Wie übertaktet man einen Prozessor ??

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von GrafiX-DF, 1. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2006
    Habe davon schon oft gehört aber habe keine ahnung wie man das macht ?

    Habe leider nur einen 2ghz celeron und würde den dann gerne um 5-10% übertakten wenn das geht ?

    Wie gesagt habe davon ka!!

    Was hat es für nachteile und was is dann besser ??

    is das riskanz oder nicht ?


    Viele fragen hofffe ihr habt die antworten


    MFG
    Grafix
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Januar 2006
    hi ... mal ehrlich ... wofür willst du nen 2 ghz celeron übertakten ?
    zum zocken ? da würde es sich nicht lohnen da der celeron von haus aus sehr lahm ist ^^

    und als server ist es quatsch zu übertakten .... für spiele gibts dedicated .... !!!
    und für nen fileserver reichts !
     
  4. #3 1. Januar 2006
    Also um mal auf deine Frage zu antworten...
    Du musst das im Bios machen. Es gibt auch diverse tools die es unterstützen dass dus im windows machen kannst aber ich halte da nicht viel von...

    Was du dadurch erreichst siehe hier: http://www.pc-erfahrung.de/Index.html?Notebook_Artikel_Celeron2000.html

    Bei Intels musst du den FSB erhöhen. (FrontSideBus = Geschwindigkeit : Multiplikator)...

    Guck mal in deinem Bios unter Frequency/voltage control o.ä.

    wenn du also einen fsb von 133 hast und nen 2 gigs prozessor dann ist dein multiplikator 2000:133=15

    Wenn du deine cpu auf 2,3 gigs übertakten wolltest dann müsstest du nen FSB von (2300:15=) 153 einstellen...

    Hoffe dir geholfen zu haben.

    GreetZ, ~Br4inP4in~

    Ach ja: Arbeite dich langsam vor und achte (z.B. mit Aida32) auf die temperatur der CPU, nicht dass sie dir durchschmort...
     
  5. #4 1. Januar 2006
    hmm thx@~Br4inP4in~!!

    hat damit vllt jemand erfahrung der mir sagen kann ob das auch geht oder eher ein risiko is#11


    mfg


    Grafix
     
  6. #5 1. Januar 2006
    ...ja brainpain hat das ja schon so erklärt ;)
    Wenn du es auch gerallt hast :D

    per multi würde ich nicht takten!
    man kann noch vcore verändern damit man auch hohe Taktraten rausholen kann...




    Also mit Risiko is das sone Sache!
    Sobald du so etwas machst ist natürlich die Garantie nicht mehr gegeben falls er dann kaputt gehen sollte.

    Solange die Temp stimmt ist es eigentlich kein Risiko...
    Aber auch wenn die Temp stimmt wenn er nicht mehr bootet oder in Spielen einfriert/abstürzt solltest du ihn umbedingt wieder ein wenig runter takten sonst geht er wohlmöglich kaputt :rolleyes:

    Naja wenn er dann gar nicht mehr an geht sondern nur schwarzer Bildschirm ist, solltest du auf dem Board den CMOS-Jumper einmal umstecken booten... wieder zurück stecken und dann müsstest du eigentlich wieder mit den Standardeinstellungen im Bios booten können.

    Hoffe man versteht meinen Text =)


    Aber wofür willst du die CPU takten?
    Kannste für Spiele eh vergessen... und zum arbeiten reicht es ja auch so.


    Bist eines der Supermarkt-PC Opfer? :D
     
  7. #6 1. Januar 2006
    Wie schon gesagt das ist nicht so riskant wenn man stufenweise vorgeht...
    Takte ihn langsam höher und achte dabei auf die Temperatur!
    Spiel was anspruchsvolles oder bearbeite nen film :D damit die CPU unter volllast läuft.
    immer n stückchen höher takten und gucken dass das ding nicht zu heiss wird.
    Ich glaube über den multiplikator kannste ne Celeron CPU garnet übertakten... Mit der Vcore hab ich leider keine erfahrung, da ich diese einstellung im Bios glaube ich nicht besitze,...

    Viel erfolg, ~Br4inP4in~
     
  8. #7 1. Januar 2006
    Das weiß ich net den PC hab ich vor jetz genau 2 jahrn von mein vater zu weihnachten bekommen!!

    Habe das alles gut verstanden thx @ euch beide!!

    MFG

    Grafix

    PS:Nochma ne Frage oben bei dem link hat er ein bios update gemacht und das will ich auch machen!!Weil bei meim server ging das einwandfrei mit der mainboard nummer nur bei meinem pc is eine da so glaub ich :10536620 aber für die finde ich bei google etc. kein neues bios!
     
  9. #8 1. Januar 2006
    Mach die kiste auf und guck von was für nem hersteller dein board ist und was es für ne bezeichnung hat (steht normal drauf... müssteste finden, ist meistens das grösste was draufsteht)
    Dann gehste auf die Herstellerseite und guckst nach downloads zu dem board... da sind meistens bios updates dabei...

    Ansonsten wenn da nix ist dann guck in deinem bios was du hast und such per google nach updates...
    aber ich würde gucken dass das was seriöses ist weil wenn das update nicht klappt hast du ein ernstes problem... dann kannste dein board einschicken oder nen neuen chip kaufen oder ihn dir neu flashen lassen, etc. weil dein PC nicht mehr an geht...

    GreetZ, ~Br4inP4in~
     
  10. #9 2. Januar 2006
     
  11. #10 2. Januar 2006
    Hi ich kapier die rechnung noch nich ganz ich hab nen p4 prescott mit wakü und möchte den gerne ünbertakten jetz wo ich die wakü hab der is realtakt auf 3,2 ghz und er soll so sagen wir mal auf 3,8Ghz ein fachmann hatte schonmal auf 4,2 Ghz aber ich weis ja nich wirklich wie das jetz funktioniert

    EDIT: und es wäre nett wenn mir mal jmd ne AKTUELLE tabelle liefern könnte auf der die maximal temperaturen aller P4 prozis sind
    danke im voraus MoM
     
  12. #11 2. Januar 2006
    @MoM:
    Du musst zuerst ins Bios gehn und deinen FSB herausfinden wenn du den nicht weisst... dann ist das eigentlich kein problem... wenn du nicht weiter weisst dann poste deinen FSB und ich erklärs dir nochmal :]

    GreetZ, ~Br4inP4in~

    EDIT:
    Wegen der Temperatur, schau mal hier:
    Avg temp for a Prescott - Dev Hardware
    Bei denen laufen die prescotts teilweise auf 65°C...
    Aber so weit würde ich es nicht kommen lassen... vor allem wenn du ne WaKü hast sollte es auch nicht so heiss werden denke ich.
     
  13. #12 2. Januar 2006
    Also bei AMD ist maximal ca. 80° C oder so
    aber intel sind wärmer
    Könntest ja auch mal posten wie warm dein Ding nun ist würde auch helfen :)

    Und wie es funktioniet steht ja eigentlich schon oben alles aber naja...
    Der Brainpain will es dir ja nochmal erklären dann bin ich ausm Schneider :)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - übertaktet Prozessor
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    450
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    825
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    509
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    661
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    567