigt.

    Ich habe mal eine Skizze der Funktionen gemacht und eine, wie in etwa die Fenster aussehen sollen...

    {bild-down: http://img206.imageshack.us/img206/479/13rr.png}

    {bild-down: http://img206.imageshack.us/img206/7049/26ow1.png}


    Danke schonmal!!

    MfG
    Tobi
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. April 2006
    Wenn ich das richtig sehe ist es nicht mal so ne grosse Sache, aber du brauchst ne Online DB um das ganze einzutragen...
    Leider kenn ich Delphie nicht gut, smit kann ich dir beim Progen nicht helfen.
    Versuch mal ne DB zu erstellen und von der Werte abzufragen und einzutragen.... Wenn du das geschaft hast ist der grösste Teil bereits erledigt...
    Danach kannst dich noch mit dem auslesen von TXT und Schleifen vertraut machen und schon steht dein Prog... (So hab ich progen. gelernt)

    MfG SD
     
  4. #3 14. April 2006
    Servus,
    also wenn es darum geht, HTML-Seiten aus einem Delphi-Programm heraus zu erzeugen, dann ist man mit dem TPageProducer eigentlich ganz gut dabei. Hab damit selber schon die ein oder andere Anwenung geschrieben. Du lädst in HTMLDoc dein Template mit transparenten Tags (mit Raute). Für jeden transparenten Tag wird dann das Ereignis OnHTMLTag aufgerufen, in dem das Ergebnis zurückgegeben werden muss. Mit Content wird dann die HTML-Seite erzeugt. Desweiteren besteht noch die Möglichkeit, PageProducer ineinanderzuschachteln.
    Was die Datenbankunterstützung angeht, solltest du mal sagen, mit welcher Delphi-Version du arbeitest und welche Art von Datenbank du verwenden möchtest. insbesondere, ob es eine lokale oder ein server Datenbank sein soll. Grundsätzlich bietet Delphi einen sehr komfortablen (und einfachen) Datenbankzugriff. Für Read-only Zugriff sollte eigentlich eine Kombination aus
    TSQLClientDataSet - TDataSource - TQuery
    zweckmäßig sein.

    Gruß
    Imm0
     
  5. #4 14. April 2006
    Hey,

    also ich möchte mit Delphi 7 arbeiten...
    Außerdem sollte es lokal sein.

    ABER es geht mir nicht darum, HTML Seiten zu erstellen!
    Sie sollen nur angezeigt werden!


    Danke!

    MfG
    Tobi
     
  6. #5 15. April 2006
    Achso, verstehe,
    wenn es eine lokale Datenbank sein soll, kannst du für den Datenbankzugriff z.B. einen TQuery benützen. Du trägst unter SQL deine Daten mit evtl Filter ein, also etwa 'SELECT * FROM test.db WHERE PROVIDER = 'D1' oda so, dann setzte active auf true und kannst dann z.B. mit fields, next, eof, etc. durch deinen Datensatz iterieren.
    Was das Anzeigen von HTML-Seiten angeht, Delphi hat einen Webbrowser integriert, andererseits kannst du auch die URL deiner html-Seite ausführen in der Hoffnung, dass der Standartbrowser sich öffnet. Wenns ein ganz bestimmter Browser sein soll, könnte man sich auch überlegen, ob man diesen durch DDE steuern möchte.

    Gruß
    Imm0
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - realisieren Programm ähnlich
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    962
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    362
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.723
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    459
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    793