Wie Webradio auf anderen Server laufen lassen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von svent, 18. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. April 2006
    Hi,
    ich habe ja ein Webradio, zur zeit lasse ich das noch von zu hause laufen !
    gibt es eine möglichkeit das ich irgendwie die software dazu auf einen server schiebe und dann von dort aus des webradio laufen lasse ?

    wenn ja WIE ?

    danke im vorraus.

    mfg -svent-
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. April 2006
    kannst dir nen stream machen und mit nem proggi auf den spream connecten und deine sendung laufen lassen. da musst du einfach mal googeln...
    ps du brauchst da nen root


    das kann dir vill helfen klick
     
  4. #3 20. April 2006
  5. #4 20. April 2006
    hoy ^^
    hab das mal gemacht..
    aba irgendwiie kann im inet keiner connecten... nur im lan könenn welche zuhören ..
    ich bin mit dem router im inet..

    mfg checkz

    edit*
    das kommt beim media player und bei winamp einfach timed out..
     
  6. #5 20. April 2006
    musst den port im router freigeben...
     
  7. #6 20. April 2006
    ok nur wie mach ich des .. hab den standart router der telecom sinus 154 dsl basic 3
     
  8. #7 20. April 2006
    geh ins webinterface vom router (meistens 192.168.2.1) einfach im Browser (Firefox oder Internet Explorer)
    und irgendwo muss da was von "Port Forwarding, NAT" oder so stehen und da machste den Port 8000 auf und leitest ihn auf die IP von dem Rechner auf dem der ShoutcastServer läuft weiter
     
  9. #8 20. April 2006
    thx....
    10 er haste

    das mit dem konfigurationsprogramm hab ich scho gwusst^^. (also des mit 192.168.2.1)
    nur das mit dem nat thx.. ^^
    verdammt.. nur wie mach ich dem clienten also dem zuhörer jetz klar das des von meinem pc kommt da ja noch ein zweiter pc mit am router häng
     
  10. #9 20. April 2006
    also ...
    im NAT stellst du den port auf den rechner ein also z.b. stellst du den port 8000 auf die interne ip 192.168.2.12 ein...

    Dann guckst du im Routerinterface nach deiner aktuellen WAN IP! (oder Wie ist meine IP-Adresse?)
    diese Ip die dort angezeigt wird in Verbindung mit dem Port 8000 also IP:8000 ist die Adresse deines Shoutcast servers

    Du kannst dir auch noch einen DynDns Account machen... das wäre dann z.b. fraggstaxx.ath.cx:8000
    Managed DNS | Outsourced DNS | Anycast DNS da kannste dir so einen Account machen, dann musste mal gucken obs in deinem Router ne Einstellung für Dynamic DNS gibt da stellste dann die Daten ein, so sparste dir jedesmal vorm streamen das gucken auf deine WAN iP...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Webradio anderen Server
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.001
  2. webradio mitschneiden?

    Wikinger , 24. Juli 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    513
  3. [Suche] WebRadio Software

    AMAB(AT) , 14. Dezember 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    509
  4. Suche das Webradio Gadget

    1.Kla$ , 29. Dezember 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    248
  5. Webradio mit krassen electro

    m4p3x , 20. Oktober 2009 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    521