Wie stelle ich eine netzwerkverbindung her?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von goldigga, 4. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2006
    Hey Jungs!
    Folgendes: 1 Laptop, 1 PC
    Sind durch ein netzwerkkabel verbunden!
    Beim pc zeigt er den lappi bei "netzwerkumgebungen" an
    Beim lappi zeigt er nix an..
    bBeide pcs haben windows xp
    Treiber und so alles installiert!
    Kann mir einer eine ausführliche Anleitung oda so geben?

    10er für alle die mir helfen!!

    thx
    gruß, goldigga
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Juli 2006
    also normalerweise musst du bei einer direkten verbindung zwischen 2 netzwerkkarten eine crossover-kabel benutzen (also kein normales patchkabel), sowas z.b.:

    www.reichelt.de-crossoverpatchkabel

    oder einfach ein hub oder switsch dazwischenhängen.

    muss aber nicht unbedingt der fehler sein, da viele netzwerkkarten heute autouplik-funktion haben, so dass du eben doch normale patchkabel verwenden kannst.

    hab es auch schon bei einem notebook erlebt, dass man die netzwerkarte kurz deaktivieren und dann wieder aktivieren muss, ansonsten wurde ein bei laufendem betrieb angeschlossenes netzwerkkabel oft nicht erkannt.
     
  4. #3 4. Juli 2006
    Am einfachsten ist die PC's per Crossoverkabel zu verbinden.
    Dann musst du auf den Arbeitsplatz rechtsklicken und dann auf Eigenschaften--->Computername dann musast du auf beiden PC's die selbe Arbeitsgruppe einstellen. Dann bei Netzwerkumgebung auf Vebindungen anzeigen. Dann auf Lan-Verbindung rechtsklicken, wieder auf Eigenschaften. Dann müsste da wenn man in der Liste guckt Internetprotokoll, da doppelklickst du drauf. dann ein Häkchen auf folgende Adresse verwenden. Bei IP gibst du 192.168.0.xx fur x nimmst du eine beliebige Zahl . BEi beiden PCs müssen andere werte für x eingetragen sein. Die Subnetzmaske stellt sich selbst ein. Wenn das aalles gemacht ist müsste es alles nach einem Neustart gehen. Viel Spaß mit dem Netzwerk wenn noch Fragen da sind einfach schreiben.
    PS: Ein zehner wär schön.Danke.
     
  5. #4 4. Juli 2006
    Moment ihr zwei...genauer lesen plz...er hat keine probleme mit der verbindung...



    Also wenn du vom Laptop auf deinen Pc kommen willst musst du den rechnernamen des Pc´s herausfinden und auf dem pc einen ordner freigeben,hoffe du weist wie das geht.



    Wenn das gemacht ist musst du unter Start-> Ausführen->\\pcname eingeben,wobei pcname für den namen deines pc´s steht,also ersetzen.

    Sollte das nciht funktionieren hast du Probleme mit Firewalls oder anderen Schutzmechanismen,hast du Zonealarm installiert?
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - stelle netzwerkverbindung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.250
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.159
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.205
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.768
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    463