Wie soll ich WLAN neben einem normalem Router einrichten?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von AFGPOWER, 21. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Oktober 2006
    Guten Tag,


    ich habe zur Zeit einen normalen DSL 16000 Anschluss via Router.
    Da meine Schwester auch Internet haben wollte, haben wir WLAN bestellt.
    NAch einigen Tagen kam ein kleiner Karton mit einem Speedtouch 585i v6 und dort sind 4 Steckplätze für Ethernet und dort ist noch so eine kleine Antenne.

    1. Wie kann ich meinen Router weiterhin benutzen und gleichzeitig soll meine Schwester mit WLAN ins Internet gehen können. Ich brauche das wegen dem IP Wechsel, gut für RApidshare ;)
    Ist das überhaupt möglich?

    2. Wie muss ich alles miteinander verbinden? ICh habe keine USB Dinger bekommen,welche man beim andren Rechner reinstecken müsste.

    Ist meine Schwesters PC WLAN kompatibel? : SIe hat auch nur irgendsonen Adapter
    Ist mein PC WLAN kompatibel? : VIA Rhine Fast Ethernet Adapter

    Welche Hardware brauch ich noch? Welche HArdware brauche ich überhaupt?

    Was muss ich wo reinstecken? Den Ethernet Kabel am WLAN Router und dann an mein PC oder wie funktioniert das alles`?


    Und wie kann ich das so machen, dass mein PC und ihr PC DAten miteinander austauschen können?


    ICh würde mich auf eure Antwroten freuen, hoffentlich könnt ihr mir helfen.

    Bewerten werde ich natürlcih auch für zur Hilfe kommende Antworten :)


    Mit freundlichen Grüßen


    AFGPOWER
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Oktober 2006
    AW: Wie soll ich WLAN neben einem normalem Router einrichten?

    1. Du kannst ganz normal weiter Surfen.
    Was meinst du mit IP Wechsel?

    2. Deine Schwester braucht noch einen WLAN USB Stick oder WLAN PCI Karte (sollte auf jedenfalls WPA/WPA2 unterstützen.

    3. Einfach dein PC mit LAN Kabel mit Router verbinden und deine Schwester über WLAN sobald du die Geräte hast. Dein Router hat von der Werkeinstellungen irgendeine feste IP, gib die IP bei dir im Webbrowser ein und du kannst dann dein Router Konfigurieren.

    4. Daten würde ich über Freigaben austauschen. Und diese Freigaben als Netzlaufwerke Mappen.
     
  4. #3 21. Oktober 2006
    AW: Wie soll ich WLAN neben einem normalem Router einrichten?

    Danke schön für dein Antwort, Bewertung ist raus

    Wegen IP Wechsel: Also wennn ich mit meinem Router ins Internet will, ändert sich die IP immer nach der neuen Einwahl ;)
    Ist nützlich bei Rapidshare


    EDIT:


    KAnn ich irgend ein Wlan Stick holen? Ist es nur wichtig, dass es WPA 1 +2 unterstützt?
    Ist der Rest egal?
    eht die Speedtouch auch mit einem Fritz USB Stick?
     
  5. #4 21. Oktober 2006
    AW: Wie soll ich WLAN neben einem normalem Router einrichten?

    hol dir einfach nen usb stick von US Robotics oder Netgear kosten liegen bei ca 25€ sons musst du da eigentlich auf nix achten. Naja du kannst ja den Router neu starten bzw Internet über den Router kappen aber dann fliegt deine Schwester auch raus. Es ist auch wichtig das der WLan Stick den 802.11g Standart unterstützt weil die meisten Router damit arbeiten, aber normalerweise unterstützen das die neueren WLan Sticks
     
  6. #5 21. Oktober 2006
    AW: Wie soll ich WLAN neben einem normalem Router einrichten?

    DAnke, werd mir dann mal sowas kaufen, wenn ich Probleme bekomme, poste ich hier ,)
    HAst auch eine Bewertun :)

    MFG

    afgpower
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...