win 2000 schneller booten???

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von coolfire123, 6. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2006
    hi wollt mal fragen ob jemand ahnung hat wie ich ohne diese tune proggis mein win 2000 schneller zum booten krieg. hab schon ein paar sachen über ein tutorial für die regestry geändert, jedoch bootet 2000 immernoch sehr langsam.
    kann man irgendwie noch was machen??

    und ich wollt win ein bissl verkleiner, dh. die ganz unnötigen sachen rausschmeißen. wie erkenne ich was ich da löschen kann. hab mal von einem gehört der über 300mb weglöschen konnte.

    brauche jetzt dringend eure hilfe!


    MFG coolfire123
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2006
    joa nimm am besten tuneup utilites 2006 gibts auch hier im board ..


    wenn du was löschen willst lösch doch enfach mal games oder unnötige appz die du eh nie brauchst ..

    zum schnellere starten nimm bootvis....
     
  4. #3 6. Januar 2006
    1. zeig uns einmal ein hijackthislogfile

    2. Windows Sysinternals: Documentation, downloads and additional resources
    dort nach dem programm autoruns suchen und downloaden

    das programm startest du und alles, dass nicht von microsoft kommt, und auch nicht mit diversen treibern oder antivirensoftware zu tun hat, entfernst du (entweder den haken davor entfernen, oder mit der taste "entf") wie zum beispiel real player, winamp ... ... office ...

    bei fragen, wenn du zum beispiel das programm nicht kennst, frag uns.

    3. dann wenn du schon auf sysinternals.com bist, such auch noch nach den programm pagedefrag
    das ist in der lage die bootsektoren zu defragmentieren, dauert ein paar sekunden bringt dir aber beim nächsten neustart bis zu 10 sekunden zeitgewinn.

    (4. hmmm ich weiß ja nicht, aber ich glaube bootvis gibt es nicht für windows 2000 sondern nur für xp ...)

    mfg
     
  5. #4 6. Januar 2006
    danke euch beiden!
    bootvis gibt es leider nur für xp.

    @spotting: was meinst du mit hijackthislogfile???

    davo nhab ich noch nie was gehört...

    gruß!
     
  6. #5 6. Januar 2006
    hab dir die log file per pn geschickt.


    ey voll :poop:, hab dieses auto... gestartet jetzt bootet win nit mehr! allein im abgesichertem modus braucht der über 10 min!!!!!
    so ne verdammte :poop:!!
     
  7. #6 6. Januar 2006
    nun, autoruns zeigt alles an.
    auch die fürs system notwendigen dinge.
    deshalb hatte ich auch gesagt, nur die dinge entfernen, die du kennst, und nicht brauchst.
    und keine microsoft gekennzeichneten dinge,
    und wenn du etwas nicht kennst, frag uns.

    nun, wie dem auch sei, hol deine windows cd raus,

    1. versuch beim starten über die letzte bekannte konfiguration zu starten.
    da müssten die letzten änderungen die du mit autoruns gemacht hast wieder rückgängig gemacht werden.

    funktioniert das nicht musst du dein windows reparieren.
    keine angst, dadurch verlierst du keine daten.



    ps, ich hab mir auch mal dein hijackthislogfile angesehen
    ich gebe dir den dringenden tip dir eine antivirensoftware zu installieren.
    dir regelmäßig die updates von microsoft zu installieren und die seite http://www.ntsvcfg.de zu besuchen.

    außerdem sind ein paar dateien bei dir böse gewesen,
    suche dir einen online virenscan und lade diese dateien dort hoch, sind sie böse, lösche sie
    "C:\DOKUME~1\CARpc1\LOKALE~1\Temp\IXP000.TMP\"
    C:\DOKUME~1\CARpc1\LOKALE~1\Temp\IXP000.TMP\ie6wzd.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\CARpc1\Desktop\ie6setup.exe

    mfg spotting
     
  8. #7 6. Januar 2006
    so alles hinbekommen. jetzt bootet der aber immernoch so lahm...braucht über ne min.
    aber dafür fährt der extrem schnell runner...
    kann der denn nit noch schneller hochfahrn?!?!??!?!
     
  9. #8 6. Januar 2006
    was erwartest du denn...
    viel mehr wirst du nicht hinbekommen
     
  10. #9 7. Januar 2006
    hab mal von jemanden gehört, dasss der den win ordner irgendwie ausgemistet hat sodass der nur noch halb so groß war, aber woher soll i denn wissen was ich löschen darf?!?!

    PS.vielen dank für deine hilfe 10er kriegste von mir!!
     
  11. #10 7. Januar 2006
    hmm eigentlich nix^^, maybe sounds, die musste dann aber durch kleinere ersetzen sonst kommt ne Fehlermedlung
     
  12. #11 8. Januar 2006
    das einzige, dass du noch machen kannst, um dein windows schneller booten zu lassen wäre 1. update auf winxp der bootet bei einem neuen sauberen system in knapp 20 sekunden oder mit nlite eine abgespekte windows 2000 / xp cd basteln.

    mehr geht nicht. manuell ordner unter windows löschen ist nicht zu raten.

    mfg
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - win 2000 schneller
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    547
  2. [Windows 7] Access 2000

    Faiint. , 20. März 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    749
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.193
  4. [XP] win2000 admin pwd ändern

    puxistar , 6. März 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    369
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    814