Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von lastResistence, 20. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2011
    Hi Leute!

    Ich war leider ewig nicht online, weil ich mich nicht einloggen konnte, aber zum Glück funktioniert es endlich wieder!

    Ich habe auch pünktlich ein Problem:
    Ich habe mir das LG Optimus Speed zugelegt, komme damit aber nicht über meinen Router ins Internet!
    Ich habe etwas herum gesucht, aber nur die Info bekommen, den MAC-Filter auszuschalten...
    Sagt mir als Leihe leider wenig und ich habe noch weniger Plan, wie ich das bei meinem XP bewerkstelligen soll!?(

    HILFE!

    Vielen Dank im Vorraus!

    lastResistence
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Du musst es bei den Routereinstellungen ausschalten. In der Anleitung deines Routers sollte beschrieben sein, wie du zu den Einstellungen kommst. Wenn du aber nichts finden solltes, einfach nochmal hier schreiben. Aja nenne ggf. dann auch was für ein Router und Anbieter du hast :)
     
  4. #3 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Ja gut Danke, nur wo finde ich die Routereinstellungen?
    Und ich habe leider kein Handbuch mehr! Sorry :(

    Der Anbieter is Arcor und der RouterArcor-DSL WLAN-Modem 200!
     
  5. #4 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Über die IP deines Routers. Diese solltest du in deinem Webbrowser eingegeben.
     
  6. #5 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Bisschen Eigeninitiative? War echt schwer zu finden... http://www.arcor.de/hilfe/files/pdf/wlan_modem_200.pdf

    Den MAC-Filter würde ich aber nicht umbedingt einfach ausschalten (warum?). Du müsstest aber bei aktiviertem MAC-Filter die Möglichkeit haben Geräte - also auch dein Optimus - freizuschalten.
     
  7. #6 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Vielen Dank!
    Beste Community!!
     
  8. #7 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Haltet mich für total blöd, aber ich komme nicht in die scheiß Routereinstellungen rein!
    Kann mir einer bitte nochmal Schritt für Schritt für ganz blöde skizzieren, wie ich vorgehen muss?

    BWs gehen natürlich raus!!
     
  9. #8 20. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Start -> Ausführen -> cmd -> ipconfig
    Unter LAN-Verbindung die IP des Standardgateway notieren (normalerweise irgendwas wie 192.168.0.1, 192.168.1.1 ..)
    Browser öffnen -> http://<Hier die IP einfügen>
    Einloggen und ändern (wie das geht steht ja im handbuch)
     
  10. #9 20. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Quelle

    Habe dir mal was rausgesucht :D
     
  11. #10 21. Juli 2011
    AW: Wie schalte ich einen MAC-Filter bei Windows XP aus?

    Moved nach Netzwerk & Internet
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - schalte MAC Filter
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.653
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.821
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.493
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    913
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    463