wie teuer könnte diese reperatur werden?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von T-Rex, 20. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2008
    hey leute,

    also in märz muss ich zum tüf und er wird 100% nicht durchkommmen
    also ich habe ein corolla e11
    also was schon zu hören ist das die radlager kaput sind, hinten beim bremsen es leicht quitcht, ja neues öl muss rein, der motor macht schon paar komische geräuche, hat jemand vieleicht ein überblick wieviel sowas kosten könnte mit tüf zusammen`?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    wie hoch ist der restwert des wagens, ich würde tippen um den einigermaßen wieder in stand zu setzten kommen locker 1500 bis 2000 auf ich zu
     
  4. #3 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    so teuer nicht Öl wechseln mit Filter 50 - 70 euro bremsen hintern 120- 150 radlager 150 - 200
     
  5. #4 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    alter nein? ja so 2000e der restwert 10 jahre halt 153000km runter ich will ihn doch nur tüfffertig machten? radlager können doch nicht so teuer sein? das währe ein finanzileller totalschaden für mich
     
  6. #5 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Vlt mal zum mechaniker deines vertrauens gehen, durchchecken lassen, und nen kostenvoranschlag machen.. dann weisst wieviel dich das eventuell kosten wird
     
  7. #6 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Kannste alles selber machen! Mit Material biste denk ich bei 300 € ca.
    Dass der Motor komische Geräusche macht, juckt den TÜV nicht. Solange alles verkehrssicher ist, kriegst du die Plakette. Der Ölwechsel ist für den TÜV auch nicht nötig.
    Für die HU & AU musst du ca. 90 € hinblättern.

    Gruß
     
  8. #7 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    ohne motor instandsetzung sidn 400-600 realistisch
     
  9. #8 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Guck mal hier Klick da gibts schon Radlager vorne für 20€ und hinten 60€!
    Und ich würde mich nach kleinen Werkstätten umgucken die sind meist sehr billig!
     
  10. #9 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Bremsen hinten: 150-200 Euro
    Radlager: ~ 150 Euro
    Ölwechsel: ~ 50 Euro
    TÜV/AU: ~ 70 Euro

    Beim Motor müsste man wissen was es genau ist. Kann sein das der nich mehr so schön läuft weil vllt. die Zündkerzen ewig nicht mehr erneuert wurden. Der Luftfilter zu ist etc.pp.
    Aber bei deinem Km-Stand dürfte am Motor eigentlich noch nichs grobes sein, weil die alten Toyota sind da eigentlich wirklich super!
    Fahr in eine Werkstatt bzw. in mehrere, und lass dir nen Kostenvoranschlag machen. Und lass die erstmal gucken was genau los ist mit dem Motor. Weil per Ferndiagnose ist das sehr doof. Das könnte alles mögliche sein^^
    Das wird dir hier keiner sagen können, auch wenn manche so tun als ob ;-)

    MfG
     
  11. #10 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    hi,

    der motor wird klappern durch das alte öl, um mal eine ungefähre angabe zu machen, was ich so zahl für meinen:

    5w40 vollsyntetic öl 3.19€ der liter
    bremse hinten komplett, 288er scheiben und passende bremssättel: 120€ mit dichtungsringen vom radlager
    radlager: kannst so mit 50€ rechnen, würde nur originale verwenden

    aber zu deinem problem: öl wechseln, dann sollte der motor aufhören zu klappern, prüfen wie viel belag noch auf der bremse ist, ist noch genug drauf dann bremse warm fahren und mal richtig in die eisen gehen, dann sollte das quietschen aufhören, kommt entweder daher, dass die bremse leicht verzogen ist oder ein span sich verkeilt hat
    radlager, ja ausschlagen, neues wieder reinsetzen, fett rein, deckel druff und vorsichtig anziehen bis du ein minimalstes spiel hast, am besten zu prüfen, wenn du die fingernägel in reifen reinsteckst und richtig drückst und dann das rad bewegst, sind se zu fest dann fährst du max. 50km noch...

    mfg
     
  12. #11 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Das Quitschen der Bremse kann auch daher kommen, dass sich eine scharfe Kante am Bremsbelag gebildet hat. Einfach grob abfeilen, dann sollte es nicht mehr quitschen.
     
  13. #12 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Wenn du glück hast hat der wagen ein Radlager wo man das Spiel einstellen kann, weiß ich aber nicht bei Toyota. Ich weiß das Suzuki das nicht.
     
  14. #13 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Zum Motor: Wann war dein letzter Ölwechsel? Ist da noch genug drin?
    Hatte dasselbe bei einem Kumpel, der das ein wenig ignoriert hat. Danach machte der Motor auch andere Geräusche .. Jetzt sind bei ihm Vermutlich die Kobenringe durch, der Motor säuft richtig Ol. Vielleicht sind auch die Ventile betroffen..Fazit jetzt ist sein Motor so gut wie hin.

    Aber wenn du da regelmäßig drauf achtest, ist alles i.O. dann könnens evtl. wirklich zündkerzen und filter etc. sein.
     
  15. #14 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    also mit 500-600 € komplett mit tüv musse auf jedenfall rechnen!!!
     
  16. #15 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    Hallo hast deu kein Freund der sich etwas auskennt der dir das günstig amchen kann???

    also weiß nicht ganz genau jetz was die teile kosten aber das kann man alles sehr gut selber amchen mit etwas plan

    ich würde sagen es würde dir ca.unter 400 euro kosten

    teile sind net so teeur wenn du die vom grosshändler holst
     
  17. #16 20. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    kein tüver interessiert es ob deine bremsen quitschen, wenn beläge und bremsscheiben ok sind passt das
    wenn die radlager nicht gepresst sind kannst mit ca 150 euro rechnen
    neues öl kostet 30 euro, neuer ölfilter 8 euro ist aber beides nicht tüvrelevant
    motor muss man schauen, wenn der geräusche macht interessiert das auch wieder niemand, er sollte halt durch die AU kommen.
    tuv und au rechnest mal mit 150 Euro

    also ca 350 flocken sollte passen
     
  18. #17 21. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    1000-1500 euro oder was für ein zahlungsmittel =? nie im leben das kannst du alles selber machen dann hast du nur materialkosten die anleitungen können dir hier einige leute geben und sonnst bei google und wenn du nicht aufen kopf gefallen bist dann kannst du die lager auch selber wechseln ! genau die öl und filterwechsel kannst alles selber machen .

    aber spar nicht am falschen ende ! soll heißen keine Ebay lager die sind murks

    und wenn du dir das nicht zu traust dann biete es doch auf my-hammer an , und dann kannst selber bestimmen was es kosten darf und wenn das einer für den preis macht ist doch alles super
     
  19. #18 21. Dezember 2008
    AW: wie teuer könnte diese reperatur werden?

    ok danke für die ganzen informationen ja hatte kein öl mehr drinne war auf minimum aber schon neues reingemacht, will mal auch hoffen das es so bei 400 kostten wird,
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...