Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von RuPP, 22. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Februar 2009
    Hallo Leute,

    wir hatten am Freitag mit unserem Lehrer eine 4std. UNterhaltung ueber die Zukunftschulen. UNsere Schule wird neu gemacht und wir Schueler sollen aufschreiben was neu gemacht werden soll damit die Schueler sich wohlfuehlen.

    Wie sollten die Schulen in ein paar Jahren aussehen ?
    Soller jeder schueler einen eigenen Pc haben? Statt Arbeitsblaetter gibts nur noch Cd's ?
    Jetzt meine Frage.

    Was soll die Schule haben damit ihr euch wohlfuehlt ? Wie soll sie Ausehen etc. Schreibt einfach eure Gedanken/Fantasien auf.

    Bin echt gespannt auf eure Antworten.

    Falscher Bereich ? Switchen bitte. Danke!
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Ich fänds cool wenn es so was wie ein Schulinternetcafe geben würde wo man z.b. in freistunden im internet surfen kann oder iwas spielen oder ähnliches.ich weiß nicht ob ihr sowas schon habt aber wir nicht.wir können doch in der schulbibliothek bücherlesen,sagen die lehrer immer aber darauf haben ja nur die wenigsten bok^^
     
  4. #3 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Hier werden bestimmt zig Leute schreiben mit Plasmas, LCDs und den ganzen Schund...

    Also an sich reicht mir ne stinknormale Schule.

    Die Klassenräume sollten anständig gestaltet sein, das heißt warme Farben(bei uns war alles total kahl^^).
    In jedem Klassenraum schwarze Bretter, für Infos, oder kleine Flächen wo man Poster oder andere Projekte aufhängen kann.
    Ich bin auch gegen PCs für jeden Schüler, bin für die altmodische Art, denn man verinnerlicht den Stoff meiner Meinung nach einfach besser wenn man sich das ganze nochmal aufschreibt.
    Aufm Pc bringt mir das PERSÖNLICH nichts.

    Es reichen eigentlich 2 PCs in nem Klassenraum, allerdings sollte da dann Beamer und entsprechende Anstrahlfläche vorhanden sein für PPP.

    Aufenthaltsräume für Unter-, Mittel- und Oberstufe halte ich für sinnvoll.
    Wir hatten bei uns an der Schule nur nen Raum für die Oberstufe, aber der war immer pralle voll.


    Ansonsten gibs eigentlich nicht viel, vlt. nen Kiosk für Hefte und son Krams.
     
  5. #4 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Naja eigener PC ist ja schon fast Standard, also bei uns auf jeden Fall (Fachoberschule Informatik) ;)
    Was mir gefallen würde, wäre so eine "Chillinglounge", mit Sofas und vielleicht ein bisschen Musik, wo man sich in einer Freistunde hinsetzen kann und mit anderen Schülern reden oder im Internet surfen kann.
    Was ich an meiner Schule schon cool finde, wir haben ein paar Terminals in der Schule stehen wo wir Vertretungsplan und Stundenpläne angucken können, die aber auch im Internet hochgeladen werden und von zu Hause aus eingesehen werden können.

    Gruß wuuuh
     
  6. #5 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Wieso Schule?
    Der Staat leiht PC aus und dann mit Cam KOnferenz und die Aufgaben werden zuhause bearbeitet oder wenn es ne stunde ist nach der konferenz zum lehrer geschickt.

    Dann nimmt man die IP und verindet die mit nem schueler.
    Andere internetseiten werden gesperrt, dass man nicht alles ausm netz zieht fertig
     
  7. #6 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Die Schule sollte mehr Medien einsetzen. Ich finde es immer noch sehr schade, dass bei uns vielerlei Dinge auf eine Tafel mit Kreide geschrieben wird. Hier sollte viel mehr mit Beamer gearbeitet werden oder Projektor. Das Problem ist aber nicht die Technik sondern die Lehrer. Viele Lehrer (vor allem in der Grundschule) sind schon überfordert eine DVD anzumachen. Daran sollte gearbeitet werden.

    Posten in der Klasse? Definitiv NEIN.... . Lenkt nur ab! Warme farben und gute Belüftung sowie Klimaanlage im Sommer und fertig.

    Was wir aber brauchen sind mehr Lehrer und vor allem bessere Lehrer. Leute, die im Unterricht stöhren oder mit ihrer Bushidomucke den Lehrer aus dem Konzept bringen gehören nicht auf die Schule ... .
     
  8. #7 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    mindestens ebenso wichtig wie die technischen neuerungen ist aber auch, das die schule so gestaltet und optisch verbessert wird, das sich die schüler darin wirklcih wohlfühlen. dazu gehören schülerräume, ne cafeteria, n internetcafe n schöner schulhof und so weiter. erfahrungsgemäß sind die leistungen viel besser wenn die schüler sich mit "ihrer" schule identifizieren können weil sie gern dort sind und das steigert die motivation ungemein. natürlich sollten die technischen möglichkeiten auch ausgenutzt werden aber sinnvoll!!!
    was sollen die schüler mit eigenen pcs und nurnoch arbeitsblättern auf cd? das ist doch nur bedingt nützlich nämlcih da wo es zu viele zettel wären. aber ich persönlich lern viel besser von zetteln wo ich simpel unterstreichen und notieren kann als von nem bildschirm. und laptops lenken nur unnötig vom zuhören und arbeiten ab. das merk ich selbst noch an der uni wo die leute ja was lernen wollen. selbst da gehen die dozenten bei uns mitlerweile dazu über die pcs wieder aus den vorlesungen zu vertreiben.
    vollkommen überflüssig halte ich zum beispiel unterricht in vorm von camkonferenzen, was ja auch schon genannt wurde, oder powerpoint präsentationen. da lernen die schüler einfach mal gar nix von weil sie ruhig abschalten können. als begleit material wie bei vorträgen sind solche präsentationen sicher sinnvoll. aber reine PP-unterrichtsstunden sind absolut öde
     
  9. #8 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Ich fänds vernünftig wenn die Ausstattung für naturwissenschaftliche Fächer verbessert wird.
    Schule, die Physik und Chemie habn sollen in der Lage sein viele verschieden Experimente zu machen, um die Fächer attraktiver für Schüler zu machen.

    Ansonsten wenn man schon in Schulen investieren will, soll man Auslandsaufenthalte finanzieren oder manche Auslandsausflüge sponsorn.

    MfG
    Elya
     
  10. #9 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    die schulen sollten auf jeden fall technisch hochgerüstet werden, sowohl im it bereich als auch im bereich der physik und chemie praktika (davon gibds viel zu wenig).
    aber nicht nur die ausstattung sondern auch der unterichtsstoff muss auf vordermann gebracht werden. so sollten z.b. alle schüler mit modernen medie wie ppt vertraut gemacht werden, damit es nicht in der oberstufe immer noch leute gibt die keine ppt-präsenatation auf die reihe bekommen.

    allerdings wird das leider alles gar nicht so verwirklicht wie wir es hier jetzt schreiben, da das alles viel zu viel geld kostet, das vater staat aber nicht zahlt.
     
  11. #10 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Für genug Aufenhaltsräume muss gesorgt werden. Chillingecke wie auch Leseecken. Workingplace für gruppenarbeit etc. der zusammenhalt unter den schüler sollte stärker gefördert werden. das einem einfach die möglichkeit geben wird, sich mit paar leuten in angenehm gestalteten räume aufzuhalten.
     
  12. #11 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Zukunftsschule wäre für mich Unterricht vom Band also eine Klasse von was weiß ich wie vielen Schülern gucken auf eine riese Leinwand und dort wird iwas. abgespielt. Würde aber nicht funktionieren.

    Natürlich wäre es schön gewesen wäre ich damals zur Schule gegangen schöne Sitzgelegenheiten zu haben (Hatte nur so einen billig Holzstuhl). Mehr möglichkeiten zu Lernen sprich in den Pausen sowas wie Informationsschlater (So ein PC mit Internet wo man was nach gucken kann wenn man was nicht verstanden hat). Das wär auf jedenfall schonmal ein Fortschritt.
     
  13. #12 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Also ne Normale Schule reicht, aber man sollte dort auch lernen mit wichtigen Medien wie dem Computer umzugehen, die sind aus unserem Alltag nichtmehr wegzudenken. Und für spätere bewerbungen auch sehr wichtig. Bei einiegen Firmen kann man sich z.b nur noch Online bewerben, z.b der Telekom. Und viele Firmen erwarten auch, dass man zumindest eine Seriöse E-mail Adresse besitzt z.b bei (web.de oder sonstigen anbietern). Und wenn man kann eigenes Internet hatt, dann erwarten die Firmen das man sich ins Internetcafe setzt.

    Was aber meiner meinung nach an den Schulen verbessert werden muss, sind Kompetente Lehrer, die sich nicht auf der Nase rumtanzen lassen und auch wissen wie man sich durchsetzt.


    Mfg,
    Reforce
     
  14. #13 22. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    es sollte für jeden schüler einen pc geben und aufenthaltsräume mit soffas und solchen sachen halt *wie im schlaraffenland* aber dann ist es ja keine schule mehr! in der zukunftsschule fliege ich vlt. mit meinem space auto oder so!haha

    peace
     
  15. #14 23. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Helle Räume,helle gänge. Bei uns sind zb die FLure in so nem kackbraun/popelgrün und werden kaum beleuchtet. Und die Türen sind son ekliges grün,in den neuen räume nist aber n normales braun und helle räume.
    pcs sind nicht unbedingt notwendig,denn adnn würden sich die meisten ablenken. es gibt ja auch noch pc räume (bei uns gibts 3 und da können auch die lehrer sehn was die schüler tun)

    naja sonst fällt mri nix ein eigntl.
     
  16. #15 23. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    Man sollte erstmal bei den Lehrern und den Unterrichtsmethoden anfangen... Was ich in den letzten Jahre meiner Schullaufbahn noch so erlebt hatte, war echt nicht mehr feierlich. So viel Inkompetenz auf einem Haufen! Es wird oft Stoff unterrichtet, der auf dem Bildungsstand von vor rund 10 - 20 Jahren beruht und teilweise kaum noch vertretbar ist.
    Zudem kann heutzutage jeder ****** Lehrer werden und es geht nur noch um bescheuerte Unterrichtsmethoden, die total uneffizient sind und keinem Schüler was bringen. Gruppenarbeit hier, Gruppenarbeit da... Alles totaler Müll!

    Über sowas sollte man sich erstmal Gedanken machen, bevor man über irgendwelche unnötigen technischen Spielereien nachdenkt!
     
    1 Person gefällt das.
  17. #16 23. Februar 2009
    AW: Wie sieht eure Zukunftsschule aus ?

    kompetente lehrer, vernünftige bücher, arbeitsgerechte tische/stühle/tafeln/geräte, bibliothek, gut organisierte veranstaltungen, getrennte schulgebäude für oberstufe sowie unter-/mittelstufe (die kleinen kinder sind ätzend)
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sieht Zukunftsschule aus
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.657
  2. Antworten:
    60
    Aufrufe:
    4.136
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.018
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.006
  5. Wie sieht euer Sonntag aus?

    AsiaNight , 7. April 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.680