Will mit dem "Hacken" anfangen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von simeta, 16. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2006
    So seit ein paar Tagen habe ich hier im Hacker bereich eine menge gelesen. Nun würde ich gerne mehr erfahren, das problem ist das ich nicht weiss von ich mich als anfänger informiern soll. Hier gibts entwerder nur was für erfahrene oder ganz simple TuT´s. Vorallem aber will ihc nicht mit irgendwelchen Tools "Hacken" so was ist ja Heutzutage kinderleicht. Ich will viel lieber wissen WIE es Funktoniert. Natürlich weiss ich das man nicht von ein zu andern Tag "Hacker" wird aber jeder fängt mal klein an. Also gibt mir Bitte Tipps wo ich mal Vorbeischauen sollte. Für gute Tips gibt es auch ein 10er. Ach ja NOCH habe ich nicht vor Linux zu installieren vielleicht später, also bitte nicht sagen das ich als erstes Linux instalieren soll.
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Februar 2006
    ja ich sag nur lesen lesen lesen lesenund nochmal lesen, lese sozusagen alles was du in die finger bekommst und informier dich bei freunden oder bekannten falls du welche hast die sich in dem bereich Netztwerk und Internet auskennnen, danach kannste mal des rumprobieren anfagen am besten an nem zweit pc bei dir daheim....
    erstelle dort verschiedene server und probier rum...
    aber erstmal lesen...

    so wenn du dann die grundlagen des internet und netztwerkes verstehst lern programmieren und hol dir linux wenn du das dann kannst kannste schonmal was.

    und hier was zum lernen:

    [HIDE]http://hs-downloads.dl.am/

    hier findest du viele tut´s (video) und documente sowie nütztliche tools ambesten alles lesen.... :D (Das Passwort steht auf der Seite, wehe ich bekomm wieder pn´s mit wie lautet das pw...

    nen paar links zu secruity und administration

    http://www.winpage.info/download/downloads.php?release_id=162
    http://www.administrator.de/Ausf%FChren_Befehle.html
    http://www.sysinternals.com/
    http://www.computec.ch/download.php


    Da duch auch was dabei lernen willst hoffe ich zumindest weil nur deswegen poste ich hier, solltest du dich zumindist schon mal mit cmd (MS-Dos eingabeaufforderung) beschäftigen (Start->Ausführen->cmd)

    hier nen link oder windows help -->cmd

    http://de.wikibooks.org/wiki/Batch-Programmierung:_Batch_Befehle


    Ich denke das reichterstmal, denn alle links will ich auch nich herschenken....[/HIDE]

    Ja,Ja es gibt viel was du lernen musst. Das Buch ist groß und lang und noch offen für alles

    mfg
     
  4. #3 16. Februar 2006
    haben schon so oft gesagt, dass man selbst lesen muss und sich das beibringen muss. wenn du das wirklich lernen willst dann findest du jeden menge zeug selber! was meinst du wieviel ich darüber gelesen habe! du musst in viel merh foren gucken und nicht nur hier lesen! lern erst mal das proggen sonst kannste den rest knicken! es sei denn du willst ein richtig gefährlicher HaXXor sein und tools benutzen... dann musste natürlich nicht viel wissen :)
    das zauberwort heisst GOOGLE
     
  5. #4 16. Februar 2006
    Danke für die Antworten ihr bekommt beide eine 10. Das ich viel lesen muss ist klar aber proggen da muss ich wahrscheinlich viel mehr lesen.Welche Soll ich eigentlich lehren besser gesagt welche ist am besten fürs Hacken geeignet.Da ich viel Gedult habe bin ich mal gespannt wie es ausgeht.
     
  6. #5 16. Februar 2006
    Hoi,

    http://www.gulli.com/hacking/hacker-werden-howto/ # Mal durchlesen
    http://www.gulli.com/hacking/script-kiddy-howto/ # Mal durchlesen
    IIS7 # N kleines Forum
    Ratboard.de # Für Remote-Adminstrations-Tools ( = Troianer )
    http://www.milw0rm.com # Exploits
    http://www.frsirt.com/exploits/ # Exploits
    http://www.hacksector.org # n Forum
    http://www.pronix.de/pronix-4.html # Open Book für C
    Python Programming Language – Official Website # Python , die Programmiersprache
    http://learn.perl.org/ # Perl
    SecuriTeam.com - A Free Accurate and Independent Source of Vulnerability Information # Exploits und andere Sachen, ich empfehle die Mailing-List

    Mehr fällt mir grad ned ein.

    Mfg,

    Kolazomai
     
  7. #6 16. Februar 2006
    Danke auch dir hast auch ein 10er bekommen. Ich dänke ich habe genug infos kann daher geschlossen werde. Nochmals Danke für die Antworten.
     
  8. #7 16. Februar 2006
    Vielen Dank

    ich guck auch mal
     
  9. #8 16. Februar 2006
    tja also n paar sprachen sollte man schon drauf haben und am besten mal ein paar progs selber coden
     
  10. #9 17. Februar 2006
    ich schließe mich dem vorredner an , zuerst sollte mal programme verstehen und serber programmieren , meinetwegen die sources von anderen step by step nachvollziehen.java , visual basic , assembler oder am aller besten c-c++ erfahrungen zahlen sich in bahre münze aus.aber um das lesen von tuts naja ... ich würde mir lieber mal ein paar programmier bücher zu rate ziehen und erst danach tuts durcharbeiten , ausser du findest gute wo sources genau erklärt werden , sehr gute stücke findet man sehr oft nur in englisch , also immer weitersuchen.
     
  11. #10 17. Februar 2006
    1. Lern Programmieren

    2. TUT´s, und davon gibts genug

    3. Wenn du das kannst, schaus am besten in nem halben bis ganzem Jahr nochmal rein ;) dann kannst zum nächsten Schritt übergehen
     
  12. #11 17. Februar 2006
    Habe mal bissel gelesen und bin auf folgenden Link gestoßen.

    http://www.gulli.com/hacking/hacker-werden-howto/

    Das hört sich ziemlich nach Käse an was wird da von einem echten IP-Zugang gelabert, heist dat ich soll mir ne Provider Unabhängige Standleitung zulegen wenn ja für was. Warum soll ein ISDN Anschluss einen besseren IP-Zugang gewähren was zur Hölle versteht der Tut Schreiber unter einem IP-Zugang?

    So und dann zu einem Unix ähnlichen Betriebsystem warum sollte ich dafür in den Laden laufen das was ich da an Distributionsauswahl habe ist doch meist eh Mist.
    Außerdem Geld zahlen für Open Source erm ja. ?(

    Und was soll das alles "will Hacker werden" , habt wohl alle zuviele Filme gesehen.
    Lernt lieber was anständiges gegen C lernen ist ja nichts einzuwenden bleibt dabei und arbeitet lieber daran, die Bugs aus euren Progs zu bekommen. ;)
     
  13. #12 5. März 2006
    Hier ist auch etwas, wodurch ich mich arbeite was ich von xodox erhalten habe (nochmal BIG THX):

    Hier einmal die Wichtigsten Paper.

    Schwerpunkte:

    -Pufferüberlauf

    -Formatstring

    -Interger-Overflows

    -SQL-Injection

    -Designschwächen [ebanking file traversal usw..]



    Ps ich warne dich gleich:
    Sieht wenig aus - und würe ausreichen um dich einige Jahrzehnte zu beschäftigen..

    http://www.zotteljedi.de/doc/stacksmashing/
    http://www.buha.info/files/user/html/main_Papers.html
    http://www.phrack.org/
    http://www.securiteam.com/securityreviews/5MP020UHFI.html
    http://www.nextgenss.com/papers/ntbufferoverflow.html
    http://xcon.xfocus.org/
    http://www.ebankingsecurity.com/index.php?section=4
    http://www.blackhat.com/html/bh-media-ar...hives-2004.html
    http://thc.org/root/docs/
    http://www.phenoelit.de/stuff/papers.html
     
  14. #13 5. März 2006
    aha...

    dann fang doch mal damit an, wenns denn so leicht is, wie du sagst und dann hast deine erfahunrung, die dir weiterhelfen kann...

    somal man doch schon wissen müsste, was genau du unter hacken verstehst, bzw was du mit dem hacken erriechen willst... willst stros bauen oder einfach nur systeme aus langer weile schrotten oder einfach nur sicherheitslücken in anderen servern oder pcs finden...

    so long halloween
     
  15. #14 5. März 2006
    brauche ich umbedingt linux fürhacken?
     
  16. #15 5. März 2006
    öhm ich hab da eine kurze fragen...

    mir wurde auch mal gesagt, dass man, wenn man mit dem hacken anfangen willst, man bücher übers "anti hacken" lesen soll. weil wenn man wissen will, wie man gegen hacker vorgeht, muss man dass ja auch nachvollziehen können was die so machen.

    ist an dem was dran, also dass man sich anti hacker books kaufen soll und die mal pauken?

    mfg

    Ragnaroek
     
  17. #16 5. März 2006
    Nein!




    So Bücher sind fürn *****. Lese dir TUT´s durch.


    Alles klar. Was hast denn du geraucht?
     
  18. #17 5. März 2006
    Erstmal solltest du lernen wie man Exploits ausnutzt.
     
  19. #18 5. März 2006
    ???

    Erstmal lernen wie man Exploits schreibt, oder?
     
  20. #19 5. März 2006
    Sorum könnte man auch anfangen, aber dazu braucht er Perl.
    Er sollte vorerst fertige Exploits benutzen! :)
     
  21. #20 5. März 2006
    Ich habe auch noch eine Zwischenfrage.

    Ist es möglich Hacker UND Cracker zu werden? Ich habe schon oft gelesen, dass es schon große Arbeit ist, ein Hacker bzw. ein Cracker zu werden.
    Es vergehen ja viele viele Jahre, bis man sich zur Fortgeschrittenen Gruppe geschweige denn zur Elite zählen darf.

    Schafft man es, die gewaltigen Informationen beider Parteien zu bewältigen. Mich interresieren nämlich beide Seiten sehr.

    Nicht falls jetzt jemand etwas schlechtes denkt, ich beziehe Cracker hier auf das Reverse Engineering.
     
  22. #21 5. März 2006
    Ja, ist es.

    Wenn du sehr viel Zeit investierst, um das zu können.



    Außerdem ist bei nem Hacker und Cracker kein unterschied im können, sondern ein Cracker nutz sein Wissen zum Schaden anrichten aus. Ein Hackern nicht.
     
  23. #22 5. März 2006
    Nein du hast mich falls verstanden.

    Cracker nicht im Sinne von 5cr1pt-K1ddy, sondern im Sinne von Reverse Engineering.
    Also Kopierschutz entfernen. Shareware knacken und so weiter.
     
  24. #23 5. März 2006
    Warum sind Cracker "script kiddies"?


    Ich glaube, dass du den Unterschied zwischen einem Hacker und einem Cracker nicht kennst.
     
  25. #24 5. März 2006
    Da stimme ich Karnickel zu, den meisten Leuten in diesem Bereich fehlt das Grundverständnis. Allein Script Kiddie in Leet zu schreiben, aber nun gut. Auch ein Hacker "darf" Reverse Engineering usw. betreiben, die Intention warum er es tut ist eine andere als bei einem Cracker.

    Im "Computerbusiness" gilt eines, wer aufhört, gut sein zu wollen, verliert. Wer sich ständig verbessern will, erreicht über kurz oder lang einen "Hackerstatus". Aber für meine Freunde die keine Ahnung haben, was "abgeht" und für "Insider", oder für meinen Auftraggeber der kein PHP kann, ist der Begriff des Hackers jeweils anders unterlegt.

    Hätten wir alle mitm C64 angefangen zu "hacken" nicht nur zu spielen, wären wir jetzt alle Elite! Aber wer hat in seiner Kindheit an sowas schon gedacht. Wo Windows nur n paar MB verwalten konnte und es eine überschaubare Anzahl an Sprachen und Protokollen gab, war es noch "leicht" anzufangen, aber heutzutage gibt es keine Universalantwort mehr darauf, und mit der Vielfalt ist es schwer, nachträglich, sich zur ELite hochzuarbeiten. Entweder du lernst C++ zum Beispiel, beschäftigst dich mit Shellcodes und Polymorphie für Speichernahe Exploits. Oder beschäftigst dich mit PHP, AJAX, Java und Konsorten um Web 2.0 Klamotten zu "hacken" oder bildest dich in Datenbank und Oracle weiter um Datenbanken zu hacken, oder beschäftigst dich mit Terminalservern und Protokollen um Sicherheitsstrukturen im Server - Thin Client Konstrukt zu hacken, beschäftigst dich stark mit Linux um mitzuproggen, überprüfst Systeme ganz allgemein und betreibst social engineering um Sicherheitslücken in Firmenstrukturen zu knacken, kennst das OSI Modell ausm FF und hackst Layer 3 Router auf OSI Schicht 2.......über das Thema könnten wir uns noch Wochen lang unterhalten.
     
  26. #25 5. März 2006
    Ich kenne den Unterschied zwischen Hacker, Cracker, Script-Kiddy und natürlich dem Reverse Engineerer.

    Ich kann mir nur kaum vorstellen, dass jemand Jahre damit verbringt, sich in die unterschiedlichsten Computersysteme einzuarbeiten, sich wirklich weiterzubilden, seine Grenzen überschreitet, nur um danach etwas zu zerstören, den Server zu löschen, o.ä.

    Ich glaube so etwas machen nur Kiddys.
    Ich schrieb es deshalb in 1337, weil ich viele kenne, die glauben, nur weil sie 1337 beherschen, \/131131<#7 5064|2 #4|2|)<0|23-1337 1353|\| |_|\||) 5<#|23183|\| |<03|\||\|3|\|, seien sie ganz große #4xx0r.

    Aber ich danke für die Antworten. :D

    edit: ich hätte gerne damals schon mit dem C64 angefangen. Nur mich gab es damals noch nicht.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - dem Hacken anfangen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    183
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.524
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.079
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.247
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    384