Wie selbst zuhause oberkörper trainieren?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von THe_RIppER, 18. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juni 2006
    Hi möchte gerne zuhause meinen Oberkörper trainieren! Am meisten Bauchmuskeln (schöner 6er währe nicht schlecht :D) Und arme ^^ Rücken auch :D aber nicht soo!

    Also habe bis jetzt nur ne stange wo ich klimmzüge machen kann! Kennt jemand noch andere arten ^^ will mir jetzt kein sportzeugs hollen :D und ins fitnesstudio will ich auch noch nicht gehen :)


    10ner natürlich dabei!

    Mfg THe_RIppER
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juni 2006
    Mach mal für den Anfang Liegestützen und Sit-Ups.
    Für den Bizeps kannste am Anfang auch PET Flaschen benutzen,
    die kannste mit Wasser oder Sand auffüllen
    Hanteln kannst du auch gebraucht kaufen oder selbst basteln(Teile vom Schrottplatz)
    viel Spass noch
     
  4. #3 18. Juni 2006
    naja, mit PET Flaschen könnte man es machen, aber ich glaub dann müsstest du sie schon mit blei füllen damit es etwas bringt. Ich trainiere auch seit längerem zu hause und hab auch eine klimzugstange, das ist auf jeden fall eine super sache, aber an KH-Hanteln und L Hanteln kommst du leider nciht vorbei wenn du eine guten body aufbauen willst.



    mfg allstar
     
  5. #4 18. Juni 2006
    JOa demnächst will ich auch in den Fitnesstudio gehen ^^ aber mein Vater mal wieder ich soll erstma 50 liegestützen (die ich bestimmt nicht schaffen werde) auf einmal schaffen ^^ dann zahlt er mir das Fitnesstudio deshalb will ich trainieren ^^

    Und schaffen tuh ich zurzeit nur 16 :D Ich komm auf 20 da bin ich aber schon sau fertig :D (habs grade eben ausprobiert :D

    Auf wieviel gramm oder Kg komm ich wenn ich ne flasche mit Sand fülle ^^ da ja 1l wasser 1kg ist das ist ja scho wenig ^^


    Falls ich mit sand nicht so viel kg bekomme ^^ dann fahr ich ma nach frankreich(20min von hier :D) und kauf mir dort 5liter volvic flaschen :D






    Mfg THe_RIppER
     
  6. #5 18. Juni 2006
    50 liegestützen? Das ist doch kein Thema, wenn du jeden 2. Tag liegestützen trainierst, dann kommst du locker auf 50, ich schätze so in 5 wochen.


    mfg allstar
     
  7. #6 18. Juni 2006

    Shit 5 wochen :D Naja egal dann mach ich halt jeden morgen und abends jeden tag liegestützen dann müsste es schneller gehen ^^ wenn ich jetzt schon auf 20 komme ^^ dann müsste das kein problem sein denke ich dann trainier ich mal weiter Dankeschön an alle Tipps sind noch erwünscht!


    Was ich vergessen habe zu fragen was sind kh und l hantelN?



    Mfg THe_RIppER
     
  8. #7 18. Juni 2006
    naja, mit PET Flaschen könnte man es machen, aber ich glaub dann müsstest du sie schon mit blei füllen damit es etwas bringt. Ich trainiere auch seit längerem zu hause und hab auch eine klimzugstange, das ist auf jeden fall eine super sache, aber an KH-Hanteln und L Hanteln kommst du leider nciht vorbei wenn du eine guten body aufbauen willst.

    ich sagte ja auch für den Anfang
     
  9. #8 18. Juni 2006
    5 wochen ist übertrieben...das schaffste auch in 2...musst nur Zähne zusammenbeissen....ist hart, aber bringt einiges
     
  10. #9 18. Juni 2006
    Also wenn du schnellen Erfolg haben willst wirst um ne Hantel wohl net drum rum kommen.
    10 KG inkl Stange kosten um die 10-15€
    Sonst natürlich halt Sit-Ups, Liegestütz etc. Wenne Hanteln holen solltest, PN / ICQ mich an, dann kann ich dir paar Übungen empfehlen. trainiere natürlich auch zu hause. hab mir schon nen kleines fittnesstudio gebaut :D hantelbank, trainigsfahrrad, diversen hanteln und gewichte. zeigt aber erfolg. Mich macht eigentlich niemand dumm an ^^
    PS:


    Viel Glück beim Trainiern.
     
  11. #10 18. Juni 2006
    wir ham sommer und ich hab immer noch nicht angefangen *schäm*
    werd wohl auch mal wieder anfangen mit sit ups und liegestützen nur habe ich keine klimzungstange oder etas wo ich mich dran hoch ziehen kann aber nen baum wird wird sich finden lassen *fg*
    hat noch irgendjemand ideen für bizeps?PET flaschen ist ja schon ma guter anfang aber sonst?
     
  12. #11 18. Juni 2006

    Mich auch net da ich nen nettes kind bin^^ Ok vllt. fahr ich nächste woche und holle mir gleich 2 hanteln je 10kg wo man auch mehrere kg drann schrauben kann ^^ ich kauf sie mir nur wenn meine mutter mir geld gibt ^^ da ich wieder pleite bin :D dann schreib ich dich ma an wenn ich welche habe!


    Um sich noch die Armmuskeln zu trainieren also bizeps oder wie der heißt! Müsste doch auch Bahnen Schwimmen helfen im schwimmbad oder ?




    Mfg THe_RIppER
     
  13. #12 18. Juni 2006
    ach was 2

    das schaffste shcon in einem tag !! 12st 34 min und 28sek

    was ich damit sagen will:

    irgendwelche zeitangaben zu machen ist nonsens. jeder körper arbeitet udn ist anders und jeder geht mit einer anderen voraussetzung ins training.

    der eine braucht länger der anderer kürzer von daher kann man nicht sagen wann du die 50 schaffst.

    es gibt keine wunder es gibt nur training genau so siehts auch mit dem studio aus.

    wenn du was aufbauen willst musste da ackern. das ist nen hartes stück arbeit.
    mal für paar wochen dahin gehen udn denken ich kreig dolle masse gleich kannst vergessen.

    im übrigen wie alt biste? denn wenn du unter 16 bist solltest net trainieren weil sich der körper noch in der wachstumsphase befindet



    arme bestehen net nur aus biceps, sondern 2/3 aus dem triceps und dann haste seitlich den delta schulter muskel.
    willst dicke arme trainier schulter triceps und biceps.

    schwimmbad ist dafür net geeignet.. das ist zwar für fittness ok aber nicht für muskelaufbau

    wenn dein dad meint du musst 50 liegestütze schaffen dann trainier für die und rest machst im studio dann
     
  14. #13 18. Juni 2006
    Wie Red sagte, Schwimmen kannste für die Fitness machen, aber ist für den Rücken auch ein gutes Training. Vor allem wenn man einen Runrücken hat, sollte man schwimmen gehen.

    Mit den Liegestützen, solltest du mal gucken wie oft du das machst. Beim Training im Studio ist es zB so, dass man (ohne Anabolika o.ä.) eigentlich immer einen Tag Pause braucht, damit der Körper sich regenerieren kann. Also wenn du merkst, du schaffst morgens 22 und abends dann nur noch 18, dann solltest du Pausen machen. Also erst den nächsten morgen oder so.
    Und denk dran, der Muskel baut sich nicht beim Training auf, sondern in der Regeneratiosnphase ;)
     
  15. #14 18. Juni 2006

    Bin 16! Und dankeschön für die nette information!
    Dann tranier ich ma^^

    Mfg THe_RIppER
     
  16. #15 18. Juni 2006
    für den oberkörper sind auf jeden fall liegestützen gut geeignet... allerdings musst du, um die brustmuskulatur zu trainieren, die hände bei den liegestützen ganz nah zusammenstellen, sodass sich die daumen und zeigefinger berühren... dür den bauch kannst du gewichte von hanteln ( nur die scheiben ) nehmen, diese vor deiner brust festhalten und so dann situps machen... ansonsten ist für den unteren teil des bauches regelmäßiges fahrradfahren mit einigen sprints ganz gut...
     
  17. #16 18. Juni 2006
    ich sagte ab 16 im später desto eigentlich besser. übertreib net im training....
    am sichersten ist es mit 19 ca. da ist de rkörper meist shcon ausgewachsen
     
  18. #17 18. Juni 2006

    Will da nicht übertreiben will da jetzt nicht auf muckimann machen ich will einfach nur Druchtrainiert sein ^^ bin 1,80 ^^ würde gerne noch größer sein deshalb halte ich mich auch mim training zurück ^^ wenn ich überhaupt noch wachse!

    Kennt jemand ne Seite wo es noch mehr tipps gibt?



    Mfg THe_RIppER
     
  19. #18 18. Juni 2006
    ich bin 16 werd bald 17 und wollt jetz auchn bisl trainieren bzw. hab schon angefangen, hab ne stange für klimmzüge, ne langhantel mit verschiedenen gewichten (4 x 6,5kg, 4 x 4kg, 2 x 2kg) und kurze hantelstangen wo die gewichte auch draufgehn. allerdings weis ich nich wie viel ich trainieren soll, also wie oft und mit wieviel, ich wills net übertreiben. vielleicht könnte ja jemand der selbst schon erfahrungen gemacht hat und sich auskennt mal vorschläge machen, ich würd auch 10er geben. muss natürlich kein genaues trainingsprogramm sein da ja jeder nen anderen körper hat aber so ungefähr wär ganz gut. schomal danke im voraus
     
  20. #19 19. Juni 2006
    Bin mitten im Training, es ist ein schönes Gefühl wenn man irgendann mal mekrt das sich es auch lohnt und man erste Ergebniss sieht. meine Technik hab ich aus dem TV.

    Mach alles super langsam, bei hanteltraining mach es am besten so da du so langsam wie es geht runter gehst und beim wiederhoch heben kannste schneller machen. Das geht mehr auf den Muskel. :)
     
  21. #20 19. Juni 2006
    Fang am besten erstmal mit der kleinen Hanteln an und mit weniger Gewichten. Ich weiss ja nun nicht, wie stark du schon von Natur aus bist, aber such dir was, was dich nicht unter- und nicht überfordert. Und dann kannst du für den Anfang z.B. Übungen machen, welche ich dir hier hochgeladen habe.
    Aber übertreibs nicht gleich damit ;) Fang langsam an, mit weniger Wiederholungen etc.

    Viel Glück wünsch ich dir
     
  22. #21 19. Juni 2006
    @jerkenheima


    die frage ist zu umpfnagreich ich werd mal wenn ich zeit hab nen tut machen für alle

    auch wenn man durchtrainiert sein will muss man die gleichen übungen udn genau so hart ans training gehen wie jemand der auf 100kg will.

    da gibts keien unterschiede.

    nur hart trainieren und noch so jung sein kann zu problemen führen die betonugn liegt auf kann.

    aber wie gesagt schaff die 50 liegestüze dann kannst ja ins center gehen konzentirer dich erstmal nur auf das eine.
    wobei ich absolut keinen plan hab warum ein dad meint du musst 50 vorerst schaffen.
     
  23. #22 19. Juni 2006

    Weiß ich auch nicht ^^ ich denk er will erstma sehen das ich was schaffe nicht das ich dann ins fitnessstudio gehe und kein bock habe vllt. deshalb :D

    Mfg THe_RIppeR
     
  24. #23 19. Juni 2006
    öhm sit-ups dabei die beine hoch in nen rechtenwikel halten!!!...des is gut...und da anfangen mit 20 siweerholungen und dann auf 100 oder sowas hoch.....und nix fettiges essen wenn du n sixer willst:-D
    und liegestützen helfen auch was..aja pet flaschen sind zu leicht...machs lieber mit ner kiste ... is eig ganz ok....da trainierst auch gleic hden rücken bei...
    mfg fieter
     
  25. #24 19. Juni 2006
    Was spricht denn gegen einen guten Sixpack?...Das rainieren ist nicht so schlimm, es ist halt einfach besser es nicht zu früh zu machen, aber daran halten sich eh wenige, und es ist auch nicht so schlimm..je früher desto besser :p ;)
    (aber du hast schon recht! *Schleim* ;))

    Wenn du mir ne PN schreibst , kann ich dir ne gute Seite geben, dort kann man an einem Mann, den Muskel anklicken, den man trainieren will, und dann hab ich dir noch die beste Six-Pack Übung die ich kenne, da bekommst du in min. 1 Woche einen Sixpack, für 3 min. täglich! wenn du es jeden tag machst... (ist rückenschonend ;))

    Kannst sie schreiben, wann du willst, bin eh jeden tag, fast die ganze Zeit Online :rolleyes:


    MfG DaRkMaStEr
     
  26. #25 19. Juni 2006
    tja das problem ist das im früher man trainiert desto grösser die chance ist das man nicht mehr wächst oder sogar kleiner wird.
    es muss zwar net dazu kommen kann aber.

    je früher desto besser ist zwar richtig. ein junger man kann sicherlich besser effizientr trainieren als jemand der 30 ist aber zu früh sollte es wie gesagt net sein und wenn dann nur leichtes training.

    und warum tippst du die net in deinen fred damit alle die haben?

    wäre vielleicht net verkehrt.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - zuhause oberkörper trainieren
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    908
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    827
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.334
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.237
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.937