Wie wichtig is der CPU Cache?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von ~SnAkE~, 10. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2009
    hi
    ich stehe am ende des monats vor dem kauf eines neuen Quads....ursprünglich hatte ich den Q9400 mit 3 MB cache geplant....der Q9450 kostet allerdings gleich mal ~70 € mehr obwohl er nur paar mhz mehr hat und 3 mb cache hat...nu meine frage, is der cache wirklich so wichtig? die einen sagen er is total unwichtig und ein höherer cache bringt nich unbedingt mehr leistung in games, die andern meinen dann aber wieder das gegenteil....blick langsam nich mehr durch, google mag mich heut auch nich, bitte helft mir^^
    lohnen sich die 70 € für den doppelten cache? oder bzw. inwiefern muss ich leistungseinbußen hinnehmen?
    seriöse quellen gern gesehen^^

    €: und wie siehts im vergleich zum Q9550 aus? der is ja komischerweise sogar billiger als der Q9450...weiss gott warum....
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    Hab mich in letzter Zeit net so mit den Preisen der CPUs aufm Laufenden gehalten, aber wenn ein Q9550 sogar billiger als ein Q9450 sein sollte, steht ersterer ja wohl mal schon eher als Kandidat fest als ein Q9450.
    Ehemals war es sogar so, dass der Q9550 um die 530€ gekostet hat und der Q9450 um die 250€ (also wie das Verhältnis von i7 920 zu i7 940).
    Zwischendurch war dann sogar die Boxed-Variane 10€ billiger o_O

    Zum Cache bzw dem Takt:

    Glaub mir du würdest es extrem merken wenn du einen Q9550 statt einem Q9400 nimmst.

    Kann dir jetz keine Prozentzahlen sagen, aber der Cache ist für Spiele ziemlich wichtig und mit doppelt so viel Cache erzielt man auch ne ziemlich höhere Leistung.

    Guck dir den Q6600 an (ich weiß ist jetz ein schlechter Vergleich aber ich find keine Benches zum Q9400^^), der hat 2x4Mb Cache und einen nicht wirklich wesentlich geringeren Takt und stinkt trotzdem total ab.

    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2009/test_amd_phenom_ii_x4_805_810/5/#abschnitt_3dmark06

    Schon klar, andere Architektur usw... Wenn jmd Benches hat dann kann er sie ja mal posten^^

    Auf jeden Fall ist der Q9550 leistungsfähiger als der Q9450 und wesentlich leistungsfähiger als der Q9400, damit würdest du nix falsch machen.

    Grüße
     
  4. #3 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    205€
    http://www.onetime.de/(S(ekecqq45ypoavl3ipio5rbij))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=68363&CT=2870

    247€
    http://www.onetime.de/(S(ekecqq45ypoavl3ipio5rbij))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=69101&CT=2870

    Weiß nicht wie du auf 70€komsmt aber ok.

    Der eine hat 200Mhz mehr als der andere.
    6MB vs 12MB

    Der unterschied ist jetzt nicht so groß.
    Man kann dir keine genaue zahl sagen kommt immer aufs Programm
    spiel an, kannst davon aber ausgehen zwischen 5 und 15%
    Äußerdem ist der Q9550 OC freudiger.
    Ob sich der unterschied lohnt musst du wissen.
    In wie fern du übertakten willst ect.
    Wenn du das alle nicht ins extremste haben willst reicht der Q9400
     
  5. #4 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    die preise hab ich jetzt erstma von geizhals genommen und da kostet der Q9450 ~270
    Intel Core 2 Quad Q9450, 4x 2.67GHz, boxed (BX80569Q9450) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Au-Ja! - Intel Core 2 Quad Q9400 @ 3,73 GHz gegen Core i7 965 - 1/29
    das is z.b. n benchmark vom Q9400 wo se den gegen alle möglichen aktuellen cpus vergleichen in eigtl. jedem erdenklichen programm...und da schneidet der eigtl. relativ gut ab, zwar OC, aber OC hatte ich sowieso vor....
    @master: ja wenn der Q9550 billiger is dann is der natürlich an der stelle des Q9450 zu setzen...hab ich erst nach erstellen des beitrages gecheckt^^
    hoffe dass ich die restliche kohle dann für den Q9550 zusammenkriege....hoffe mal dass mein zalman den auch ordentlich gekühlt kriegt^^
     
  6. #5 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    mit intel kenn ich mich leider nich so gut aus, aber die cache macht nen riesen unterschied bei amd,
    ich denke das wird bei intel ähnlich sein. klar kommts immer aufs prog oder game an aber cache ist der schnellste speicher im pc und somit sorgt mehr fürn geilen leistungsschub.
    greetz
     
  7. #6 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?


    Was haste denn für nen Zalman??

    Normalerweise ist der Q9550 net so ein Atomkraftwerk, da reicht natürlich auch mal wieder ein Boxed-Kühler um den auf unter 45° bei Last zu halten, aber beim OC geht er dann schon je nach Takt und vCore seehr schnell hoch. Dürfte aber bei jeder CPU so sein, selbst bei meiner Wakü mit 9 Lüftern im Radi geht er bei 1,5V vCore unter Last über 60°.

    Also das steigt exponentiell an, wenn du OCen willst, würde ich mindestens mal was in Richtung Scythe Mugen (2) empfehlen.

    Sag einfach mal deinen Kühler, für den normalen Betrieb reicht er natürlich zu 100% und für OCing kommste ja selbst mit Boxed noch 600Mhz oder so weiter.

    Na dann
    Grüße
    Masterchief79
     
  8. #7 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    Zalman CNPS9700 NT Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Zalman CNPS 9700 NT (nVidia fanboy, i know XD)
    also der boxed wird eh in mein schrank wandern und darauf warten dass in meinem freundeskreis n lüfter ausfällt :p
    und wie ist beim Q9550 der unterschied zwischen den beiden steppings, OC-technisch gesehen?
    dass ich mir den hole wird immer wahrscheinlicher vom geld her, hab sogar schon jemand gefunden der meine alte cpu abkauft^^
     
  9. #8 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    OC mäßig kannste bei beiden ein Griff ins klo machen.
    Der unterschied beträgt meist aber 200Mhz im Wasser.
    Den unterschied wirst du nicht merken da du mit Luft
    niemals auch nur annähernd in die nähe kommst.
     
  10. #9 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    ja ich weiss, kommt halt auf die cpu an, aber ich denke mal wenn ich ne ordentliche mit E0 erwische sollten doch 3,5 drin sein oder?
    kann den zalman halt in der kühl leistung überhaupt nich einschätzen und in den aktuellen kühler tests taucht der ja au nich mehr auf.....so schlecht is der doch garnich oder? für meinen dual core auf 3 ghz oc reicht er dicke :D
     
  11. #10 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    3,5Ghz sollten bei beiden drin sein.
    Sehe Master x2 an der hat das alte stepping bei 4,2Ghz.
    Ja 3,5Ghz sollten noch machbar sein mit dem Kühler.
    Dann hörts abe langsam auch wieder auf.
    Je nach spannung halt. Aber 3,5Ghz ist ein realistischer wert.
     
  12. #11 10. Februar 2009
    AW: Wie wichtig is der CPU Cache?

    joa mein gott, wenn nich dann baller ich mein gehäuse mit lüftern voll um noch die letzten mhz rauszukitzeln *g*
    neues board werd ich bestimmt dann auch brauchen....aba thx für eure hilfe
    bws raus ;)

    un close
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...